Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
LeimertPark

Keine Internetverbindung mit Fritzbox 6590

Hallo,beschreibe das Problem mal wie folgt.Neue Fritzbox 6590 mit AVM Wlan Stick installiert.
Fritzbox ist laut UM registriert.Fritzbox angeschaltet,keine Wlan Verbindung.Wenn ich nun auf Verbinden gehe und den Netzwerkschlüssel eingebe erscheint die Meldung:Kein Verbindung mit dem Netzwerk möglich!Starte ich die Box nun neu habe ich,wenn ich mal Glück habe eine wlan Verbindung!Aber die Fritzbox meldet kein Internet.Komisch ist auch,das ich nicht auf die Benutzeroberfläche der 6590 zugreifen kann.Selbst mit den Schritten,die AVM mir genannt hatte,geht das nicht!Zu erwähnen sei auch,das sich die Box nur nach einem Neustart automatisch versucht eine Verbindung aufzubauen.
UM ist informiert und es wird sich ein Techniker darum kümmern.Wird das Problem aus der Ferne nicht behoben kommt ein Techniker zu mir,der die Leitung überprüft.Sollte das Problem ein Einstellungsproblem sein,wird mir der Einsatz des Technikers berechnet!
Der Wlan Stick läuft mit meinen noch vorhandenen DSL Anschluss einwandfrei.
Ich vermute,das die 6590 defekt ist!

Hoffe ihr könnt helfen!

Vielen Dank!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
81 Kommentare
2018-09-09T17:13:33Z
  • Sonntag, 09.09.2018 um 19:13 Uhr

Um überhaupt was sagen zu können, braucht man einen Zugang zur Fritzbox.

Hast du keine Möglichkeit, über LAN zu gehen?

2018-09-09T21:18:38Z
  • Sonntag, 09.09.2018 um 23:18 Uhr
Der Zugang zur Box hat absolut nichts mit dem Anschluss zu tun. Der muss auch funktionieren, wenn die Box überhaupt nicht mit dem Unitymedia-Anschluss verbunden ist. Das hier UM in einem solchen Fall einen Techniker schicken will, ist absoluter Unsinn und sollte zudem auch kostenpflichtig sein. UM hat mit dem Problem nichts zu tun.

MfG
2018-09-10T00:20:20Z
  • Montag, 10.09.2018 um 02:20 Uhr
Hallo,


wie bereits beschrieben hat das Verbindungsproblem WLAN-Stick <-> Fritz Box nichts mit dem Unitymedia Anschluss zu tun.


Verbinde erst mal die Fritz-Box via LAN Kabel mit dem Computer. Dann solltest Du via


http://fritz.box 


auf die Box kommen. Ich vermute, dass Du den WLAN Schlüssel falsch eingegeben hast.


Hans



2018-09-10T09:00:13Z
  • Montag, 10.09.2018 um 11:00 Uhr
Wie war die Situation bevor du den WLAN-Stick verwendet hast?
Du musst doch beim ersten einschalten der Fritzbox Zugangsdaten festlegen.

Hat Kabel-Internet davor funktioniert?
Wie sieht die Situation aus, wenn du einfach die Fritzbox stromlos machst, dann den Stick entfernst und die Fritzbox wieder startest?

Funktioniert der vorherige Provider-Router noch? Wenn ja, ist die Provisionierung nicht abgeschlossen.

Das alles hat aber nichts damit zu tun, dass du nicht auf die Fritzbox kommst.
2018-09-10T15:54:09Z
  • Montag, 10.09.2018 um 17:54 Uhr

@Hans,ca.20ig mal den falsch3en Wlan Schlüssel?Glaube ich nicht,zumal man dsarauf hingewiesen wird,wenn er falsch ist!


Erstmal vorab,heute Anruf von Firma Telkotec erhalten,wegen Technikertermin.Da ich auf der Arbeit5 war,war ich nicht5 erreichbar und habe bis jetzt auch nicht zurückgerufen!

