Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mfischba

Wechsel von Unitymedia 60 auf Cable Max 1000 mit eigenem Router

Hallo,

ich habe letzte Woche von Unitymedia 60 mit Connect Box auf Cable Max 1000 gewechselt, nun habe ich die Benachrichtigung bekommen die Lieferung der Vodafone Station könnte bis zu 12 Wochen dauern.

Es gibt doch keine feste Routerbindung mehr, könnte ich den Vertrag nicht direkt auf 1000 umstellen lassen und ich besorge mit selbst einen passenden DOCSIS 3.1 Router?

Falls das geht, soll ich einfach beim Kundenservice anrufen und sagen das ich meinen eigenen Router nehme und sie es freischalten sollen?


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2020-04-02T08:50:54Z
  • Donnerstag, 02.04.2020 um 10:50 Uhr
Das schaffen die Schpätzialisten nicht. Da müssten sie  ja 2 Dinge gleichzeitig machen.
Der Guide Andreas hat deshalb unlängst empfohlen, erst die Fritzbox provisionieren zu lassen und dann die Vertragswechsel durchzuziehen.

Wie du da am besten weiterkommst, weiss ich nicht.
Die am Telefon sind i.d.R. mit so was überfordert
Über die Socialmediakanäle dauert es derzeit schon mehrere Tage.

2020-04-02T09:12:47Z
  • Donnerstag, 02.04.2020 um 11:12 Uhr
Meinen Sie mit Social Media Twitter oder hier das Forum? In des Vodafone Forum komme ich als UM Kunde im Moment noch nicht rein.
Dazu muss ich sagen, ich komme aus der DSL Welt und der aktuelle Kabel Vertrag ist mein erster. Ich weiß, dass Wechsel von Kabelroutern nicht immer problemlos sind.
2020-04-02T09:33:04Z
  • Donnerstag, 02.04.2020 um 11:33 Uhr
Ich meine Facebook/Twitter (als PN und gleich die erforderlichen Daten Name, KD-Nr usw mitschicken).
Das eigentliche Problem ist eine schlechte Organisation in dem Laden sowie ein unzureichend ausgebildeter Telefonsupport, der auch noch outgesourced ist.

Hier kann dir niemand konkret helfen, also was für dich erledigen.