Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
PZartmann

Neue Fritzbox AVM FB FON W6590

Hallo ich möchte eine neue Fritz box
AVM FB FON W5590 installieren wie kann ich diese Freischalten was ist zu beachten kann ich die Konfiguration von der alten Box 6360 uebertragen. Kann diese auch über unitymedia bezogen und installiert werden?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-09-16T10:58:17Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 16.09.2017 um 12:58 Uhr
Das meiste kannst du hier nachlesen:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/beratung/info/routerfreiheit/
Ob sich Daten von der 6360 importieren lassen, musst du ggf. ausprobieren. Darauf verlassen würde ich mich nicht.
Die Telefondaten funktionieren auf keinen Fall. Die bekommst du mehr oder weniger zügig auf verschiedensten Wegen.

Über einen externen Anbieter (ekontor o.ä.) werden auch Fritzboxen angeboten. Ob die auch 6590 anbieten, weiss ich nicht. Bei der 6590 handelt es sich imho um ein Nieschenprodukt. Weder UM noch VF/KD haben die Absicht, dieses Gerät einzusetzen. Auch Routermiete winkt freudlich ab.

Ein besonderer Vorteil wegen der Abwicklung ist aber nicht gegeben.
2017-09-16T18:38:48Z
  • Samstag, 16.09.2017 um 20:38 Uhr
hajodele:
....
Bei der 6590 handelt es sich imho um ein Nieschenprodukt.
...

Die 6590 ist der leitungsstärkere Nachfolger der 6490 mit deutlich besseren Werten insbesondere im WLAN Bereich und im maximalen Downloadbereich. Von einem Nischenprodukt zu sprechen halte ich doch für sehr gewagt.

Mac_
2017-09-16T18:48:11Z
  • Samstag, 16.09.2017 um 20:48 Uhr
@hajodele...woher willst du wissen, dass UM nicht vorhat die 6590 den Kunden künftig anbieten zu wollen?
2017-09-16T19:28:07Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 16.09.2017 um 21:28 Uhr
Da gab es vor Monaten eine Pressemitteilung.
Die von Mac_ angegebenen besseren Werte habe ich auch zur Kenntnis genommen.
Gleichzeitig wurden seit der Vergangenheit notwendige Firmwareupdates zu den anderen Fritzbox-Modellen zurückgehalten, die für den Kunden notwendig sind, aber der Firma nichts bringen.

UM beabsichtigt in naher Zukunft (was immer das auch bedeuten mag) auf Docsis3.1 zu switchen. Warum sollte UM in diesem Zusammenhang noch mal Geld in ein 3.0-Gerät investieren?