UM oder Telkotec sollten doch aus der Ferne überprüfen können,ob deren Leitungen ion Ordnung sind.Mein DSL Anbieter ist in der Lage aus der Ferne zu überprüfen ob die Leitungf in Ornung ist oder nicht.Die sagen einwem dann am Telefon,wessen Problem es ist.


@Plumper

Eine Situation bevor ich den Wlan Stick verwendet habe gibt es nicht!Den Wlan Stick gibt es schon immer.Ich kann mich nur wiederholen,mjit dem Stick komme ich ohne Probleme auf die Oberfläche meiner meiner DSL Fritzbox 7590 und habe auch Internet.

Ich mußte keine Zugangsdaten beim ersten einschalten festlegen.Wo soll ich denn Zugangsdaten festlegen UND WANN?

Kabel-Internet hat vorher funktioniert,sionst wäre auch der Techn8iker wahrscheinlich nicht weggefahren.

Was soll oder müßte dann passieren,wenn ich die Fritzbox stromlos mache,den Stick entferne und die Box wieder starte?

Ob der Provider Router noch funktioniert kann ich nicht sagen,der war von mir schon versandfertig gemacht worden,aber wegen solchen Sachen nocht nicht zur Post gebracht worden.Leider hat meine Freundin ohne mich zu informieren,den Router mit anderen Paketen am Samstag zur Post gebracht.

Was ist ewine Provisionierung?

Lan-Kabel brauche ich eine länge von 7,5m.Das müßte ich mir erst besorgen.

2018-09-10T18:20:10Z
  • Montag, 10.09.2018 um 20:20 Uhr
Beim Start der Fritzbox musst du u.A. einen Benutzer und ein Passwort angeben.
Wieso du das offensichtlich nicht hast, ist mir unklar.
Für den Start der Fritzbox ist kein Stick notwendig, im Gegenteil muss dieser erst mal in der Fritzbox eingerichtet werden.
Deshalb empfehle ich, diesen zunächst mal wegzulassen.
Wenn du kein LAN-Kabel hast, geht es vielleicht auch via WLAN (habe ich noch nie gemacht)
Die notwendigen Zugangsdaten (SSID und Passwort) findest du am Boden der Fritzbox und/oder auf einem Begleitzettel.
Nachdem du dich erfolgreich angemeldet hast, kannst du gleich auf der Startseite sehen, ob die gebuchte Leistung anliegt. Wenn da was von etwa 1 MBit steht, ist die Provisionierung noch nicht erfolgt.
Der weitere Weg ist dir ja bekannt.
2018-09-10T19:01:49Z
  • Montag, 10.09.2018 um 21:01 Uhr
Für einen ersten Test reicht das LAN Kabel aus der FritzBox Verpackung. Dazu muss die Box nicht am Kabelanschluss hängen.

Wenn man dann schon gar nicht auf die Oberfläche der FritzBox kommt, ist diese defekt.

Hans
2018-09-10T19:11:32Z
  • Montag, 10.09.2018 um 21:11 Uhr
Ich werde es morgen versuchen!

Nochmal,wenn ich den Stick vom Strom nehme  und die Box starte,sehe ich,obwohl ich keinen Stick installiuert habe ein Anmeldebildschirm,wo ich einen beliebigen Nutzernamen und ein beliebiges Passwort einrichten kann?
Sorry,aber bin hiewr mit dem Kabel absoluter Laie!.Ist bei DSL allers sehr einfach!
2018-09-10T19:51:29Z
  • Montag, 10.09.2018 um 21:51 Uhr
LeimertPark:
Ich werde es morgen versuchen!

Nochmal,wenn ich den Stick vom Strom nehme  und die Box starte,sehe ich,obwohl ich keinen Stick installiuert habe ein Anmeldebildschirm,wo ich einen beliebigen Nutzernamen und ein beliebiges Passwort einrichten kann?
Sorry,aber bin hiewr mit dem Kabel absoluter Laie!.Ist bei DSL allers sehr einfach!


Das ist Fritzbox seit Anbeginn der Zeit
2018-09-11T08:23:18Z
  • Dienstag, 11.09.2018 um 10:23 Uhr
und hat es geklappt?