Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2016-06-30T18:30:54Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 30.06.2016 um 20:30 Uhr
Kannst du bereits jetzt. Da gibt es hübsche Gadgets.
Im Ernst: UM muss lizenzrechtlich sicherstellen, dass du die Filme nicht anderweitig verwendest.
Da einzige, was man mit dem USB-Anschluß machen könnte, wäre das Abspielen eigener Filme, aber dazu gibt es schon DLNA.