Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ESIESI

Horizon einrichten! Fehler 1010 trotz richtiger Verkabelung.

Hallo Zusammen,

haben versucht Horizon zu installieren. Die Connect Box ist schon aktiviert (Internet + Tel läuft).Im Lieferumfang ist auch ein Splitter. Ich erläutere nachfolgend die Verkabelung, denn im Horizon kommt Fehler 1010.

Also, im Keller befindet sich die 3 Lochsteckdose. Gemäß Anweisung der Hotline, wurde der Splitter mit dem Data-Anschluss der 3 Lochsteckdose verbunden (also Ausgang Data mit Eingang Splitter). Der Splitter hat zwei Ausgänge, der eine Ausgang ist mit der Coaxleitung für die Connectbox belegt. Leitung funktioniert. Der andere Ausgang ist mit der Coaxleitung für den Fernseher (Wohnzimmer) verbunden. Diese Leitung führt in das Wohnzimmer. An dem Wandanschluss (TV-Buchse) im Wohnzimmer wurde bisher der alte Receiver (Humax) betrieben und war mit einem normalen TV/Radio Coaxkabel verbunden. 


Also haben wir dieses Kabel benutzt und dieses ans Horizon anzuschließen. Das mitgelieferte Kabel war mit rot/blau gekennzeichnet und funktioniert natürlich aufgrund der Anschlüsse mit der normalen TV-Buchse nicht. Daher, wie gesagt, das normale Coaxkabel benutzt um das Horizon anzuschließen. Wenn man das Gerät startet, dauert es etwa 5-10 Minuten und dann kommt die Fehlermeldung 1010. Laut Hotline haben wir alles richtig gemacht und laut Hotline könne man auch das "normale" Coaxkabel verwenden (es sei "halt" nicht so hochwertig, wie das mitgelieferte). 


Wenn also das Signal vom Keller an den alten Receiver durchgeht, kann es nicht an der Leitung liegen. Das haben wir damit ausgeschlossen. 


Der Aktivierungszeitpunkt ist der 20.06.2018. Hotline meinte, man kann auch früher aktivieren, so wie von uns beschrieben.


Kann es trotzdem sein, dass noch nicht aktiviert werden kann, weil erst für 20.06.18 vorgesehen. Die Connectbox funktioniert - also kann es nicht daran liegen oder reicht ein Splitter nicht aus um zwei Dataleitungen (Horizon udn Connectbox) zu bedienen. Der freundlicher Verkäufer hat nämlich nicht nachgefragt, wieviel Dataanschlüsse wir haben?


Vielen Dank für eure Hilfe


Viele Grüße


Eric

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
12 Kommentare
2018-06-18T13:12:45Z
  • Montag, 18.06.2018 um 15:12 Uhr
Hallo Esiesi, wenn die CB angeschlossen ist und das Internet und Telefon funktioniert, dann ist die Leitung freigeschaltet. Das geht meistens auch wenn die Geräte angeschlossen sind automatisch auch vor dem freischalt Termin.

Die Horizon Box braucht ja auch eine Internet Anbindung. Dazu muss sie an einem Data Anschlus eingesteckt werden. Wenn du aber im Wohnzimmer eine normale TV Dose hast kann das nicht funktionieren, die Box bekommt keine Verbindung.

Dein Alter Humax Receiver kann man mit der Horizon Box nicht vergleichen, das sind verschiedene Geräte mit verschiedenen Funktionen.
2018-06-18T13:16:50Z
  • Montag, 18.06.2018 um 15:16 Uhr

Hallo Eric (ESIESI),


hat die Dose im Wohnzimmer nur zwei Anschlüsse?

Wenn ja, dann kann es der Dose liegen. 

Die Horizon braucht einen funktionierenden Rückkanal, damit das interne Modem eine Verbindung aufbauen kann.


In deinem Fall sollte mal ein Fachmann/ Techniker sich das ganze vor Ort ansehen und dann (sehr wahrscheinlich) die Dose gegen eine Multimediadose tauschen.


