Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Alashondra

Zugriff auf Horizon Box hinter Splitter

Hallo liebe Community,


ich habe eine Connect Box erhalten und dazu einen passenden Splitter. Meine Verkabelung sieht wie folgt aus:


Wandanschluss -> Splitter -> Connect Box

                                           -> Horizon Box


Nun habe ich Zugriff auf die Connect Box über die IP Adresse, aber nicht mehr auf die Horizon Box. Ich würde aber gerne das WLAN der Horizon deaktivieren sowie die Telefonie ... mich nerven diese Warnlampen im Display.


Wie komme ich nun auf die Horizon Box? In den verbundenen Geräten der Connect Box taucht sie nicht auf, trotz gestecktem Ethernetkabel.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-19T11:58:38Z
  • Samstag, 19.01.2019 um 12:58 Uhr

Hallo Alashondra,


das rote Telefonsymbol im Display der Horizon kannst du nicht ausschalten. Das liegt einfach daran, dass auf der Horizon keine Telefonleitung von Unitymedia geschaltet ist.


Verbinde dein Computer per LAN-Kabel mit der Horizon und nur mit der Horizon. Im Browser dann http://gwlogin.net/ bzw. http://192.169.192.1 aufrufen. Benutzername und Passwort lauten standardmäßig "admin". Im Bereich Wireless kannst du dann das 2,4GHz und das 5GHz Band deaktivieren.


Wenn du die Horizon in das Netzwerk der Connectbox einbinden möchtest, dann muss das Netzwerksignal an der Horizon v2 per LAN-Kabel ankommen und die Horizon in den Client-Modus versetzt werden. Eine Anleitung dazu gibt's hier:

https://community.unitymedia.de/categories/installation/article/anleitung-zur-einrichtung-einer-horizon-box-fritzbox-kombination


Andreas

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-01-19T11:58:38Z
  • Samstag, 19.01.2019 um 12:58 Uhr

Hallo Alashondra,


das rote Telefonsymbol im Display der Horizon kannst du nicht ausschalten. Das liegt einfach daran, dass auf der Horizon keine Telefonleitung von Unitymedia geschaltet ist.


Verbinde dein Computer per LAN-Kabel mit der Horizon und nur mit der Horizon. Im Browser dann http://gwlogin.net/ bzw. http://192.169.192.1 aufrufen. Benutzername und Passwort lauten standardmäßig "admin". Im Bereich Wireless kannst du dann das 2,4GHz und das 5GHz Band deaktivieren.


Wenn du die Horizon in das Netzwerk der Connectbox einbinden möchtest, dann muss das Netzwerksignal an der Horizon v2 per LAN-Kabel ankommen und die Horizon in den Client-Modus versetzt werden. Eine Anleitung dazu gibt's hier:

https://community.unitymedia.de/categories/installation/article/anleitung-zur-einrichtung-einer-horizon-box-fritzbox-kombination


Andreas

2019-01-19T12:06:34Z
  • Samstag, 19.01.2019 um 13:06 Uhr
Hm das ist aber gelinde gesagt ziemlich ... mit dem Telefonsymbol.


Nun dann werde ich wohl die Verkabelung nochmal neu machen müssen. Hätte ich vorher dran denken müssen. Dachte um das direkte verkabeln komme ich herum, wenn sowohl PC als auch die Horizon per Kabel an der Connect Box hängen. 


Und dann ist es wieder nur eine Übergangslösung bis UM endlich mal Hardware mit DECT bringt und das CI Modul kostenfrei anbietet ... ach ich liebe es ^^ ich weiß schon warum ich das umstecken an einem Wochenende gemacht habe.


Danke für die Antwort. 

2019-01-19T12:16:04Z
  • Samstag, 19.01.2019 um 13:16 Uhr

Hallo Alashondra,


wenn die Horizon einmal im Client-Modus mit der Connectbox verbunden ist, dann kannst du über das Netzwerk der Connectbox auf die Box zugreifen.


Die direkte Verbindung zwischen Horizon und Computer ist NUR für die Einrichtung nötig.


Eine DECT-Basis kannst du dir auch so kaufen oder direkt zur Fritz!Box Cable wechseln.


Es gab immer mal Aktionen, wo zu einem TV-Tarif das CI+-Modul kostenfrei oder sehr günstig angeboten wurde. Ob sich so eine Aktion wiederholt, weiß ich nicht. Das Modul selbst kann man ja einmalig kaufen und das gewünschte Abo kommt dann dazu. Ohne Programm-Abo wird ja auch kein CI+-Modul benötigt.


