Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Ingupin

IP-Adresse der Connect Box ändern?

Ich möchte die heute erhaltene Connect Box in mein bestehendes Heimnetzwerk integrieren. Dazu muss ich die IP-Adresse auf die des alten Routers ändern: 172.23.0.1 (Privates Klasse B Subnetz 172.23.0.0/22)
Das lässt die Oberfläche aber nicht zu. Kann man das irgendwie freischalten oder brauche ich einen anderen Router?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
18 Kommentare
2019-10-12T14:45:38Z
  • Samstag, 12.10.2019 um 16:45 Uhr
@Ingupin die IP Adresse der Connect Box lässt sich nicht ändern. Am besten du kaufst dir nen eigenen Router und lässt ihn über den Kundenservice registrieren.
2019-10-12T14:53:16Z
  • Samstag, 12.10.2019 um 16:53 Uhr
Pretender78:
@Ingupin die IP Adresse der Connect Box lässt sich nicht ändern. Am besten du kaufst dir nen eigenen Router und lässt ihn über den Kundenservice registrieren.

und was soll das dann?
2019-10-12T15:28:16Z
  • Samstag, 12.10.2019 um 17:28 Uhr
Bei einer Fritzbox geht es.
und wenn er ein Modem beschafft und seinen bisherigen Router benutzt, ist auch alles gut.

Eine Variante gäbe es noch:
Bestelle Powerupload für 3€/Mon und lasse dich auf DualStack umswitchen.
In diesem Zustand kannst du die Connectbox als Bridge verwenden und wiederum deinen bisherigen Router benutzen.
2019-10-12T15:37:07Z
  • Samstag, 12.10.2019 um 17:37 Uhr
@NoNick,
 
bei einen eigenen Router kann man den DHCP deaktivieren und dem Router eine IP Adresse selber zuordnen. Das ist halt bei dem Horizon Recorder oder der Connect Box nicht möglich.
2019-10-12T15:54:20Z
  • Samstag, 12.10.2019 um 17:54 Uhr
ich habe keine Connectbox,

aber, ....


Die Connect Box bietet die Funktion eines DHCP-Servers. Dies
hilft Ihnen dabei, dass alle im Netzwerk verbundenen Geräte automatisch eine IP-Adresse zugewiesen bekommen. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert und sollte nur in Ausnahmefällen
deaktiviert werden. 

2019-10-12T18:48:39Z
  • Samstag, 12.10.2019 um 20:48 Uhr
Es geht doch gar nicht um die Frage von DHCP. Zumindest taucht im Eingangstext dieser Begriff nicht auf.

Die Connectbox hat Standardmäßig 192.168.0.1/24 oder 192.168.1.1/24
Ingupin benötigt aber eine IP von 172.23.0.1/22

Irgendwo in den Einstellungen kann man die IP der Connectbox ändern.
Wenn man dort z.B. die 192.168.111.1 einträgt, startet die Connectbox neu und alle relevanten Daten werden angepasst.
Ingupin möchte nun nicht nur das, sondern auch das Netzwerk von /24 in /22 ändern.
Wenn das geht, kann es nur dort sein, wo sich die IP des Routers ändern läßt.

2019-10-13T10:21:50Z
  • Sonntag, 13.10.2019 um 12:21 Uhr
Also, nochmal zur Klarstellung:
Die Connectbox gibt die ersten beiden Oktette als 192.168. unabänderbar vor. Also kann ich die Adresse nicht passend ändern. DHCP hin oder her war tatsächlich nicht gefragt und ist auch egal, ob es tut oder nicht.
Die Connect Box kann auch nicht in den Bridge Modus geschaltet werden, wie das früher mal ging.
Ich sehe schon, ich werde mir einen neuen Router oder ein neues Modem kaufen müssen.

Schade, dass Unitymedia so restriktiv mit den Geräten umgeht. Für mich als IT-Spezialist mit mehrjähriger Erfahrung, auch im Support durchaus nachvollziehbar, für den Profi aber einfach nur ein Ärgernis, denn die Hardware wäre sicher zu diesen Funktionen in der Lage.

Könnt ihr evtl. ein passendes Gerät empfehlen, das idealerweise bereits den neueren DOCSIS 3.1-Standard unterstützt? Noch läuft mein Anschluss ja mit DOCSIS 3.0 aber wer weiß, wie lange das bei UM so bleibt🤔
2019-10-13T10:43:06Z
  • Sonntag, 13.10.2019 um 12:43 Uhr
Ingupin:
[...]
Könnt ihr evtl. ein passendes Gerät empfehlen, das idealerweise bereits den neueren DOCSIS 3.1-Standard unterstützt? Noch läuft mein Anschluss ja mit DOCSIS 3.0 aber wer weiß, wie lange das bei UM so bleibt🤔

Fritz Box 6591.
2019-10-13T10:46:36Z
  • Sonntag, 13.10.2019 um 12:46 Uhr
Woher hast du die Info wg. kein Bridgemode in der Connectbox?
Vor Kurzem ging das nämlich noch.
Vorraussetzung: echte IPv4, die man z.B. über den Powerupload bekommen kann.

Wenn die Info über den sogenannten Telefonsupport kommt, wundert es mich nicht.
Wenn vorhanden, bemühe lieber die SocialMedia-Kanäle.

Neben den eigenen Fritzboxen gibt es z.B. das TC4400 (reines Modem)
In diesem Forum findest du noch weitere und mehr Infos:

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Fritzbox geht nicht.

    Seit dem 9.9.2019 versucht man meine Fritzbox freizuschalten. Bis heute (23.9.) erfolglos.  Jedesmal, wenn ich anrufe, kommt man auf falsche... Prompt

    Im jetzigen Haus mit Unitymedia Anschluß soll in der dazugehörigen Einliegerwohn

    Im jetzigen Haus mit Unitymedia Anschluß soll in der dazugehörigen Einliegerwohnung ( die vermietet werden soll ) ein eigener Internetzugang... Prompt

    Keine Verbindung zum 5GHz Wlan-Netz

    Hallo Leute, ich habe folgendes schwerwiegende Problem: Ich kann keine Verbindung mit einem PC auf das 5 GHz Netz der Connect Box... Prompt

    Abdeckung an Antennendose fehlt

    Hallo zusammen, Heute war der Techniker zur Erstinstallation bei mir. Es läuft alles wunderbar, nur leider hat er die Dose ohne Abdeckung... Prompt

    WLAN Booster erstellt neues WIFI-Signal statt bestehendes zu verstärken

    Hallo, das WLAN-Booster-Paket habe ich automatisch installieren lassen. Basis in die Steckdose und mit Ethernetkabel an Connecbox verbunden.... Prompt