Wende dich einfach an einen örtlichen Fachbetrieb.


Andreas

2018-06-19T10:20:04Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 12:20 Uhr
Hallo Andreas,


vielen Dank für deine Rückmeldung!!!


die Dose im Wohnzimmer hat eigentlich drei Anschlüsse.

Sat, (Mitte Oben)

TV (unten links) Radio (unten rechts)


der Techniker kommt aber morgen.Bin mal gespannt ob er mit der Dose getan ist,

denn wenn ein Rückkanal benötigt wird, müsste doch theoretisch zwei Leitungen zur

Dose führen und das ist nicht der Fall.


Falls das so notwendig ist, lass mich das bitte wissen, dann können wir den Techniker abbestellen, denn die kommen nur kostenlos, wenn die Dreilochdose "IM WOHNRAUM IST"

und ich habe der Hotline das ausführlich erklärt... und ich habe ehrlich gesagt, keine Lust auf 

eine kostenpflichtige Geschichte, wenn der Vertrieb das vorher hätte abklären müssen.


Beste Grüße 


Eric

2018-06-19T10:29:31Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 12:29 Uhr
@Gonzo:


Nun was ich nicht verstehe, die Connect Box ist eigentlich auch mit einem normalen Coaxial Kabel verbunden - ich habe das kabel vor Jahre quer durchs Haus gezogen. Im Prinzip muss könnte ich ja an dieser Leitung die/der/das Horizon anschließen und Fernsehen... nur steht die Connectbox im Hauswirtschaftsraum....


Ich habe das alles der Hotline erklärt und die haben den Technikereinsatz veranlasst und ich bin nicht bereit, aufgrund einer falschen Aussage jetzt die Technik zu bezahlen.....


Hmm...


Also eher abbestellen und Horizon Horizon sein lassen :))


 

Hallo Esiesi, wenn die CB angeschlossen ist und das Internet und Telefon funktioniert, dann ist die Leitung freigeschaltet. Das geht meistens auch wenn die Geräte angeschlossen sind automatisch auch vor dem freischalt Termin.

Die Horizon Box braucht ja auch eine Internet Anbindung. Dazu muss sie an einem Data Anschlus eingesteckt werden. Wenn du aber im Wohnzimmer eine normale TV Dose hast kann das nicht funktionieren, die Box bekommt keine Verbindung.

Dein Alter Humax Receiver kann man mit der Horizon Box nicht vergleichen, das sind verschiedene Geräte mit verschiedenen Funktionen.

2018-06-19T11:10:02Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 13:10 Uhr
Hallo ESIESI,

der Rückkanal ist keine eigene oder zweite Leistung, sonder ein Signal auf der Leitung. Es gibt aber Dosen, das ist der Rückkanal gesperrt.

Hast du die Horizon am mittleren Anschluss (Sat) angeschlossen?

Andreas
2018-06-19T11:35:47Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 13:35 Uhr
Hallo Andreas,

Nein es ist am TV Anschluss angeschlossen, denn das Kabel für den Sat Anschluss liegt noch auf dem Dachboden wo früher, die Satschüssel angeschlossen war, ich müsste erst dieses Kabel runter ziehen in den Keller, damit ich es an den Splitter anschließen kann. Ist denn das Sat Kabel Anders aufgebaut, wie das TV Coax Kabel - denn dann liegt das Problem daran und der Techniker kommt morgen umsonst, bzw. das ganze wird kostenpflichtig !

Was meinst du ? 🤔
2018-06-19T12:44:38Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 14:44 Uhr
ESIESI, du brauchst eine Anschlussdose mit Data Anschluss. Der TV Anschluss funktioniert nur für TV ohne Horizon Box.

Wenn der Techniker kommt wird er dir eine Multimedia Dose einbauen. Wenn du aber so eine MMD hast wirst du die zweite bezahlen müssen.

