Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Mikbutze

Mitversorgung Reihenhaus

Hallo zusammen,

wir beabsichtigen umzuziehen. Im Objekt der Begierde ist leider kein Kabelanschluss. Es ist ein Reihenhaus. Das Haus neben uns hat UM. Nach Anruf im super Callcenter, wurde mir gesagt das in mein Haus kein Kabel gelegt werden kann, weil keine Leitung mehr frei wäre. Das lasse ich mal dahingestellt.

Gib es einen Offiziellen weg als mitversorgtest Objekt aufgenommen zu werden wenn ich ein Kabel ins Nachbarhaus lege? Bitte kommt mir jetzt nicht Ruf Kundenhotline an......

Gruß
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-20T12:41:35Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 13:41 Uhr
Hallo Mikbutze,

für diesen Fall hat Unitymedia extra den Bauherrenservice:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/netzanschluss/netzanschluss/hausanschluss/

Wenn du aber jetzt schon die Infos hast, dann das Haus nicht versorgt werden kann, dann wird das auch so sein. So einen Fall gibt's in meiner Nachbarschaft auch.

Eine Anlage wird so ausgelegt, dass alle Wohnungen und Häuser versorgt werden, die den Kabelanschluß bestellt haben. Es ist also wirklich möglich, dass die Anlage, das Kabel, das Signal es nicht mehr hergibt, ein weiteres Haus zu versorgen.

Genaues kann dir aber der Bauherrenservice mitteilen.

Andreas
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen