Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
OneAlex

Ausbau Straße, gleichzeitige Verlegung von Kabel

Hallo,


2014 baute Unitymedia das Internet in meinem Ort aus. Da im gesamten Ortskern bereits Kabel liegt, wurde dieses nicht ausgeweitet. Leider befindet sich jedoch in meiner Stichstraße (Feldweg, 5 anliegende Grundstücke) kein Kabel (ca. 50m).


Nun wird die Straße im nächsten Jahr ausgebaut und asphaltiert. 


Ist es in solch einem Fall möglich, dass Unitymedia ein Kabel im gleichen Zug hinzu verlegt? 

Wer würde die Kosten übernehmen und an wen müsste ich mich wenden - Unitymedia oder die Stadt? Muss ich den Hausanschluss dann komplett selbst bezahlen?


Hoffe mich kann jemand bezüglich meines Anliegens aufklären. 



Gruß


Alexander

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
3 Kommentare
2019-11-26T14:52:42Z
  • Dienstag, 26.11.2019 um 15:52 Uhr
Da musst du dich an den Bauherrenservice wenden, nur die können dir da weiterhelfen.
2019-11-26T14:56:48Z
  • Dienstag, 26.11.2019 um 15:56 Uhr
Ok, dann werde ich es dort einmal versuchen. Problem ist eben nur, dass eine Antwort erfahrungsgemäß mehrere Wochen braucht.
2019-11-26T16:07:08Z
  • Dienstag, 26.11.2019 um 17:07 Uhr
Email : bauen@umkbw.de

Dateianhänge
    😄