Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Ladon

Wie zukunftsträchtig ist die Fritbox 6490?

Hallo Community,

folgenedes Szenario: Bei uns geht "normales" DSL als auch Kabelinternet. So sehe ich das jedenfalls als Laie.

Für mich muss es nicht superschnell sein, 16k DSL sind mittlerweile aber doch zu einem Nervenspiel geworden.

Daher überlegen wir auf unitymedia umzusteigen.

Ich habe jedoch einige Leute im privaten Umfeld, die mit dem hauseigenen Router gar nicht zufrieden sind. Dieser kommt, da für mich Zuverlässigkeit und möglichst wenig "Rumspielen am Router" oberste Priorität haben, eher weniger in Frage. 

Nun kann ich jedoch "günstig" an eine Fritzbox 6490 Cable (Retoure) drankommen.

Für mich stellt sich da einfach die Frage, ob ich diese kaufen soll. 

Wichtig wäre mir, dass das Gerät noch einige Jahre im unitymedia Netz läuft. Ich brauche nicht die Gigabit Geschwindigkeit. Ich habe mich soweit eingelesen, dass diese nur über den neuen Docsis 3.1 Standard/Geräte läuft. Muss aber wie gesagt gar nicht sein. Ein kleinerer Tarif würde mir auch reichen, sofern man mir den über die 6490 Cable auch noch ein ganzes Weilchen zugesteht.

Simple Frage also: Ist das möglich?

Oder lässt das unitymedia Netz über kurz oder lang nur noch solche Docsis 3.1 Router laufen?

Danke im Voraus!

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
20 Kommentare
2020-03-29T07:40:51Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 09:40 Uhr
was ist bei dir eine Retoure?


wenn sie von UM ist, bekommst du sie gar nicht angemeldet

2020-03-29T07:51:13Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 09:51 Uhr
Ne, von jemandem der einen Shop betriebt. Ist ein "ungebrandetes" und auch ungenutztes Exemplar. Darum soll es hier aber gar nicht gehen, man konnte sie ja sogar neu immer mal für 129 € bekommen, meine ich. Wichtig für mich wäre, ob ich in einem solchen Fall über den Kauf nachdenken sollte oder nicht. Ob es eben möglich ist, dann einen kleineren unitymedia/vodafone Tarif noch eine ganze Weile darüber laufen zu lassen oder ob man bald nur noch Docsis 3.1 Geräte (die mir im Kauf einer Fritzbox zu teuer sind, da ich für unsere Nutzen den Mehrwert auch nicht sehe) zulässt.
2020-03-29T07:53:30Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 09:53 Uhr
Wenn man sie angemeldet bekommt, ist damit zu rechnen, dass das Gerät bald als EOS definiert wird und damit keine Firmwareupdates mehr verfügbar sind.
2020-03-29T08:07:15Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:07 Uhr
EOS musste ich googlen. Aber konnte ich dann auch als Laie nachvollziehen. Hieße ein Support Ende denn, dass von einer Nutzung abgeraten wird? Und läuft der Support nicht über AVM weiter?

Naja, sollte es dann eher nicht empfehlenswert sein sich jetztn och auf eine 6490 zu verlassen, werde ich wohl lieber bei meinem VDSL bleiben, womöglich überdneke ich das dann wieder, wenn die Docsis 3.1 Geräte mal günstig werden.

2020-03-29T08:13:10Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:13 Uhr
Ich meine genau den Support von AVM.
Da gibt es eine Liste, in der die 6490 NOCH nicht drinn steht, aber z.B. die 6590, die Jahre später kam.
Ein Support über Vodafone gibt es für eigene Geräe nicht.
2020-03-29T08:15:12Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:15 Uhr
Das ließe ja dann doch hoffen, dass ich eine ungebrandete 6490 noch eine Weile über das um Netz nutzen kann. Die werden ja nicht morgen für übermorgen das Ende ankündigen. Meine Sorge war wie gesagt auch eher dass UM/Vf keine Docsis 3.0 Geräte mehr im Netz haben wollen, nicht dass es an AVM scheitert.
2020-03-29T08:16:03Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:16 Uhr
du hast jetzt einen 16 000 er Tarif,

was bezahlst du dafür?

2020-03-29T08:27:56Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:27 Uhr
Inwiefern hilft das beim Thema?

Aber ich bin mal nicht so:


44,95 für alles. Interenet+Telefon+TV(HD+Receiver) bei dem Marktführer. Grundsätzlich finde ich den Preis ok, läuft auch alles konstant und ohne Ausfälle. Nur reichen 16k eben schon nicht mehr beim zweiten Stream. Und mehr können die hier nicht bringen.


Ich möchte aber auch keine Abstriche beim Router machen und nach den Schreckensgeschichten im Bekanntenkreis kommt der UM Hauseigene daher nicht in Frage. Deshalb die Idee mit dem günstigen Schuss einer 6490. Für mich wäre ja schon eine 100k ein Riesen Schritt nach Vorne.

2020-03-29T08:42:17Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:42 Uhr
Nimm doch den Giga Cable Max Tarif für 39,99 im Monat. Wenn Deine Fritzbox sich nicht provisionieren lässt, kaufst du halt eine aktuelle Fritz 6660 für 229 Euro. Hat sich nach 4 Jahren amortisiert.

Oder lass Dich von einem Nachbarn zu dem Tarif werben. Da springt fast schon die Fritzbox dabei raus.


https://www.vodafone.de/privat/service/kunden-werben.html

2020-03-29T08:47:18Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:47 Uhr
230 € für einen Router sind derzeit einfach drin. Müssen schon 100 euro weniger sein. Ich zahle bei unitymedia dann ja ohnehin schon mehr als bisher (wenn man das Komplettpaket nimmt). Evtl. will und kann mich ja ein Bekannter werben, mal sehen, was sich da dann machen ließe.
Ähnliche Fragen

MAC-Adresse ungleich Gerät - Kundencenter

Hallo, ich habe die Komfortoption gebucht und heute die FritzBox von Vodafone erhalten. Habe diese angeschlossen Da ist mir aufgefallen,... Prompt

S PDIF Anschluss nicht mehr verfügbar?

Heute bekam ich meinen 5. oder 6. Horizon Recorder seit August vorigen Jahres. Leider ist jetzt der Anschluss S-PDIF geschlossen. Damit konnte ich... Prompt

Vodafone Station automatische Neustarts einstellen?

Moin an alle, Ich habe seit kurzem den CableMax 1000 Tarif, leider mit der Vodafone Station, aber immerhin jetzt auch mit echtem Dual-Stack. Nun... Prompt

Vodafone Station + Horizon HD Recorder Netzwerkproblem

Hallo zusammen!  Ich habe ein Problem in meinem Netzwerk mit der oben genannten Hardware.  Es wurde alles nach Anleitung... Prompt

CB im Bridging Modus ohne Dual Stack?

Hallo, ist die Zusatzoption Power Upload eigentlich noch nötig, um die Connect Box in den  Bridging Modus zu schalten? Hatte die Option... Prompt