Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
albiez1964

PureMobile 500 MB funktioniert perfekt - warum neue SIM-Karte?

Hallo Community,

ich habe erst vor kurzem das PureMobile 500 MB im Rahmen des 2Play 150 Vertrages kostenlos erhalten. Damit bin ich sehr zufrieden und alles funktioniert ohne Probleme.

Nun kam am Freitag, 30.03.2018 eine neue SIM-Karte mit dem Hinweis, dass meine bisherige SIM-Karte PureMobile 500 angeblich defekt wäre, was aber ganz sicher nicht der Fall ist.

Ich könnte die Karte auch nicht mal in ein zweites Smartphone einsetzen, da ich ja die gleiche Karte schon habe. Soll ich die Karte einfach aufheben oder kostet mich das demnächst Geld.

Angerührt habe ich die neue Karte noch nicht, da ja bei der bisherigen SIM-Karte alles funktioniert.
Ich kann mich auch nicht daran erinnern, eine neue Karte angefordert zu haben....

Für Tipps wäre ich dankbar.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2018-04-01T10:57:56Z
  • Sonntag, 01.04.2018 um 12:57 Uhr
Hallo albiez1964,

diese Ersatzkarte wurde mit SIcherheit rausgeschickt, da du nicht warten konntest und ja mehrfach nachgefragt hast, wo deine SIM-Karte bleibt. 

Lass' die neue SIM-Karte einfach unangerührt liegen.

Sollte die aktuelle SIM-Karte deaktiviert werden, wovon ich nicht ausgehe, dann kannst du die neue SIM-Karte aktivieren und einsetzen.

Solange die SIM-Karte nicht aktiviert ist, wird diese auch nicht in Rechnung gestellt.
Soweit ich weiß verlangt Unitymedia keine Zahlung, wenn eine SIM-Karte nicht zurück geschickt wird.

Beim nächsten das ganze einfach zeitlich etwas besser planen und dann kann alles so laufen, wie es laufen soll. 

Viel Spaß mit deiner SIM-Karte und frohe Ostern.

Andreas
2018-04-01T12:02:31Z
  • Sonntag, 01.04.2018 um 14:02 Uhr

Hallo Andreas,

danke für die Antwort. Das ist für mich so in Ordnung.

Da die neue SIM-Karte ein Ersatz für die angeblich defekte Karte sein soll, müsste die Mobilfunk-Nummer die gleiche sein, oder? Nur die PIN oder PUK Nummer wären dann wieder anders?

2018-04-01T12:08:25Z
  • Sonntag, 01.04.2018 um 14:08 Uhr
Hallo albiez1964,

solange die SIM-Karte nicht aktiviert ist, hat diese Karte keine Rufnummer.

Es ist eine neue SIM-Karte. Es wurde vom System halt als Ersatzkarte versendet, da die erste Karte anscheinen nicht ankam. Etwas anderes kann der Kundenservice nicht machen. Da die Karte nach deinen Ansprücken nicht schnell genug ankam, kann der Kundenservice nur eine Ersatzkarte rausschicken, da die Erste wohl auf dem Postweg abhanden gekommen ist.

Andreas
2018-04-01T12:15:55Z
  • Sonntag, 01.04.2018 um 14:15 Uhr
Hallo Andreas,

hmm, gut dann ist es wohl so. 

Wenn ich das also richtig verstehe, könnte ich die "neue" SIM-Karte in ein anderes Smartphone einlegen und dann würden mir dann jeden Monat 4,99 Euro berechnet, oder?

Es interessiert mich nur deswegen, weil  die erste SIM-Karte kostenlos ist und jede weitere SIM-Karte Gebührenpflichtig ist. Schade eigentlich. Aber man kann ja nicht alles haben.

2018-04-01T12:22:35Z
  • Sonntag, 01.04.2018 um 14:22 Uhr
Hallo albiez1964,

die neue SIM-Karte kannst du erst aktivieren, wenn es dazu einen entsprechenden Vertrag gibt. Ein zusätzlicher Vertrag wären eben nicht zusätzlichen Kosten verbunden, das ist richtig.

Andreas
2018-04-01T14:35:06Z
  • Sonntag, 01.04.2018 um 16:35 Uhr
Hallo Andreas,

Das mit dem Vertrag weiß ich ja, aber die Karte sollte wie schon Anfangs beschrieben als Ersatz für eine angebliche "defekte" SIM-Karte dienen. Soweit habe ich das verstanden.

Die "neue" SIM-Karte lasse ich jetzt erst mal in Ruhe. Zurücksenden muss ich ja nichts.

Bei meiner aktuellen SIM-Karte war diese schon aktiviert, als sie mir per Post zugestellt wurde. Hoffentlich wird die "neue SIM" nicht auch noch automatisch aktiviert - das kostet dann Geld weil eben nur die erste Karte gratis ist....

Gruß albiez1964