Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
BrainAFK

Erstinstallation der Horizon Box schlägt fehl - Fehlercode 1060

Hallo,

im Auftrag meiner Schwester frage ich mal hier da mir die Hotline wohl nicht helfen will oder kann.
Vor 2 Tagen hat sie eine SMS bekommen das sie Ihre bestellten Dienste nutzen kann. Horizon Box angeschlossen, Rote Seite des Kabels in den DATA und die blaue in die Box. Nach Anschalten der Box verschwindet der Offline Text, Telefon leuchtet aber weiterhin rot. Nach 15 Minuten Installation bricht er mit einem 1060 ab.

Stecke ich den TV direkt in die Wand, hat sie TV aber nicht die Bestellten HD Programme. Die sind verschlüsselt.
Stecke ich bei mir Zuhause alles direkt in die Wand an, kann ich auch ohne Box HD sender auf dem TV Gerät empfangen.

Deutet alles darauf hin das der Anschluss noch nicht aktiviert ist.

UM Hotline und die Telefonische Installationshotline haben jetzt aber mehrfach bestätigt das der Anschluss aktiviert ist, ein Techniker kommt nicht raus da wohl kein Fehler vorliegt.

Welche Möglichkeiten haben wir noch?

Evtl. noch kurz zur Technik. Wir wohnen beide im selben Haus (40 Parteien). Als ich meinen Anschluss bestellt habe, kam ein Techniker raus und wechselte die Dose, 2 DATA Anschlüsse.
Bei meiner Schwester wurde nichts gemacht, die hat weiterhin den alten 1 Data Anschluss, Links TV und Rechts Radio.

Zusätzlich hat UM Ihr noch folgende Geräte geschickt:
Unitymedia Connect Box -> braucht sie eigentlich nicht da die Horizon Box ja WLAN und LAN hat
Multimediadose oder Push-on-Adapter -> braucht sie auch nicht da 1 DATA Anschluss an der Wand vorhanden ist.

Wir haben Testweise die Connect Box und Multimediadose angeschlossen. kein Internet.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-07-28T07:13:13Z
  • Freitag, 28.07.2017 um 09:13 Uhr
Wenn die 1060 erscheint, ist bei euch alles in Ordnung und die Box funktioniert technisch gesehen auch. 1060 bedeutet, dass noch keine Konfigurationsdatei geladen wurde, sprich die Provisionierung ist entweder noch nicht angestoßen, auf einen Fehler gelaufen oder es kann auch sein, dass sie zu einem bestimmten Datum eingestellt ist. Als Kunde hat man nur die Möglichkeit, sich an die Hotline zu wenden. Die können dafür sorgen, dass der Termin auf sofort verlegt wird oder das Provisioning noch mal angestoßen wird.

MfG
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-07-28T07:13:13Z
  • Freitag, 28.07.2017 um 09:13 Uhr
Wenn die 1060 erscheint, ist bei euch alles in Ordnung und die Box funktioniert technisch gesehen auch. 1060 bedeutet, dass noch keine Konfigurationsdatei geladen wurde, sprich die Provisionierung ist entweder noch nicht angestoßen, auf einen Fehler gelaufen oder es kann auch sein, dass sie zu einem bestimmten Datum eingestellt ist. Als Kunde hat man nur die Möglichkeit, sich an die Hotline zu wenden. Die können dafür sorgen, dass der Termin auf sofort verlegt wird oder das Provisioning noch mal angestoßen wird.

MfG
2017-07-28T12:13:41Z
  • Freitag, 28.07.2017 um 14:13 Uhr
Eben nicht, da ist nichts in Ordnung. Wie ich oben bereits geschrieben habe, wurde die Hotline mehrmals kontaktiert.

Nach 40 Minuten in der Hotline hängen, übrigens der 5 Anruf in 2 Tagen habe ich endlich mal einen halbwegs fähigen Mitarbeiter am anderen Ende. Das Telefonat dauerte 1 Stunde.

1: Die Connect Box sollte gar nicht mit geliefert werden sondern nur die Horizon Box
2: UM hat nicht die Horizon Box aktiviert sondern die Connect Box, die funktioniert übrigens auch nicht bzw. ist Offline
3: Der Mitarbeiter hat die Horizon Box aus der ferne neugestartet und die SmartCard aktualieisert/zurück gesetzt etc.

Alles ohne Erfolg. Es läuft nichts. Ein Techniker kommt auch nicht raus.
2017-07-28T13:31:40Z
  • Freitag, 28.07.2017 um 15:31 Uhr
Lieber BrainAFK,

ich habe deine Überschrift ein wenig konkretisiert. Das erhöht deine Wahrscheinlichkeit auf eine Antwort.😊
2017-07-28T13:49:47Z
  • Freitag, 28.07.2017 um 15:49 Uhr
Wenn eine Connect Box und ein Horizon Recorder geschickt wurde, dann ist immer die Connect Box für Internet und Telefon provisioniert. Da die "OFFLINE" LED verlischt und auch die "1060" angezeigt wird, ist technisch alles in Ordnung. Bei zugeschickten Geräten ist es möglich, dass die Aktivierung zu einem späteren Datum eingestellt ist. Hat der Mitarbeiter mal nachgeschaut, was für eine Konfigurationsdatei drauf ist? Wenn er Ahnung von der Materie hätte und das haben leider die wenigsten, wäre ihm aufgefallen, dass da eine "nosevice.bin" geladen ist. Irgendwelche Resets oder das Anstoßen der Aktivierung der virtuellen Smartcard bringen da absolut nichts und einen Techniker braucht es auch nicht. Der Anschluss ist ja in Ordnung. Ich bekomme solche Tickets auch ständig und in aller Regel genügt ein kurzer Anruf und die Geräte funktionieren. Warum bekommt das die Kundenhotline intern nicht hin? Wenigstens setze ich den Kunden dann eine 4-Loch-Dose

MfG