Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Sascha1385

LAN Anschluss

Hi, habe ein Problem mit dem ethernet Anschluss an meiner connect Box. Habe ein Kabel eingesteckt dass zu einem Router geht, dieses wird in der comnect Box nicht angezeigt. Eine Internet Verbindung kommt nicht zu stande. Habe mein Laptop dort angeschlossen und es funktioniert. Habe dann einen switch angeschlossen und bekomme wieder keinen Eintrag dass ein zweites Kabel angeschlossen ist. Die connect Box habe ich seit knapp einer Woche, das alte Modem hängt noch daneben und wenn ich hier dran gehe funktioniert sofort alles ohne Probleme. 
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2019-05-01T13:45:57Z
  • Mittwoch, 01.05.2019 um 15:45 Uhr
Die Kombination ist wieder nicht so ganz klar. Vor allen Dingen wo der Switche auf welcher Router/Modemkombination angeschlossen war (alter DSL-Anschluss??)..im Bezug auf Cross-Over-Kabel. Deswegen ist die Frage,leuchten die Leds?, Kann man die Connect-Box anpingen?

Hat der Switch noch eine Software? (z.B für Vlan?) Harmoniert er mit den Ports,zwischen Switch und CB?

Moderne Netzwerkports(ob Notebook, Switche, Connect-Box) sollten eigentlich selber umstellen können, ob sie ein gekreuztes Kabel benötigen oder nicht.Die ICs stellen das automatisch um.Da ist es irrelevant ob man ein normales Netzwerkkabel verwendet oder ein Crossoverkabel. Früher wen man Switche verbunden hatte, so brauchte man ein Crossoverkabel. Ich würde das  noch mal nachprüfen und die Netzwerkkabel tauschen.


An den DHCPv6 wird es wohl nicht liegen,weil die Switche nur die Pakete weiterleiten, dh es ist dann egal welcher Protokolltyp oder IP-Typ verwendet wird. Hier auch die Frage nach Prüfung der Leds, ,kann man die CB anpingen?

2019-05-01T14:53:09Z
  • Mittwoch, 01.05.2019 um 16:53 Uhr
Danke für deine Antwort, das Kabel ist ein cat 7 verkegekabel, hab selbst gezogen und Stecker aufgepresst. Am alten Router läuft tadellos, steck ich den Kabel in die connect Box zeigt die mir unter Verbindungen nicht dass da was drin steckt. Kann sein dass ich da noch was freigeben muss aber dennoch müsste die mir ja zeigen dass ich was eingesteckt habe. Die LEDs blinken wie bei den anderen Anschlüssen auch. Werd wohl mal bei unity anrufen, vielleicht hat die Box auch nen defekt, kann mir nicht vorstellen dass ich nur 2 der 4 Anschlüsse nutzen kann. Der switch ist recht neu, hab ih vor 2 Monaten erst getauscht weil der alte den Geist aufgegeben hat. Der zweite switch den ich mir angeschafft habe (beide tp link tl sg105s) arbeitet tadellos. Aber auch nur auf LAN 1 und 2, auf 3 und 4 läuft nichts.... Hab noch n bisschen rumgesteckt. Werd mal abwarten was der Kundenservice dazu sagt
2019-05-01T21:08:21Z
  • Mittwoch, 01.05.2019 um 23:08 Uhr
.Ein eingestecktes Netzwerkkabel wird niemals angezeigt, sondern immer nur verbundene Geräte. Ganz nebenbei: An ein Verlegekabel werden niemals Stecker aufgecrimt, weil starre Adern.

MfG
2019-05-03T06:18:50Z
  • Freitag, 03.05.2019 um 08:18 Uhr
Ok, wenn ich ein Gerät einstecken und dieses nicht richtug eingestellt ist wird es dann trotzdem angezeigt? Wie gesagt bei den Geräten die auf LAN 1 funktionieren funktionieren auf LAN 3 nicht
2019-05-03T20:55:26Z
  • Freitag, 03.05.2019 um 22:55 Uhr
*Habe mein Laptop dort angeschlossen und es funktioniert".Also wenn ein Notebook direkt an die CB angeschlossen wird, dann funktioniert es doch..oder?
2019-05-05T10:22:47Z
  • Sonntag, 05.05.2019 um 12:22 Uhr
Ja stimmt, mit dem Notebook hats funktioniert. Scheint aber ein Defekt gewesen zu sein, habe eine neue connect Box zugestellt bekommen, alle Kabel angeklemmt (Einstellungen so übernommen wie für die alte connect Box) und alles läuft tadellos. Trotzdem vielen dank für eure Hilfe.