Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
hachiko

Anschluss/ Neuvertrag

Hallo und guten Tag, ich wohne zur Miete und nutze derzeit noch das Unitymedia- Programm meines Vermieters (Internet/TV). Dieser Vertrag läuft irgendwann im Februar 2018 aus. Nun möchte ich selbst Kunde bei Unitymedia werden. Meine Frage: wenn ich online einen Vertrag abschließe und die mir zugesandte Hardware installiere, geht das überlappend? Sprich trotz bestehenden Vertrages meines Vermieters Hardware ausstöpseln, neue Hardware einstöpseln? Oder muss der bestehende Vertrag erst auslaufen und die Leitung sozusagen frei sein? Entschuldigung für die saloppe Formulierung. Ich hoffe,mein Anliegen ist zu verstehen. Danke fürs Antworten😀 Von meinem iPhone gesendet

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-12-08T13:06:54Z
  • Freitag, 08.12.2017 um 14:06 Uhr
Bei Unity werden die Dienste auf Hardware gebucht und nicht wie bei der Telekom auf die Leitung Das heißt du kannst beide Verträge auch parallel laufen lassen. 

Aber es gibt keine Freimonate wg. einem vorherigen Anbeiter, da dieser ja Unity ist. 
2017-12-08T13:13:22Z
  • Freitag, 08.12.2017 um 14:13 Uhr
Das heißt, ich könnte jetzt schon einen Vertrag abschließen und die Geräte, die mir zugesendet werden, anschließen und fertig?
Vielen Dank für die Antwort 😀