Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
mkaleu

Hotspot nicht installiert

Ich frage Nina "Hotspot nicht installiert" und bekomme eine Reihe von Antworten die ich alle bis auf eine verstehe. Die hier: "Der Internettarif wurde vor dem achten April 2013 gebucht" trifft zu, doch was solldas? Weil ich den Tarif schon viele Jahre habe, kann ich den Hotspot nicht nutzen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-06-09T20:50:16Z
  • Freitag, 09.06.2017 um 22:50 Uhr
Hallo mkaleu,

im bereich deines eigenen WLANs kannst du deinen Hotspot eh nicht nutzen. Dazu gibt's es hier in der Community aber schon beiträge, inden das erklärt wird. Nutze dazu mal die Suchfunktion auf der Startseite.

Der Hotspot kann im online Kundecenter aktiviert werden oder auch deaktiviert werden. Damit der überhaupt geht muss es ein Vertrag nach April 2013 sein.

Die Firmware der Fritz!Box 6490 von Unitymedia ist nicht falsch.

Andreas
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
15 weitere Kommentare
2017-06-09T20:15:24Z
  • Freitag, 09.06.2017 um 22:15 Uhr
Habe selbst die Antwort gefunden. Ich habe eine Fritzbox 6490 und da läuft wegen fehlender Software noch nichts. Wäre ja nett gewesen, wenn Unitymedia dies bei der Freischaltung mir mitgeteilt hätte. Muss ich jetzt an anderer Stelle testen.
Richtige Antwort
2017-06-09T20:50:16Z
  • Freitag, 09.06.2017 um 22:50 Uhr
Hallo mkaleu,

im bereich deines eigenen WLANs kannst du deinen Hotspot eh nicht nutzen. Dazu gibt's es hier in der Community aber schon beiträge, inden das erklärt wird. Nutze dazu mal die Suchfunktion auf der Startseite.

Der Hotspot kann im online Kundecenter aktiviert werden oder auch deaktiviert werden. Damit der überhaupt geht muss es ein Vertrag nach April 2013 sein.

Die Firmware der Fritz!Box 6490 von Unitymedia ist nicht falsch.

Andreas
2017-06-10T07:48:17Z
  • Samstag, 10.06.2017 um 09:48 Uhr
Ganz so stimme ich Dir da nicht zu. Wenn da ein Hotspot aktiviert wurde, muss ich ihn doch zumindest im Handy sehen. Mein Handy kann ja nicht wissen ob ich Kunde bin. Eigentlich muss ich mich dann auch einloggen können. Zumindest will ich ja auch die Einloggdaten schon mal eingeben können und nicht erst unterwegs. Mein Vertrag ist zwar uralt, doch durch eine widerrufene Umstellung auf Business als Vertragsbeginn 9.2.2017 ausgewiesen. Außerdem steht da "Ihr WifiSpot ist aktiviert". Wie also bekomme ich das zum Laufen? Anrufe bei Unitymedia setzen ja wegen der Wartezeiten auch enen vollen Akku voraus.
2017-06-10T07:52:21Z
  • Samstag, 10.06.2017 um 09:52 Uhr
Ach so: bestraft Unitymedia jetzt alle treuen Altkunden? Wie wird man zum Kunden nach April 2013? Kündigen und neu abschließen?
2017-06-10T08:20:40Z
  • Samstag, 10.06.2017 um 10:20 Uhr
mkaleu:
Ach so: bestraft Unitymedia jetzt alle treuen Altkunden? Wie wird man zum Kunden nach April 2013? Kündigen und neu abschließen?

Du musst dafür lediglich auf einen aktuellen Tarif wechseln.

Der WifiSpot ist daheim tatsächlich nicht nutzbar, da es eine "Blacklist" auf dem Router gibt. Sobald du dein eigenes WLAN am Router verwendet hast, bist du auf dieser Blacklist deines Routers und dann geht wifiSpot nur noch extern.
2017-06-12T06:05:06Z
  • Montag, 12.06.2017 um 08:05 Uhr
Lieber mkaleu,

ich habe die Überschrift deines Themas umformuliert, damit andere Kunden wissen worum es geht ohne das Thema durchlesen zu müssen
2017-06-12T06:54:59Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 12.06.2017 um 08:54 Uhr
Wenn du die Einrichtung gemütlich zu Hause machen möchtest, kann es so funktionieren:
Entferne dein Smartphone aus der Geräteliste im Router.
Danach sollte sich das Smartphone über Wifispot einrichten lassen.
Nach der erfolgreichen Einrichtung kannst du dich wieder übers normale WLAN verbinden.
2017-06-12T09:48:50Z
  • Montag, 12.06.2017 um 11:48 Uhr
Ich habe mein Handy aus der Geräteliste gelöscht, habe W-Lan ab- und angeschaltet und auch aus dem Handy entfernt. Absolut alle Versuche Negativ, denn keineswegs taucht dann der WiFiSpot als verfügbares Netzwerk auf. Außerdem kann ich mir auch nicht vorstellen, dass ein Scan vom Handy nach einem Netzwerk den Spot nicht anzeigt, weil das scannende Gerät auf einer s.g. Blacklist im Router steht. Wenn das Netzwerk unsichtbar ist, wäre ja der Kunde von UM zu informieren unter welcher SSID es aktiviert werden kann. Unverständlich warum UM nicht klar Auskunft geben kann.
2017-06-12T09:59:32Z
  • Montag, 12.06.2017 um 11:59 Uhr
Auf der 6490 wird aktuell kein Wifispot ausgesendet. Du kannst es nur extern testen - sofern dein Tarif es beinhaltet.
2017-06-12T12:18:56Z
  • Montag, 12.06.2017 um 14:18 Uhr
Hallo SaskiaUM,

kannst du bitte noch die zusätzlichen Anführungszeichen entfernen aus der Überschrift? Das wäre gut.

Andreas