Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
wesches

Connect Box > Booster verteilt kein W-Lan

Hallo zusammen,

folgendes: Habe eine Connect Box angeschlossen, die W-Lan verteilt.
Leider reicht das Signal nicht, um die ganze Wohnung zu versorgen.
Daraufhin hat mit Unitymedia Booster angeboten, die mir zugeschickt wurden.

Zuerst habe ich die Connect Box mit der Booster Basis verbunden.
Anschließend Booster Plus 1 + 2 in die Steckdose.
Booster Plus 1 und 2 zeigen beide ihr eigenes W-Lan Netz an > beide Vollausschlag
Anschließend habe ich beide Booster Plus mit der Booster Basis syncronisiert.
Alle Lämpchen (bis auf die weiße LED) 'grün' bzw. irgendwann aus, keinerlei Fehlermeldungen.

Allerdings ist das Signal bei beiden Boostern weg.
Sprich: Ich habe den gleich schlechten Empfang wie wenn nur die Connect Box das W-Lan verteilt.

Die Booster lösen sich gefühlt in Luft auf. 
Wo sind die hin?

Heute habe ich einen Ersatzbooster bekommen. Geht auch nicht.

Die Hotline hat mir noch angeboten, statt der Connect Box eine FritzBox zu senden.
Kann es auch mit der Connect Box zusammen hängen?

Ich hoffe, ich konnte das gut erklären.
Danke für Eure Hilfe.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-24T16:04:09Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 17:04 Uhr
Du solltest unter Eingabe von http:/um-ap auf den Booster kommen und Einstellungen vornehmen können.


Dazu gehören auch die WLAN-Einstellungen.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
19 weitere Kommentare
2019-01-24T14:28:55Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 15:28 Uhr

Hallo wesches,


hast du die Booster Basis per LAN-Kabel mit der Connectbox verbunden?


Andreas

2019-01-24T14:29:47Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 15:29 Uhr
Ich persoenlich bin von der "Booster Technologie" nicht ueberzeugt. In schwierigen Faellen hat sich Netgear Orbi bewaehrt - bei mittleren Herausforderungen die Fritz!Box Cable ggf. mit Fritz Repeater. Sinnvoll ist immer eine Bestellung mit Rückgaberecht.
2019-01-24T14:32:57Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 15:32 Uhr
In der Standardkonfiguration übernimmt der Booster die WLAN Einstellungen direkt von der ConnectBox.


In meinem Test hat das auch funktioniert.


Ansonsten bitte nochmal das prüfen, was Andreas schon angesprochen hat.

2019-01-24T14:40:28Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 15:40 Uhr
@ Andreas

ja, habe ich
2019-01-24T14:42:56Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 15:42 Uhr
Kannst du denn auf die Booster zugreifen?

In der Connectbox müsstest du ja die IP Adressen sehen können.

2019-01-24T15:34:14Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 16:34 Uhr
Hallo Scoopi, 

hab mich jetzt mal auf die Connect Box angemeldet und sehe unter "Connect Box Übersicht":


Per W-Lan verbunden: 3 Geräte. 

Diese 3 Geräte kann ich auch identifizieren (2x Laptop, 1x iPhone) 


Per Lan verbunden: 6 Geräte 

Hier kann ich nur 5 Geräte identifizieren (4x Sonos Box, 1x Laptop) 

Das 6te Gerät heißt: "WifiPLC-B7C8ED"


Hat das was mit den Boostern zu tun? 


Aktuell hängt die Booster Basis an der CB und 1 Booster Plus in der Wohnung

2019-01-24T15:36:11Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 16:36 Uhr
Korrekt, gib bitte einmal die IP Adresse von WifiPLC-B7C8ED" im Browser ein.


Eigendlich müsstest du mehrere Geräte sehen, scheinbar sind die Booster nicht korrekt gekoppelt.

2019-01-24T15:42:52Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 16:42 Uhr
Okay, pass auf: 


- ich gehe in "verbundene Geräte" 

- such das Ding und nehme mir die IP Adresse: 192.168.0.abc/xy

(die letzten Zahlen habe ich mal ersetzt. Keine Ahnung, ob sonst jemand Unfug damit treiben könnte)

- gehe in den Browser, gib http:// und die IP Adresse ein 

- Antwort: Access Error: Site or Page Not Found

2019-01-24T15:46:21Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 16:46 Uhr
wesches:
Okay, pass auf: 


- ich gehe in "verbundene Geräte" 

- such das Ding und nehme mir die IP Adresse: 192.168.0.abc/xy

(die letzten Zahlen habe ich mal ersetzt. Keine Ahnung, ob sonst jemand Unfug damit treiben könnte)

- gehe in den Browser, gib http:// und die IP Adresse ein 

- Antwort: Access Error: Site or Page Not Found


Gib mal https://192.168.0.1 ein (Beispieladresse).


Hast du eventuell Teamspeak?

2019-01-24T15:52:27Z
  • Donnerstag, 24.01.2019 um 16:52 Uhr
Huhu,

mit https sagt er "Die Website ist nicht erreichbar 192.168.0.abc hat die Verbindung abgelehnt."

Was ist Teamspeak?