Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Duke

Welche Fritzbox beim Tarif 3play Fly 400 Mbit/s?

Weiss jemand zufällig welche Fritz-Box bei diesem Tarif als Hardware ausgeliefert wird ? Auf der Homepage kann ich nichts dazu finden.

Vielen Dank im Vorraus
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-02-23T18:36:34Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.02.2017 um 19:36 Uhr
Die 6490
- aber nur bei der Komfortoption.
- sonst kommt die Horizon als Router
6 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-02-23T18:36:34Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.02.2017 um 19:36 Uhr
Die 6490
- aber nur bei der Komfortoption.
- sonst kommt die Horizon als Router
2017-02-23T21:04:47Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.02.2017 um 22:04 Uhr
Wenn du dir die Horizonbox ersparen willst, dann nimm lieber 2play + HD-Modul (mit TV-Start). Eine Fritzbox gibt es nur gegen weitere 5 Euro Aufpreis - Komfort-Option genannt. Alternativ kann man aber auch auf eine eigene Fritzbox 6490 setzen:
- entweder bei Routermiete.de für 2,99€ (Laufzeit: 2 Jahre)
- oder selbst gekauft (ca. 180€, amortisiert nach 3 Jahren bei hohem Wiederverkaufswert)

Die wichtigsten Vorteile gegenüber der UM-Fremdbox:
- DVB-C Streaming (TV-Weiterleitung) auf 4 Endgeräte per LAN oder WLAN
- Updates sofort verfügbar
- fremde SIP-Anbieter dürfen eingerichtet werden
http://www.thomas--schaefer.de/voip-ipv6.html
2017-02-23T22:07:43Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.02.2017 um 23:07 Uhr
Um keine Irritationen zu verursachen: Streaming über die Fritzbox geht nur mit FreeTV-Programmen
Das mit dem Wiederverkaufswert ist eher ein frommer Wunsch. Ich sage nur Docsis 3.1
Aber irgendein Dummer steht jeden Morgen auf. Ich schon mal ein Jugendfahrad versteigert. Der Preis lag zum Schluß etwa 40€ unter aktuellem Neupreis.
2017-02-23T22:49:46Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 23.02.2017 um 23:49 Uhr
Ok, wenn AVM es endlich schafft, eine Docsis 3.1 Box rauszubringen (vielleicht die 6590?), schicke ich dir gerne eine Kalkulationsübersicht, die folgendes beinhaltet:
1.) Kaufpreis meiner eigenen FB6490 (Rechnungs-Scan)
2.) Ersparnis durch Verzicht auf UM-Telefon-Komfort (5€ pro Monat)
3.) Wiederverkaufswert bei eBay mit Screenshot

Verstehe überhaupt nicht, warum du (und ein anderer Dauerposter hier) diese ideologische Brille aufhaben und so einen Müll "wie da über mir" schreiben, das ist nicht mal zitierenswert.
2017-02-24T05:55:07Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 24.02.2017 um 06:55 Uhr
Docsis 3.1:
AVM hat schon eine 6690 angekündigt

Ideologie:
Ich vermeide UM, wo immer es geht und verwende selbst lieber VDSL50 (ohne Preissteigerungen seit 2013).
Es gibt viele Gründe, eine wichtige Rufnummer bei einem anderen Provider zu nutzen (ähnlich wie Email). Damit habe ich schon 2013 begonnen. Mich stört nur dein permanter Versuch, das als billiger darzustellen. Das ist in vielen Fällen gar nicht notwendig.
2017-02-24T09:49:44Z
  • Freitag, 24.02.2017 um 10:49 Uhr
hajodele:
. Mich stört nur dein permanter Versuch, das als billiger darzustellen. Das ist in vielen Fällen gar nicht notwendig.


Das die Alternativen nicht billiger sind habe ich ja noch mehrfach vorgerechnet, allerdings möchte er das nicht wahr haben.

Es ist auch immer die zusätzliche Frage zu stellen ob man z.B. den Kabelvertrag selbst kündigen kann oder zwangsweise dran gebunden ist.

So fallen z.B. die Komplettpakete der anderen großen Anbieter auch sehr teuer aus wenn ich parallel noch Kabel bezahlen muss uns quasi nicht nutzen würde.

Was mich eher aufregt, dass besagter User über Produkte wie z.B. die Horizon Box herzieht und dann auch noch unwahre Behauptungen aufstellt ohne diese jemals genutzt zu haben.

Das sind dann solche Hörensagengeschichten.... ich habe gehört, dass.... und dass und dass.
2017-02-24T14:35:56Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 24.02.2017 um 15:35 Uhr
Einige scheinen hier an mathematischer Dyskalkulie zu leiden... Meine UM-Rechnungen beliefen sich bei 3play 50+ auf bis zu 50€ pro Monat. Jetzt hab ich 1play 120 + HD-Modul für 30€ im 1. Jahr und 35€ ab dem 2. Jahr. Die ausgelagerte Festnetztelefonie (fremder SIP-Anbieter, 2 Rufnummern) beläuft sich auf ca. 2€. Wenn 32 bzw. 37€ nicht weniger als 50€ sind (hatte dazu sogar screenshots gepostet), dann ist halt Hopfen und Malz verloren... Dass für Viel-Telefonierer (nur Festnetz!), die UM-Telefonie trotzdem interessant sein kann, habe ich nicht verschwiegen.

Und richtig, eine Horizonbox würde ich niemals in Betrieb nehmen - auch wenn mir jemand dafür 100€ Willenkommens-Bonus oben drauf legen würde. Abgesehen von den technischen Unzulänglichkeiten der Box (s. youtube etc.) sehe ich überhaupt keine Notwendigkeit, den TV-Schrott auch noch aufzunehmen, der rund um die Uhr endlos wiederholt wird. Unwahres behauptet? Ich hatte lediglich angenommen, dass man zwei Fernbedienungen betätigen muss und nicht gewusst, dass man mit der Horrizon-FB auch das TV einschalten kann (wenn man sie entsprechend anlernt). Trotzdem bleibt als Fakt, dass die Horizon-FB nur einige Grundfunktionen zur Steuerung des TVs übernehmen kann. Hab zuhause schon einen Friedhof an FBs, die ich nie benutzt habe

Übrigens werde ich mein Profil jetzt löschen. Es gibt schönere Dinge im Leben, als sich auf diesem langsamen Board herumzutreiben. Man muss nicht überall seinen Senf dazugeben. Ciao, Dreamer10!

Dateianhänge
    😄