Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
ina

Kann meine Horizon Box nicht an meine neue EasyBox (Vodafone) anschließen

Hallo Community
Ich kann meine Horizon Box nicht an meine neue EasyBox ( Vodafon) anschließen bei meiner alten ging das problemlos beim einrichten über Welan kommt die Meldung Fehler Netzwerk Authentifizierung ! Mit dem Lankabel funktioniert es aber ich möchte kein kabel durch die Wohnung legen !
Kann mir jemand weiterhelfen !
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
24 Kommentare
2017-04-24T21:12:51Z
  • Montag, 24.04.2017 um 23:12 Uhr

Hallo ina,

probiere es mal per WPS.

Ansonsten hier mal die Anleitung für die manuelle Einrichtung:
Anmerkung: In der Anleitung geht es um die Verbindung zwischen Horizon und der Fritz!Box. Das funktioniert aber auch mit der EasyBox von Vodafone oder jedem anderen WLAN-Router!

Mache folgendes:
Vorbereitung auf der Horizon: Neue WLAN-Geräte dürfen sich verbinden und es sind mehr als 20 IP-Adresse im DHCP-Pool der Fritz!Box noch frei.
Verbinde dich direkt per LAN-Kabel mit der Horizon. Logge dich auf die Benutzeroberfläche der Horizon ein. Das geht unter http://gwlogin/ oder der IP http://192.168.192.1 (Standardmäßig).
Dort unter BASIS -> Heimnetzwerk kannst du auswählen, wie die Horizon mit der Fritz!Box verbunden werden soll. Also Kabelverbindung, WLAN manuell oder WLAN scan auswählen. Dann in den Feldern darunter die Daten vom WLAN der Fritz!Box eingeben. Das ganze dann unten mit den blauen Button "speichern" bestätigen. Dann wird das WLAN gesucht und die Einstellungen übernommen. Es läuft dann ein Countdown von 90 Sekunden. In dieser Zeit wird die Horizon (Netzwerkteil) neu gestartet. Nach den 90 Sekunden läuchtet dann im Display der Horizon wieder dass rote "offline" auf. Wenn das wieder aus ist kannst du das LAN-Kabel zwischen Computer und Horizon trennen.
Dann verbindest du dich wieder mit dem Netzwerk der Fritz!Box. Logge dich auf die Benuzeroberfläche unter http://fritz.box/?lp=netDev ein. Dort findest du dann 19 Geräte, die mit UPC beginnen. Suche das Gerät mit der MAC-Adresse die mit 00 endet. (In der Zeile der Tabella wo Name, IPAdresse und so steht wird ganz rechts ein +/- angezeigt. Dort drauf klicken und den Hacken bei MAC-Adresse setzen. So wird die MAC-Adresse direkt in der Liste der Geräte angezeigt). Unter der IP-Adresse mit der MAC-Adressse dir mit 00 endet ist dann die Benutzeroberfläche der Horizon erreichbar.

Ein Tipp noch: NACHDEM der Countdown abgelaufen ist und das rote offline im Display der Horizon nicht mehr leuchtet, ist ein kompletter Neustart oft von Vorteil. Dazu dann die Horizon über den Kippschalter ausschalten. Die Fritz!Box auch ausschalten (Stromkabel aus der Fritz!Box ziehen). Nach rund zwei Minuten dann die Fritz!Box wieder einschalten. Wenn diese komplett wieder da ist dann erst die Horizon wieder einschalten.

So wird die WLAN-Verbindung zwischen Horizon und Fritz!Box (oder Connectbox) hergestelt.

Andreas

2017-04-24T21:41:01Z
  • Montag, 24.04.2017 um 23:41 Uhr
Danke ! Das werde ich versuchen ich sag Bescheid ob es funktioniert oder auch nicht !
Ina
2017-04-25T20:01:55Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 22:01 Uhr
Hallo Andreas
Mit WPS funktioniert es nicht !
Die manuelle Einrichtung habe ich bis zu dem Punkt wo ich mich in die Benutzeroberfläche einloggen soll ! Bei der EasyBox tauchen gar keine Geräte auf oder ich kann sie nicht finden !?
Also bin ich immernoch ratlos ! Hast du noch eine Idee !
2017-04-25T20:10:31Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 22:10 Uhr
Hallo ina,

dann mache folgendes:
Starte die Easy.box und die Horizon neu. Danch versuche es nochmal, indem du die Verbindung manuell herstellst.
Bleibe mit der Horizon die ganze Zeit verbunden. Wähle in der Horizon aus, dass nach WLAN Netzen gesucht werden soll. Aus der Liste wählst du dann dein WLAN aus und gibt's das WLAN-Kaennwort ein. Danach das ganze speichern und die 90 Sekunden abwarten.

Bei mir hat es beim ersten Mal auch nicht direkt funktioniert, aber im zweiten oder dritten Versuch.

Andreas
2017-04-25T20:29:47Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 22:29 Uhr
Hallo Andreas
Danke für die schnelle Antwort !
Du meinst die ganze Prozedur von vorne nur die Verbindung nicht trennen !
Übrigens habe ich es schon zweimal probiert ! 
2017-04-25T20:33:14Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 22:33 Uhr
Hallo ina,

genau das ganze nochmal machen. Die LAN-Verbindung zur Horizon bestehen lassen. KEIN Kabel zwischen Horizon und Easy.Box.

Hast du das WLAN-Kennwort geändert oder ist es noch das standard Kennwort, auf auf dem Aufkleber an der Rückseite steht?

Als Verschlüsselung wähle WPA2 und AES aus.

Andreas
2017-04-25T20:44:34Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 22:44 Uhr
An der EasyBox meinst du das habe ich geändert ! Danke dir !
2017-04-25T20:48:59Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 22:48 Uhr
Ich nochmal AES gibt es bei mir nicht !?
2017-04-25T20:51:57Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 22:51 Uhr
Hallo ina,

ich meine das WLAN-Kennwort, dass du auf deinem Smartphone und so eingeben musst, damit du mit dem WLAN verbunden bist. Das ist nicht das Kennwort für die Benutzeroberfläche der Easy.Box.

Wenn das WLAN-Kennwort Sonderzeichen oder mehr als 64 Zeichen hat, dann funktioniert es nicht.

In den Feldern der Horizon wird oben der WLAN-Name eingetragen, dann das Kennwort. Dann noch WPA oder WEP, dort WPA auswählen. In dem nächsten Feld WPA oder WPA2 auswählen. Und dann in dem untersten Feld AES auswählen.

Andreas
2017-04-25T21:20:06Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 23:20 Uhr
Danke für deine Geduld !
Ich gebe Bescheid !