Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
SvenCL

Wie kann das sein? Eigene FritzBox.

Ich habe gestern versucht, meine neue FritzBox 6660 freischalten zu lassen, mir wurde versichert, dass dies innerhalb einer Stunde geschehen würde. 


Als nach drei Stunden noch nichts geschehen war, wurde mir an der technischen Hotline gesagt, dass sich die Buchhaltung darum kümmern muss und die erst ab Montag wieder da seien. 


Das kann doch nur ein Witz sein. Wie schwer ist es denn, zwei Nummern richtig einzugeben bzw. zu korrigieren? Und die Serviceleute gehen am Wochenende nachhause? Haben wir 1980? Nach wie viele Tagen Ausfall hat man eigentlich ein Sonderkündigungsrecht? Als Businesskunde, der auf Internet und Telefon angewiesen ist. 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2020-02-09T08:06:13Z
  • Sonntag, 09.02.2020 um 09:06 Uhr
lass die alte Box solange dran
2020-02-09T09:57:16Z
  • Sonntag, 09.02.2020 um 10:57 Uhr
Klappt auch nicht.

Wenn man mal hier und allgemein im Internet sucht, scheint es fast der Normalfall zu sein, dass diese Routerwechsel erst nach tagelangem Ärger funktionieren.

Und wie ein Internetprovider im Jahr 2020 keinen 24/7-Support haben kann, ist auch unerklärlich.
2020-02-09T10:06:40Z
  • Sonntag, 09.02.2020 um 11:06 Uhr
Nachdem dein Gerät läuft kann es gut sein, dass du noch Tage auf deine SIP-Credentials warten musst.
Ich hatte im Privattarif Glück. Gerätewechsel und SIPs waren innerhalb weniger Stunden erledigt.

Dein Sonderkündigungsrecht im Business ist in deinen AGBs hinterlegt.

2020-02-09T10:17:59Z
  • Sonntag, 09.02.2020 um 11:17 Uhr
Gestern war Samstag und der KSC ist wirklich erst ab Montag wieder erreichbar. Das ist kein technisches Problem, wie viele denken, sondern ein kaufmännisches mit interner Produktänderung. Erst, wenn das durch ist, luft das Provisioning. Hättest du dich bis 16.00 Uhr über den Chat gemeldet, nicht über die Hotline, wäre es auch durchgelaufen. Ganz nebenbei, die offizielle Zeit für die Umstellung beträgt zwei Werktage.

MfG
2020-02-09T10:22:36Z
  • Sonntag, 09.02.2020 um 11:22 Uhr
Am meisten ärgert mich, dass der Kundenberater mich nicht darauf hingewiesen hat, dass man das besser nicht an einem Samstag machen sollte, weil da so oft Mist passiert. Stattdessen sitze ich jetzt mindestens das komplette Wochenende ohne Internet und Telefon da, bei einem Vertrag für 95€ pro Monat.
2020-02-09T14:35:07Z
  • Sonntag, 09.02.2020 um 15:35 Uhr
Warum ohne Internet und Telefon? Das bisherige Gerät muss doch bis zur Provisionierung des neuen noch funktionieren.

MfG