Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
MatWie

Installation Fritzbox 6360 mit Horizon Recorder

Aktuell nutze ich eine Fritz Box 6360, die im Keller installiert ist und von dort das Erdgeschoss mit WLAN versorgt. An ihr sind 4 Netzwerkdosen angeschossen, die die Lan Verbindungen im Haus versorgen.
Unter anderem einen TP Link Router (im Dachgeschoss), den ich als Repeater nutze.

Nun habe ich einen Horizont Recorder bestellt, der logischer Weise in der Nähe des TVs im Wohnzimmer angeschlossen werden muß.

Als Optionen stehen mir zur Verfügung:

Eine Ethernetbuchse, die zur Zeit im Wohnzimmer einen PC im Lan versorgt. Einen Fernseh-Antennenanschluss (koaxial) , der das TV Signal aus dem Keller überträgt.

Meine Telefonie betreibe ich direkt an der Fritz Box im Keller.

Wie sieht der optimale Anschluss des Horizont Recorder aus?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2017-02-18T12:24:21Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 18.02.2017 um 13:24 Uhr
Die TV-Dose muss Rückkanalfähig sein und die Horizon muss doirt direkt angeschlossen werden.
Sonst funktioniert das nicht.
2017-02-18T14:38:57Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 18.02.2017 um 15:38 Uhr
Du brauchst eine 3-fach Multimediadose (besser noch 4-fach, aber nur, wenn separater Router gewünscht), die von einem rückkanalfähigen Koaxkabel gespeist wird! Eine MM hat 1xTV, 1xRadio und 1 bis 2x Data (Internet). Die Horizon muss immer an dem Dataport angeschlossen werden!!
2017-02-18T15:10:25Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 18.02.2017 um 16:10 Uhr
Dreamer10:
Du brauchst eine 3-fach Multimediadose (besser noch 4-fach, aber nur, wenn separater Router gewünscht), die von einem rückkanalfähigen Koaxkabel gespeist wird! Eine MM hat 1xTV, 1xRadio und 1 bis 2x Data (Internet). Die Horizon muss immer an dem Dataport angeschlossen werden!!

Diese Aussage stimmt vorne und hinten nicht.
Entscheidend ist, wie die Dose verkabelt ist.
In der Horizon-Anleitung sind alle möglichen Varianten beschrieben. Ob alle Kabel mitgeliefert werden, weiss ich allerdings auch nicht. Ich bin ein PayTV-Verweigerer
2017-02-18T17:39:55Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 18.02.2017 um 18:39 Uhr
Aha.... Grenzt das nicht ein wenig an Korinthenk@ckerei? Klar gibt es theoretisch noch den Push-On-Adapter für die 2-fach Dose, die aber nicht unbedingt rückkanalfähig sein muss. Und selbst wenn: Es ist mehr als fraglich, ob der Signalpegel dann korrekt eingestellt ist. In meinen Augen ist das eher Pfusch! Siehe auch die Diskussion hier:
https://community.unitymedia.de/questions/multimediadose-oder-push-on-adapter

Und ja, die Installationsanleitung für die Horizon ist mir bekannt. Man kann dort klar erkennen, dass die 4-fach MM Dose die eleganteste Lösung darstellt.
https://www.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/hilfe---service/doc/hilfe-service-downloads-installationsanleitung-horizon-hd-recorder-und-hd-receiver-fritzbox-inl09.pdf

2017-02-19T16:58:06Z
  • Sonntag, 19.02.2017 um 17:58 Uhr
Wenn an einer 2-Loch Dose der Rückweg nicht gesperrt ist, braucht man keinen Adapter. Da lässt sich jedes rückwegfähiges Gerät auch direkt an die TV-Buchse anschliessen. Der Adapter splittet das Spektrum lediglich in eine F-Buchse mit Rückweg und eine TV- und Radiobuchse ohne Rückweg auf.

MfG
2017-02-20T09:36:00Z
  • Montag, 20.02.2017 um 10:36 Uhr
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Hinweise. Die INstallationsanleitung hatte ich schon einmal gesehen. Ich werde mein Glück versuchen, sonst muss halt ein neues Kabel aus dem Keller in das Wohnzimmer im Erdgeschoss verlegt werden.

Darf ich meine Frage noch ergänzen? 
Wenn ich ein LAN Kabel an die Horizon anschliesse, kann ich dann ohne weiteres eine neues, zusätzliches WLAN im Erdgeschoss aufmachen? Obwohl die Box im Client Modus arbeiten wird?