Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
PatNet

Connect Box - 2 Play Jump 120, Upload passt, Download eine Katastrophe...

Hallo, bin neu hier und habe direkt mal Probleme😀
Am Mittwoch wurde bei mir eine Multimediadose installiert, damit mein bestelltes Produkt 2 Play Jump 120 freigeschaltet werden kann. Da ich die Connect Box mit einem 12 m Koaxkabel verlängern muss (Dose liegt ungünstig), habe ich nach der Installation nochmal vom Techniker bestätigen lassen, dass der Signalverlust durch die Verlängerung im "mü" Bereich liegt und alles ok ist. Die Connect Box hat sich eingerichtet und dann wollte ich eigentlich loslegen. Doch schon der 1. Speedtest über den UM Server hat gezeigt: Upload top, zwischen 5-6 Mbit/s, Download lächerliche 1,9 Mbit/s. Tatsächlich! Direkt nochmal über Ethernet als Referenz versucht, keine Veränderung, nur einmal wurden ca. 80 Mbit/s angesagt. Seitdem innerhalb der letzten 2 Tage an die 30 Speedtests über UM und andere Speedtest und die Ergebnisse beim Upload sind quasi immer perfekt, Download Ergebnisse je nach Tageszeit von 5 bis max. 48 Mbit/s. Zudem habe ich mehrere Resets an der Box gemacht, Frequenzen mit manueller Kanalwahl durchprobiert (mit InSSIDer), aber alles für die Katz.
Im Connect Box Menü wird außerdem permanent "Partieller Serivce (DS)" rot angezeigt. Zwischendurch ist es mal grün, also Internet (Online), aber das ist nicht von Dauer. Der Techniker ist für Montag nochmal bestellt. Ich habe hier einen Thread gefunden, in dem ein ähnliches Problem geschildert wird. Der Techniker sollte mal das "Channel Bonding im Downstream" checken...Vielleicht kann mir ein Experte vorab schonmal sagen, was das Problem sein könnte...Am Netzwerkadapter meines Toshiba Satellite (unterstützer Standard 802.11b/g/n) liegts nicht, denn mein noch vorhandenes Netzwerk eines anderen Anbieters funktioniert perfekt, Download hier immer in der zugesicherten Mindestbandbreite....
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-07-14T15:52:51Z
  • Freitag, 14.07.2017 um 17:52 Uhr
Die zusammengefassten Download-Kanäle sind gestört. Da muss in der Tat der Techniker nochmal ran. Wenn von 20+x Kanälen nur eine handvoll funktionieren, kommt dann sowas dabei heraus.
Allerdings würde ich kein so langes Kabel verwenden, denn das kann in der Tat deutliche Einbussen bedeuten.
2017-07-14T16:03:22Z
  • Freitag, 14.07.2017 um 18:03 Uhr
Hallo Danke für die Info. Kabelverlängerung Ist leider durch räumliche Umstände nicht anders möglich: Habe Home Office und Festnetz muss ich in die Box einstöpseln. Ich spreche den Techniker gerne auf die Download-Kanäle an.
2017-07-14T16:17:47Z
  • Freitag, 14.07.2017 um 18:17 Uhr
Dann lass dir lieber die MMD versetzen bzw. eine zweite legen. Wenn der Techniker da ist, kannst du den ja mal freundlich fragen
2017-07-14T16:35:28Z
  • Freitag, 14.07.2017 um 18:35 Uhr
Wäre eine Idee, ja. Gibt eine alte TV Dose für die Hausantenne, die ist aber tot. Ich frage mal freundlich an😆