Andreas

2019-01-19T16:09:15Z
  • Samstag, 19.01.2019 um 17:09 Uhr
Meine Horizon war nie im Client Modus, bevor ich alles neu verkabelt habe. Ich werde also den direkten Weg gehen und hoffentlich Erfolg haben. Sonst melde ich mich.
2019-01-21T21:10:57Z
  • Montag, 21.01.2019 um 22:10 Uhr
Hat nicht geklappt - direkte Verkabelung mit pc und Laptop ... IP nicht aufrufbar. Ich erhalte morgen eine neue Horizon Box. Hoffentlich geht es da.
2019-01-22T10:24:57Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 11:24 Uhr

Hallo Alashondra,


hattest du deinen Computer nur per LAN-Kabel mit der Horizon verbunden und sonst keine Netzwerkverbindung, auch kein WLAN, zur Connectbox?


So lange die Horizon NICHT im Client-Modus ist, darf diese Box auch mit der Connectbox verbunden sein.


Wenn du die neue Horizon bekommst, dann verbinde diese nur mit der Multimediadose und dem TV, damit sich die Box verbinden kann und freigeschaltet wird.

Erst dann verbindest du deinen Computer per LAN-Kabel mit der Horizon, deaktivierst das WLAN und richtest dann die Verbindung zur Connectbox ein (Client-Modus).


Andreas

2019-01-22T11:34:28Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 12:34 Uhr
Hallo Andreas,

die alte Box lief ja bis die Connect Box kam einwandfrei. Die neue werde ich also einfach auswechseln so wie der Status quo nun ist:

Dose -> Splitter -> Horizon -> TV und erst wenn da alles läuft das LAN Kabel zum Hub zum PC. Hoffentlich klappt das. Ansonsten geht der ganze Kram zurück und ich bleibe nur bei der Horizon. Die Störung welche angeblich seit Samstag besteht (von der mir nie was gesagt wurde) existiert wohl auch immer noch. Schon komisch ... da hat man 12x Kontakt zum Service und keiner sagt was von einer Störung sondern will mir Tipps geben wie ich die Connect Box aufstelle, damit das WLAN schneller wird ...
2019-01-22T12:07:54Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 13:07 Uhr

Hallo Alashondra,


wenn bisher NUR die Horizon genutzt wurde, also TV und Internet & Telefon darüber laufen, kann es nötig sein, dass die Horizon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird, wenn nun zusätzlich die Connectbox genutzt wird.


Zum Einrichten der Horizon den Computer DIREKT per LAN-Kabel mit der Horizon verbinden. NICHT per HUB (das wird aber hoffentlich ein Switch sein, da ein HUB die Geschwindigkeit massiv senkt).


Der Anschluss sollte also folgendermaßen aussehen:

Dose --> Splitter --> Horizon -HDMI-Kabel-> TV

                           --> Connectbox 


Von der Connectbox dann per LAN-Kabel zum Gigabit-SWITCH oder per WLAN direkt zu den Geräten.


Connectbox und Horizon müssen NICHT miteinander verbunden sein.


Wie die Einrichtung der Horizon erfolgen soll, habe ich bereits geschrieben.


Andreas

2019-01-22T13:18:06Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 14:18 Uhr
Hallo Andreas,


natürlich ein Gigabit-Switch ... das kommt davon wenn man schnell drauf lostippt. Einen Reset auf Werkseinstellungen hatte ich schon vorgenommen, weil die Box plötzlich nicht mehr die Jugendschutz PIN annehmen wollte. Im Kundencenter kann ich sie leider nicht raussuchen weil der Bereich "Meine Produkte" nicht aufrufbar ist seit Samstag. Trotz allem komme ich nicht über die 192.168.192.1 auf die Benutzeroberfläche.


Ich werde die neue Box morgen anschließen und dann mal schauen. Im Regelfall sollte man also auf die Horizon kommen, sofern PC als auch Horizon per LAN in der Connect Box stecken - habe ich so richtig verstanden? Wäre ja ein Traum.


Wir hatten 6 Jahre keine Probleme - kaum kriegt man die Connect Box gehts berg ab

2019-01-22T13:26:27Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 14:26 Uhr

Hallo Alashondra,


WENN die Horizon im CLIENT-Modus eingerichtet ist UND dann per LAN-Kabel mit der Connectbox verbunden ist, DANN kann man über das Netzwerk auf die Benutzeroberfläche der Horizon zugreifen.


Zum EINRICHTEN ist es nötig, dass per Computer Direkt und nur per LAN-Kabel mit der Horizon verbunden ist.


Andreas