Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Phoenix21155

Horizon Box kann nicht angeschlossen werden

Hallo,

ich habe mir das 3Play Fly 400 bestellt und würde gerne meine Horizon Box anschließen. Das Problem dabei ist, dass im Wohnzimmer wo der Fernseher steht keine Multimediadose verbaut ist. Der Anruf bei Unitymedia ergab, dass ich 99€ zahlen sollte, dass UM mir einen Techniker vorbeischickt, der das erledigt.
Neben der MMD im Wohnzimmer die ich benötige, habe ich im Arbeitszimmer bereits eins MMD verbaut. Dort soll ein Router stehen, damit ich die PC`s im Arbeitszimmer via Ethernetkabel mit dem Router verbinden kann.

Jetzt zu den eigentlichen Fragen:
Muss Unitmedia mir die MMD im Wohnzimmer einrichten, ohne dass ich dafür ordentlich drauf zahlen muss?
Ist billiger selbst einen Router (FritzBox o. ä.) zu kaufen und den dann im Arbeitszimmer zu installieren?

Ich hoffe mir kann jemand helfen bzw hatte schon mal ein ähnliches Problem.

LG
Lorenz
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-07-24T20:28:24Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 24.07.2017 um 22:28 Uhr
Soweit ich das System kenne, stellt UM nur 1 MMD kostenlos zur Verfügung.
Ob du UM zwingen kannst, dir kostenlos eine weitere MMD zu installieren besprichst du am besten mit deinem Rechtsanwalt.
Die Frage mit dem Router verstehe ich nicht. Die MMD ist doch bereits im Arbeitszimmer verbaut, was willst du da wie wieso ändern?
Was bedeutet eigentlich "habe ich verbaut"? Ist das wirklich eine Rückkanalfähige Dose oder wurde da nur irgendwas von dir zusammengebastelt?
2017-07-24T20:37:07Z
  • Montag, 24.07.2017 um 22:37 Uhr
"Habe ich verbaut" - Ist bei dem ersten Vertragsabschluss von einem UM-Techniker eingebaut worden. 

Kann die MMD nicht umgelegt werden? Die muss in einem anderen Zimmer verbaut sein, damit ich die Horizon Box nutzen kann.

Zwingen wollte ich niemanden. Das habe ich wohl etwas falsch ausgedrückt. Aber wenn UM 1 MMD pro Haushalt zu Verfügung stellt, dann muss ich die zweite wohl oder übel selbst zahlen und einbauen lassen.

Der aktuelle Aufbau ist 1 MMD im Arbeitszimmer, mit einer angeschlossenen FritzBox (aus dem jetzt auslaufenden Vertrag). Der neue Aufbau soll die Horizon Box im Wohnzimmer und einen Router im Arbeitszimmer vorsehen. Im Wohnzimmer befindet sich aktuell eine Dose mit 2 Anschlüssen, an die in mit den mir zugeschickten Kabeln die Horizon Box laut Installationsanleitung nicht anschließen kann. Im Arbeitszimmer ist ja schon eine MMD, aber ich kann schlecht durch die ganze Wohnung ein CoaxKabel legen, um von der 3-pol. MMD zum Fernseher zu kommen.

Die Frage mit der MMD hat sich ja dann erledigt und die Frage mit dem Router wohl erstnmal auch. Dann werde ich wohl einen Techniker bestellen lassen, der mit die Dose im Wohnzimmer umbauen kann.
2017-07-25T09:54:48Z
  • Dienstag, 25.07.2017 um 11:54 Uhr
Das mit den 99 € ist Unsinn. Das trifft nur zu, wenn eine zusätzliche Dose entsprechend Kundenwunsch installiert werden soll. Wenn der Kunde von UM für seinen Anschluss zwei voneinander abgesetzte Geräte bekommt, dann muss auch gewährleistet werden, dass diese angeschlossen werden können. Ich bekomme ständig solche Aufträge, wo eine zweite MMDo für einen zusätzlichen Horizon im Wohnzimmer installiert wrden muss. Das geschieht immer kostenfrei. Man darf allerdings nicht bei der Hotline anrufen und denen sagen, dass man eine zweite MMDo benötigt, sondern einfach nur, dass man Hardware geschickt bekommen hat und diese nicht anschließen kann, weil dafür keine geeignete Dose vorhanden ist. UM ist vertraglich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die bereitgestellte Hardware bestimmungsgemäß verwendet werden kann.

MfG
2017-07-25T15:56:39Z
  • Dienstag, 25.07.2017 um 17:56 Uhr
Es geht nicht um eine zusätzliche Horizon Box, sondern um eine weiter MMD, um die Horizon Box im Wohnzimmer betreiben zu können. 
Dem Support habe ich gesagt, dass ich die Horizon Box am Bestimmungort nicht aufstellen kann. Der Techniker, den ich am Telefon hatte, meinte ich muss dann eine weitere MMD bezahlen und der Techniker kostet 99€.
Den Router, den ich im Arbeitszimmer aufstellen werde, den kaufe ich selbst. Da hat mir der Support gesagt, dass ich nur die MAC-Adresse übermittel müsste, damit der dann freigeschaltet wird.

Trotzdem danke für die Antworten und die schnelle Hilfe