Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
jp94

Anschluss des Routers und grüne-LED

Moin moin,

folgendes Problem: In meiner Wohnung gibt es keine 2-Lochdose oder MMD. Allerdings kommt in einer Ecke das Antennenkabel (?) (siehe Bild) aus der Wand. Naiv wie ich war, dachte ich, dass ich einfach den Unitymedia Adapter daran anschließe und das ganze dann funktioniert. Leider scheint dies aber nicht so zu sein. Die RouterLED blinkt die ganze Zeit grün und im Webinterface steht, dass er nach einer Internetverbindung sucht. Der Anschluss sollte seit gestern freigeschaltet sein.
Nun die Frage: liegt das an meiner unorthodoxen Anschlussweise des Routers und falls ja, was kann ich tun?

LG Jonas
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
  • IMG-20170608-WA0000.jpeg
    IMG-20170608-WA0000.jpeg
Richtige Antwort
2017-06-18T13:42:16Z
  • Sonntag, 18.06.2017 um 15:42 Uhr
Meld das beim Kundenservice. Da muss ein Techniker rauskommen, so wird das jedenfalls nix.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-06-18T13:42:16Z
  • Sonntag, 18.06.2017 um 15:42 Uhr
Meld das beim Kundenservice. Da muss ein Techniker rauskommen, so wird das jedenfalls nix.
2017-06-18T14:57:27Z
  • Sonntag, 18.06.2017 um 16:57 Uhr
Kostet mich der Techniker in dem Fall was oder gehört das zur Installation? 
2017-06-18T15:01:37Z
  • Sonntag, 18.06.2017 um 17:01 Uhr
Nein, da ist der Techniker kostenfrei, denn es ist ja keine Installation vorhanden. Ich hoffe allerdings, das das Kabel direkt zum Hausverteiler geht und nicht in einer anderen Wohnung "abgezweigt" wurde. Ansonsten könnte das problematisch werden.
2017-06-18T21:01:31Z
  • Sonntag, 18.06.2017 um 23:01 Uhr
Das soll ein Kabelanschluss sein? Das sieht eher aus, wie eine provisorische Verlängerung einer alten Antennenleitung. Hier muss erst mal eine vernünftige Multimedia-Installation erfolgen.

MfG