Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
digiguck

Zugriff von aussen auf FB oder STB

Hallo,

ich besitze von UM eine Connect Box mit 120er Leitung und ipv4. Ich möchte gerne von aussen auf meine FB und STB zugreifen können. Beide sind mit der CB per Lan bzw. Wlan verbunden.
Die FB ist eine DMZ. Ports habe ich auch mal freigeschaltet. (ist das richtig? siehe Bild)
Was muß ich nun tun, damit mein Vorhaben auch funktioniert? Muß ich noch mit VPN oder fester IP arbeiten? Oder kann ich sozusagen eine "IP-Adresse generieren" damit ich von aussen Zugriff habe?
Gibt es für Netzwerknoobs wie mich irgendwo dafür eine Schritt für Schritt Anleitung?
Zumindest lässt sich myfritz mit genannten Einstellungen nicht errreichen.

Für jeglichen Tipp bin ich dankbar!


Glück Auf!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
4 Kommentare
2019-06-13T10:36:55Z
  • Donnerstag, 13.06.2019 um 12:36 Uhr
1) Wenn die Fritzbox als DMZ eingerichtet sein soll, sollte sie auch in der Connectbox als exposed Host definiert sein. Wie man das in der Connectbox macht, entzieht sich meiner Kenntnis.

2) Wenn du von außen auf die Fritzbox zugreifen möchtest, funktioniert das nicht über http (Port 80), sondern über https und den Port, den du in der Fritzbox für den Zugang festgelegt hast.

3) Soweit ich mich dunkel erinnere, funktioniert Myfritz nur, wenn die Fritzbox selbst eine öffentliche IP hat. Ob dem noch so ist, weiss ich nicht.

Mit "STP" kann ich in diesem Zusammenhang nichts anfangen
2019-06-13T11:52:19Z
  • Donnerstag, 13.06.2019 um 13:52 Uhr
Plumper:
1) Wenn die Fritzbox als DMZ eingerichtet sein soll, sollte sie auch in der Connectbox als exposed Host definiert sein. Wie man das in der Connectbox macht, entzieht sich meiner Kenntnis.

2) Wenn du von außen auf die Fritzbox zugreifen möchtest, funktioniert das nicht über http (Port 80), sondern über https und den Port, den du in der Fritzbox für den Zugang festgelegt hast.

3) Soweit ich mich dunkel erinnere, funktioniert Myfritz nur, wenn die Fritzbox selbst eine öffentliche IP hat. Ob dem noch so ist, weiss ich nicht.

Mit "STP" kann ich in diesem Zusammenhang nichts anfangen

Zu Punkt 3, das ist nach wie vor korrekt.

In der Fritte einen Dyndns eintragen der IPV4 & IPV6 kann (nicht MyFritz).


Dann läuft das auch.


Kannst du derzeit mit der Externen IP auf deine Fritte zugreifen oder klappt das auch nicht?



2019-06-13T14:36:55Z
  • Donnerstag, 13.06.2019 um 16:36 Uhr
Nee kann ich nicht. hat nur eine 192.xxx.xxx.xx von der CB zugewiesen bekommen. Wo kann ich denn exposed Host einstellen?
2019-06-13T14:48:39Z
  • Donnerstag, 13.06.2019 um 16:48 Uhr
Nimm die öffentliche IP der CB und den Port der in der Fritzbox definiert ist.
Mindestens diesen Port musst du in der CB freigeben.
Also z.B.
In der Fritzbox ist der Port 4711 eingetragen.
In der Connectbox muss nun die 4711 auf die IP der Fritzbox zeigen.
Von außen solltest du nun mit https://deine_ip:4711/ zugreifen können.

Zum exposed Host in der CB muss ich leider passen.

Dateianhänge
    😄