Warum ist die eine Anschlussdose im Keller ? Wäre es nicht sinnvoller ein MMD ( mit 2 Data, 1TV u. 1 Radio) im Wohnzimmer einzubauen? Du bräuchtest dann auch keinen Splitter.

Ich habe diese Dose im Wohnzimmer und dort steht dann die Horizon Box und die Fritzbox von UM, hatte auch mal eine CB.
2018-06-19T12:47:11Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 14:47 Uhr

Hallo Eric (ESIESI),


noch mal bitte für mich:

Im Wohnzimmer hast du eine Dose, richtig?

Die Leitung (das Kabel) der Dose führt zum Dachboden, wo die SAT-Anlage war, richtig?


Wenn ja, dann kann es ja überhaupt nicht funktionieren. OK, eine Ausnahme gäbe es: Wenn extra Dosen (damals) verbaut wurden, wo sowohl das Koax-Kabel vom Breitbandanschluss (Kabelfernsehen) UND das Koax-Kabel der SAT-Anlage angeschlossen sind. 


Normalerweise sind es aber Dosen, wo das selbe Signal an allen drei Anschlüssen anliegt.


Ich hatte es so verstanden, dass die Dose im Wohnzimmer am Splitter im Keller angeschlossen ist. 


Vielleicht ist es wirklich einfacher, wenn du den Techniker morgen abwartest. Der wird die Sagen können, was wo ankommt oder auch nicht. Das sollte kostenfrei sein. Du musst den Techniker ja nicht damit beauftragen, irgendwelche Leitungen zu legen.


Andreas

2018-06-19T13:06:18Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 15:06 Uhr
Hallo Andreas,


nachdem du die richtigen Fragen gestellt hast, habe ich nochmal bei UM angerufen.

Der hat dann nochmal Rücksprache gehalten und gesagt, dass man an einem Sat-Anschluss kein Horizon anschließen kann. 


Du hast es richtig verstanden, der TV Anschluss der Dose im Wohnzimmer führt in den Keller. Warum,. weil das bisher ausgereicht hat für den Receiver. Ich dachte man könne diesen Anschluss nutzen, im dem man dieses Kabel an den Splitter anschließt. D.h. Splitter im Keller, ein Anschluss geht an die Connect Box Via 10 Meter Kabel (da die Connect Box im Hauswirtschaftsraum ist) und an den anderen Anschluss des Splitters schließe ich das bisherige Kabel an, welches für den Receiver genutzt wurde.


Nach meinem Telefonat eben stellte sich heraus, dass der Techniker da morgen nicht machen kann, weil er dafür nicht beauftragt ist. Daher heißt es jetzt, den Termin morgen absagen. Neuen Termin veranlassen, und an diesem wird dann ohne weitere Kosten einfach die MMD vom Keller ins Wohnzimmer verlegt, an welcher wir dann beide Geräte bedienen können. 


Aktuell liegt das Kabel für den Sat-Anschluss noch auf dem Dachboden. Weil wir es nicht benötigt haben. Das TV Kabeln (da früher Antenne  auf dem Dach, hatte ich runtergezogen in den Keller, da wir ein Kabelanschluss bekommen haben. 


Ich bin mal gespannt was meine Frau meint, wenn der Techniker vorbeikommen muss um ein neues Kabel zu ziehen, was nicht so einfach sein wird. 


Oder kann ich doch das Kabel vom Sat-Anschluss nutzen, dann müsste ich dieses lediglich vom Dachboden runterziehen.....  oder?

2018-06-19T13:21:09Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 15:21 Uhr
ESIESI, das würde ich den Techniker entscheiden lassen. Wenn es mit einem Sat Kabel auch funktionieren würde ( ich weis nicht ob es eine Rolle Spielt Sat oder ein bestimmtes Kabel ) kommt es auch auf den Zustand und alter des Kabels an.

Ich würde mir dann lieber ein gutes neues Kabel einziehen lassen als das ich nachher eine schlechte Internetverbindung habe. Aber da kann ich auch nur für mich sprechen. Der Techniker weis was das beste ist.