Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Koboldd

Gerät umstellen auf Horizon

Wir haben ein Unitymedia - Gerät mit Karte HD und jetzt einen Horizon Recorder geschenkt bekommen. Wie kann ich den jetzt nutzen da er keinen Slot für die Karte hat ? Wie geht dann die Anmeldung mit dem geschenkten Horizon Recorder.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-27T22:53:38Z
  • Sonntag, 27.01.2019 um 23:53 Uhr
Wenn es sich tatsächlich um ein Kaufgerät handelt, werden darauf ausschließlich TV-Dienste freigeschaltet. Allerdings nur, wenn der vorherige Kunde die Box aus seinem Kundenkonto hat entfernen lassen oder dem Käufer die UM-Rechnung (auch als Kopie/Scan) zukommen lässt. Und daran scheitert es dann recht häufig - entweder keine Rechnung vorhanden oder ein ehemaliges Leihgerät, das nicht hätte verkauft werden dürfen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2019-01-27T20:47:27Z
  • Sonntag, 27.01.2019 um 21:47 Uhr
Höchstwahrscheinlich gar nicht, da es sich zu 99% um ein nicht zurückgegebenes Providergerät handelt.

Frag beim Kundenservice nach, gib denen die CM-MAC und Seriennummer der Horizon (steht auf dem Aufkleber unten drauf) und dann weißt du Bescheid, ob es geht oder nicht. Wenn nicht, sollte der ursprüngliche Besitzer das Gerät schnellstmöglich zurückgeben, um die Vertragsstrafe erstattet zu bekommen.
2019-01-27T21:21:20Z
  • Sonntag, 27.01.2019 um 22:21 Uhr
Bitte erste Richtig informieren bevor man sich als Experte äussert. Das Gerät lässt sich auch Heute noch für 399.- € kaufen, soweit mir bekannt war es bei diesem vor Jahren auch so und durch Umzug nicht mehr nötig, da dort Satellitempfang u d Anlage vom Vormieter übernommen. Dachte eigentlich das hier schon jemand umgestellt hat - werde jetzt doch Morgen die Profis kontaktieren. Danke
2019-01-27T21:23:46Z
  • Sonntag, 27.01.2019 um 22:23 Uhr
Ja, das weiß ich. Darum auch der Hinweis "zu 99%". Wenn du die Rechnung hast, kannst du das Gerät wie in meiner ersten Antwort beschrieben aktivieren lassen.

Dann musst du aber zwingend am Betriebsort eine MMD mit aktivem Rückkanal haben, anders ist der Betrieb (und die Installation) nicht möglich.
2019-01-27T22:49:46Z
  • Sonntag, 27.01.2019 um 23:49 Uhr
Meines Wissenstandes nach darf man natürlich das Gerät auch ganz legal erwerben denn es gibt Miet- und Kaufgeräte. Hier aber Augen auf beim Reciver-Kauf. Ich denke das Torsten meinte, dass man besonders aufpassen muss zb. bei Ebay denn dort gibt es zu Hauf illegal "erworbene" Geräte also Mietgeräte. Wie bei Kaufgerät die Umstellung läuft und ob man bestimmte Geräteversionen benötigt wäre mir neu. Der Horizon-Receiver ist von Samsung und auch mit anderen Software-Versionen in anderem Design erhältlich aber dann nicht für UM nutzbar. Ausserdem ist meines Wissens nach eine Freischaltung nur über einen 3play-Vertrag und logischer Weise nur durch UM möglich.


Richtige Antwort
2019-01-27T22:53:38Z
  • Sonntag, 27.01.2019 um 23:53 Uhr
Wenn es sich tatsächlich um ein Kaufgerät handelt, werden darauf ausschließlich TV-Dienste freigeschaltet. Allerdings nur, wenn der vorherige Kunde die Box aus seinem Kundenkonto hat entfernen lassen oder dem Käufer die UM-Rechnung (auch als Kopie/Scan) zukommen lässt. Und daran scheitert es dann recht häufig - entweder keine Rechnung vorhanden oder ein ehemaliges Leihgerät, das nicht hätte verkauft werden dürfen.
2019-01-28T07:51:13Z
  • Montag, 28.01.2019 um 08:51 Uhr
Einfach mal bei UM anrufen und Seriennummer und CMAC durchgeben. Die sehen dann schon, ob das Gerät neu provisioniert werden kann oder nicht.

MfG