Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
raftybafty

Technicolor und NAS

Hallo,

ich besitze eine Technicolor-Router TC7200 U und würde gerne ein NAS bzw. Cloud einrichten und Fernzugriff auf mein Heimnetzwerk habe (Festplatte, VU+ Reciver,...).

Nun habe ich immer wieder gelesen, das dies wohl nicht möglich oder sehr umständlich ist.

Wer kann mir sagen was ich beachten muss, bevor ich anfange Geld und Zeit zu investieren.

Danke
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-01-07T11:53:40Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 07.01.2017 um 12:53 Uhr
Die erste wichtige Frage:
Hast du noch IPv4 oder IPv6/DS-Lite?
Mit IPv6/DS-Lite kannst du nur über IPv6 zugreifen oder es wird umständlich.
2017-01-07T17:47:12Z
  • Samstag, 07.01.2017 um 18:47 Uhr
OK, habe mal mit test-ipv6.com getestet, ist wohl keine IPv6-Adresse erkannt worden...
2017-01-07T18:28:00Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 07.01.2017 um 19:28 Uhr
Mit IPv4 müsste es eigentlich nach Anleitung des Herstellers funktionieren.
Achtung: Für Tests musst du Accounts von außen benutzen. Tests innerhalb des gleichen Netzes führen bei dem Teil gerne zu Fehlermeldungen die keine sind.