Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen

WLAN Probleme seit Fritz OS 7.01

Seit dem Update habe ich massive Probleme mit WLAN.


Modell: Fritz!Box 6490 Cable von Unitymedia


Vorher: Galaxy S9 im 5GHz AC erreichte Geschwindigkeit: 440Mbit/s

Jetzt: fängt an bei 440-450 Mbit/s und sackt sofort  auf  220 - 90 MBit/s ab.


Auch am Laptop mit einem AVM FRITZ!WLAN Stick AC 860 selbes Problem, Geschwindigkeit wird nicht mehr erreicht.

Beim Schwiegervater ( Ebenfalls UM Fritz!Box) selbiges Problem. Es ist also ganz klar ein Fehler in der Firmware.


Außerdem kommt es sporadisch zu folgendem Fehler:

Im Wlan wird bei Webseiten ab und zu angezeigt "Der Filter der Fritz!Box verhindert den Zugriff" allerdings haben all meine geräte das Profil "Unbeschränkt" zugewiesen bekommen.



Als Tester habe ich auch eine CB, hier kommt die volle Geschwindigkeit (430-450Mbit/s) an.


Via Lan alles ok.


Seltsam ist, in der FritzBox ist mein S9 Beispielsweise mit 780Mbit/s verbunden, erreicht im Speedtest aber trotzdem nicht die Geschwindigkeit. Und nein es liegt nicht am Speedtestserver  



Hat jemand eine eigene Fritz!Box und kann mir sagen ob dort das Problem ebenfalls Auftritt?

@Unitymedia, könnt ihr das bitte schnellstens Beheben?  



Kann das jemand bestätigen?

Ist das ein Bug ?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-04-11T18:53:53Z
  • Donnerstag, 11.04.2019 um 20:53 Uhr
Das sind wohl erstmal nur einige tausend Boxen zum Test, irgendwo hab ich was von 20.000 gelesen. Wenn keine größeren Probleme bestehen, wird die Firmware wieder in Wellen ausgerollt werden.
327 weitere Kommentare
2018-12-28T10:35:28Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 28.12.2018 um 11:35 Uhr
ich habe gerade mit der Hotline gesprochen,

bekomme in den nächsten Stunden wieder die 6.88 drauf gespielt,

ist mir auch recht, brauche persönlich kein Mesh

2018-12-28T11:43:05Z
  • Freitag, 28.12.2018 um 12:43 Uhr
seltsam:
ich habe gerade mit der Hotline gesprochen,

bekomme in den nächsten Stunden wieder die 6.88 drauf gespielt,

ist mir auch recht, brauche persönlich kein Mesh


Das glaube ich erst, wenn es tatsächlich passiert ist.

Bei der 6.83 für die freien Fritzboxen gab es Probleme mit DS-Lite.
AVM tauschte die betroffenen Geräte aus, weil nach eigener Aussage kein Fallback der Kabelfritzboxen möglich sei.
2018-12-28T11:54:51Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 28.12.2018 um 12:54 Uhr
ich habe Dual Stack,


ich war auch überrascht, kam mir aber so vor, als wenn sich da schon mehrere beschwert haben, sie wußte sofort was ich meinte, und schlug mir das downgrade vor

2018-12-28T12:51:39Z
  • Freitag, 28.12.2018 um 13:51 Uhr
und wann wollen sie das Downgrade machen?

Bei den DSL-Fritzboxen wird das lokal über eine Software gemacht.
2018-12-28T12:54:55Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 28.12.2018 um 13:54 Uhr
ihre Aussage war, in den nächsten Stunden,

bis heute Abend sollte ich wieder den richtigen download im WLAN haben

2018-12-28T12:58:51Z
  • Freitag, 28.12.2018 um 13:58 Uhr
Ich habe mich auch mal in die 30-Minuten-Warteschlange begeben. Sollte UM das Downgrade als Lösung anbieten wäre für mich alles gut, denn das lief ja problemlos.
2018-12-28T13:04:30Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 28.12.2018 um 14:04 Uhr
bin mal gespannt, was sie dir vorschlagen,

sind ja meist unterschiedliche Aussagen dort in der Hotline,

soviel dazu, denn sie wissen nicht was sie tun

2018-12-28T13:14:41Z
  • Freitag, 28.12.2018 um 14:14 Uhr
Super. Nachdem ich dann mal dran war, bekomme ich die Aussage zu dem Problem liegen keine Infos vor und es würden ja auch aktuell 150mbit da sein.

Als ich dann sagte, dass ich etwas von einem Downgrade gehört hätte sagt der doch ernsthaft... Dafür sei die kaufmännische Abteilung zuständig er nehme nur Störungen auf.
Ich sagte ihm dann, dass ich nicht meinen Vertrag sondern das Fritz OS meine. Darauf sagt er, dazu müsse ich doch nur kurz den Strom wegnehmen.

Manchmal frage ich mich wirklich was bei UM die Voraussetzungen für eine Einstellung sind, die scheinen ja echt jede Hohlfrucht zu nehmen.

Er bat dann an das Anliegen als Störung aufzunehmen, was ich dann auch wollte. Allerdings flog ich in der nächsten Sekunde aus der Leitung.

Langsam habe ich die Nase voll von dem Saftladen. Ich denke ich werde das alles sammeln, ein paar Speedmessungen zu verschiedenen Uhrzeiten speichern und dann das ganze an andere Stelle abgeben.
2018-12-28T16:25:02Z
  • Freitag, 28.12.2018 um 17:25 Uhr
  • zuletzt editiert von ClaireUM

Guten Tag Herr N.,

vielen Dank für Ihre Anfrage an den AVM Support.
Sie schreiben:

seit dem Update auf Fritz OS 7.01 habe ich massive
Geschwindigkeitseinbußen via WLAN AC und 5GHz.

Ich gehe davon aus, dass es Ihnen mit Hilfe der folgenden Maßnahmen gelingt das
Problem zu lösen:

·         WLAN-Verbindung
langsam (geringe Datenrate)

 ·         WLAN-Verbindung
wird nur mit 195 Mbit/s statt mit 450 Mbit/s hergestellt

Falls nicht sind uns für das von Ihnen beschriebene Fehlerbild bislang keine
Ursachen bekannt. Für die weitere Analyse benötigen wir umfangreichere
Informationen.
Bitte beschreiben Sie uns noch einmal den Fehler:

·        
Wie äußert sich der
Fehler? Bitte stellen Sie das Problem mit Geräten in unmittelbarer Nähe zur
Fritz!Box (gleichen Raum) nach und dokumentieren Sie das Fehlerbild mit
Screenshots.

·        
Welche WLAN-Geräte
(z.B. Smartphone, Notebook) verwenden Sie im getesteten Fehlerfall? Geben Sie
MAC-Adresse, Hersteller und Modellnamen an.



Edit: Name aus Datenschutzgründen entfernt;


2018-12-28T16:27:24Z
  • Freitag, 28.12.2018 um 17:27 Uhr

Erstellen Sie bitte außerdem die Support-Daten Ihrer FRITZ!Box. Aktivieren Sie dazu die Option "Auch An- und Abmeldungen protokollieren" in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box und erstellen Sie die Support-Daten möglichst während oder unmittelbar nach Auftreten des Fehlers:

·         Support-Daten der FRITZ!Box erstellen

Senden Sie mir bitte anschließend die Fehlerbeschreibung und das ZIP-Archiv mit den Support-Daten und Screenshots zu. 

Dateianhänge
    😄