Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Silfren

Hinweismeldung 1090 wie beheben?

Hallo, allerseits!

Habe bereits einige Beiträge zum gleichen Problem durchgelesen, jedoch nicht fündig geworden. Vlt findet sich jemand, der mir bei meinem Problem hilft?

Ich bin in einen anderen PLZ-Bereich umgezogen. Mein Anschluss war im neuen Haus ein Erstanschluss. Die Techniker haben - nach mehreren Anläufen - alles angeschlossen und eine neue Horizonbox da gelassen. Leider konnte die Installation nicht abgeschlossen werden und der Hinweiscode 1090 erschien. Internet funktioniert. Telefon habe ich noch nicht angeschlossen. Mehrere Anrufe und Chats mit Unitymedia führten zu keinem Erfolg. Ich werde nur immer wieder auf den nächsten Tag vertröstet. Die Smartcard wird im Kundencenter angezeigt. Lässt sich dort aber leider auch nicht aktivieren. Als mögliche Gründe wird folgendes angegeben:
1. Ihre SmartCard ist nicht erreichbar.
2. Fehler bei der Übertragung.
Hat jemand von euch vielleicht eine Ahnung, was hier schief gelaufen ist?
Vielen Dank!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-14T01:51:26Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 02:51 Uhr
Genau das dient nur der internen Verknüpfung der virtuellen Smartcard mit der Horizon und den sowieso schon gebuchten Services. Durch die sofortige Stornierung was im gleichen Arbeitszug passiert ist dies natürlich kostenlos aber behebt deinen Fehler.
Grüße
peppels
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 weitere Kommentare
2018-01-12T19:39:35Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 20:39 Uhr
Schalte die Horizon mal für ca. 10 Minuten über den hinteren Kippschalter komplett aus, ggfs. zieh auch den Netzstecker. Wenn die Box danach neustartet, kann der Fehler bereits behoben sein.
Läuft bei dir denn das Internet auch über die Horizon oder über ein extra Gateway (TC7200/ConnectBox/FritzBox)? Ist die Horizon auch mit dem Dataport der MMD (Schraubanschluss) verbunden und die Seele des Kabels nicht verbogen/abgebrochen?
2018-01-12T22:39:40Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 23:39 Uhr
Hallo, Torsten. Danke für die schnelle Antwort. Die Box vom Strom nehmen ist immer das erste, was ich mache, wenn es Probleme gibt. Das habe ich auch hier schon mehrmals versucht. Hat leider nicht geholfen. Internet läuft auch über Horizon. Die Kabel sind ebenfalls korrekt angeschlossen. Hatten die Techniker angeschlossen und ich hatte es auch selbst noch mal überprüft, vorsichtshalber.

Beim Verlegen des Anschlusses wurden zwei Kabel miteinader verzwirbelt. Aber nur die Außenleiter. Die Seelen hat der Techniker nicht extra frei gelegt und miteinander verzwirbelt. Kann es daran liegen? Aber Internetzugang habe ich ja.
2018-01-13T06:51:10Z
  • Samstag, 13.01.2018 um 07:51 Uhr
Nein wenn die Installation abgeschlossen ist und Breitband funktioniert dann melde dich beim Kundencenter. Der 1090 er Fehler ist schnell zu beheben vom technischen Service. Da etwas mit der Zuordnung der virtuellen smartcard nicht stimmt kann es nur so behoben werden danach ein Stromreset dann klappt es.

Grüße
Peppels
2018-01-13T07:01:18Z
  • Samstag, 13.01.2018 um 08:01 Uhr
Ach so du hattest ja schon Kontakt hab ich leider überlesen
Melde dich beim technischen Service die sollen falls noch nicht geschehen einen 1090er Flow machen und eine Serviceänderung mit Paypaket einstellen. Keine Angst nennt man nur Paypaket kostet dich keinen Cent bzw. Wenn schon gesehen dann ein Ticket für die IT denn dann muss dies auf diesem Wege ausgefehlert werdenn
2018-01-13T17:20:34Z
  • Samstag, 13.01.2018 um 18:20 Uhr
Hallo Peppels!
Danke für die Tipps. Werde ich versuchen. Was ist eine Serviceänderung mit Paypaket eigentlich genau?
2018-01-14T00:20:08Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 01:20 Uhr
Meist wird ein Paypaket (zB das Highlights-Testpaket) gebucht und direkt wieder storniert, wenn der Auftrag durchgelaufen ist.
Richtige Antwort
2018-01-14T01:51:26Z
  • Sonntag, 14.01.2018 um 02:51 Uhr
Genau das dient nur der internen Verknüpfung der virtuellen Smartcard mit der Horizon und den sowieso schon gebuchten Services. Durch die sofortige Stornierung was im gleichen Arbeitszug passiert ist dies natürlich kostenlos aber behebt deinen Fehler.
Grüße
peppels
2018-01-15T17:12:58Z
  • Montag, 15.01.2018 um 18:12 Uhr
Vielen Dank euch beiden! Es hat funktioniert!
2018-01-27T11:28:20Z
  • Samstag, 27.01.2018 um 12:28 Uhr
Hallo zusammen,

gestern war der Schalttermin (26.01.2018) und bis heute geht die Horizon Box in den Fehler 1090.
Laut Hotline ein Systemfehler der bis zu 48 Stunden benötigt zum beheben. Habe gestern schon angerufen. Benötigen die so lange um die Smartcard freizuschalten? Im Kundencenter steht nämlich noch das alte 3 Play Premium und "Smartcard freischalten". Drücke ich da drauf, dann kommt "Fehler bei der Aktivierung Ihrer SmartCard". Habe das gestern schon dem Herrn an der Hotline gemeldet. Verstehe nicht wie man es nicht zum Schalttag hinbekommt das richtig umzustellen...Manche machen mit der Fehlermeldung ja auch ewig rum weil man erst den richtigen Techniker braucht der das schaltet. An der Box sehe ich auch kein rotes "Offline". Die Verbindung sollte also ordnungsgemäß stehen. Ich denke mal hier kann ich nichts mehr machen?
2018-01-28T21:32:39Z
  • Sonntag, 28.01.2018 um 22:32 Uhr
!090 hat nichts mit der Freischaltung irgendeiner Smartcart zu tun. Da geht es um die Zuordnung der Nummer der viruellen Smartcard zum Horizon. Das wurde entweder noch nicht durchgeführt oder ist auf einen Fehler gelaufen. Das rote "offline" hat damit überhaupt nichts zu tun. Solange das leuchtet, hat das interne Kabelmodem noch keine Verbindung zum CMTS aufgebaut und eine öffentliche IP erhalten. Das hat absolut nichts mit den TV-Funktionen, wie der virtuellen Smartcard zu tun. In Zusammenhang mit der 1090 kann man nichts über das Kundencenter machen.

MfG