Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
HPB

Keine HD Freischaltung Horizon

Ich habe ein Problem nach einem Vertragsupdate auf 3-Play120.
Fritzbox im Keller und Horizon und TV 2 Etagen darüber. Horizon angeschlossen an die alte normale Kabeldose bei der vorher auch der alte Recorder mit Karte dran war. Allerdings hatte ich vorher kein HD-Paket gebucht.

Heute installiert, scheinbar auch alles soweit gut aber keine HD-Sender freigeschaltet. Liegt es vielleicht nun an der Dose? Braucht der Horizon-Recorder eine spezielle Multimedia- Dose oder einen Adapter?
Soll ich mit der Fehlermeldung noch warten oder funktioniert die Freischaltung in der Regel sofort?
Internet ist bereits auf 120 hoch gefahren.

Über eine schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-01-19T09:51:12Z
  • Donnerstag, 19.01.2017 um 10:51 Uhr
Die Horizon benötigt zwingend einen rückkanalfähigen Anschluss, meist der Dataport der MMD. Ansonsten ist erst gar keine Installation möglich. Da die Installation ja scheinbar durchgelaufen ist, brauchst du dir über diesen Punkt keine Gedanken zu machen.
Wenn die HD-Sender nicht freigeschaltet sind, logg dich mal ins Online Kundencenter ein und schau unter "Meine Produkte - TV" nach, ob die HD-Option überhaupt hinterlegt ist. Wenn ja, aktiviere einfach die Smartcard neu. Danach schalte die Horizon auf einen der HD-Sender (zB RTL HD auf Programmplatz 3) und warte ca. 5 Minuten. Wenn die HD-Option nicht hinterlegt ist oder die Freischaltung nicht innerhalb von max. 60 Minuten nach Smartcard-Aktivierung erfolgt ist, musst du die Störung über die bekannten Kanäle melden. Ich würde allerdings trotz der relativ langen Wartezeit die Hotline bemühen, da die Bearbeitung dort deutlich schneller ist, als wenn du die Störung schriftlich oder online meldest.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2017-01-19T09:51:12Z
  • Donnerstag, 19.01.2017 um 10:51 Uhr
Die Horizon benötigt zwingend einen rückkanalfähigen Anschluss, meist der Dataport der MMD. Ansonsten ist erst gar keine Installation möglich. Da die Installation ja scheinbar durchgelaufen ist, brauchst du dir über diesen Punkt keine Gedanken zu machen.
Wenn die HD-Sender nicht freigeschaltet sind, logg dich mal ins Online Kundencenter ein und schau unter "Meine Produkte - TV" nach, ob die HD-Option überhaupt hinterlegt ist. Wenn ja, aktiviere einfach die Smartcard neu. Danach schalte die Horizon auf einen der HD-Sender (zB RTL HD auf Programmplatz 3) und warte ca. 5 Minuten. Wenn die HD-Option nicht hinterlegt ist oder die Freischaltung nicht innerhalb von max. 60 Minuten nach Smartcard-Aktivierung erfolgt ist, musst du die Störung über die bekannten Kanäle melden. Ich würde allerdings trotz der relativ langen Wartezeit die Hotline bemühen, da die Bearbeitung dort deutlich schneller ist, als wenn du die Störung schriftlich oder online meldest.
2017-01-19T12:41:20Z
  • Donnerstag, 19.01.2017 um 13:41 Uhr

Super hat alles wie beschrieben funktioniert!

Danke!