Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gelöschter Nutzer
  • Gelöschter Nutzer

Vodafone Station Probleme mit Echo etc.

Hallo,


seit dem ich die neue
Vodafone Station habe, habe ich massive Probleme mit meinen Echos und meinem
Staubsaugroboter.


Bei der Connect Box lief alles störungsfrei. Nun stellen sich
die folgenden Probleme ein:


Ich kann den Staubsaugroboter über die App problemlos
programmieren, aber dieser sendet keine Statusmeldungen mehr in die App. 



Mein Echo, Echo Dot
& Echo Spot haben dauerhaft Kommunikationsprobleme. Nur 2 Geräte können
einigermaßen störungsfrei betrieben werden, während das 3. Gerät auf Störung
(Meldung: Gerät nicht erreichbar) geht. Welches Gerät gerade auf Störung geht,
ist immer unterschiedlich. Geht ein Gerät auf Störung (Musik über Multiroomgruppe) werden alle stumm.


Ich habe alle Geräte auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu eingerichtet. Habe mir Austauschgeräte bei Freunden und auch bei Amazon besorgt. Immer wieder das Gleiche. Die Ursache muss die Vodafone Station sein, da diese die einzig veränderte Komponente ist.


In der Hotline gibt es unterschiedliche Auskünfte. Entweder man schiebt die Schuld auf meine Geräte (die quasi alle gleichzeitig schadhaft geworden sein müssen) oder man sagt mir, dass man an einem Firmware Update arbeitet, welches alle Fehler behoben soll (hörte sich sehr allgemein an).


Leider haben ich im Netz keine ähnlichen Probleme bei anderen Kunden gefunden. Hat hier jemand einen Tipp für mich, was ich hier machen kann? Vorab vielen Dank.


Grüße


Gerrit

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-12-13T12:07:02Z
  • Freitag, 13.12.2019 um 13:07 Uhr
Ein herzliches Hallo in die Runde,

Das beschriebene Problem mit Smart Home Produkten und der Vodafone Station ist bekannt und wird inzwischen von unserer Technik bearbeitet. Auch wenn kein Kunde diese Antwort hören möchte, kann ich euch wirklich nur um ein wenig Geduld bitten. Der Bugfix wird zeitnah eingespielt um das Problem zu beheben.

Liebe Grüße
Feline
163 weitere Kommentare
2020-04-15T12:53:15Z
  • Mittwoch, 15.04.2020 um 14:53 Uhr
tokon:
TT1986:

kleine Update von meiner Seite: 

Habe das Upload Paket dazugebucht, da ich IPV 4 brauche. Damit habe ich komischerweise keine Probleme mehr.


Das heißt du hattest vorher DS lite und die besagten Probleme und nun, vermute mal DS und nicht IPv4 only, und hast nun keine Probleme mehr?


Was bedeutet DS lite?
Aktuell keine Probleme
2020-04-15T13:33:15Z
  • Mittwoch, 15.04.2020 um 15:33 Uhr
Ich habe leider die selben Probleme! Musste leider seit November
diese Vodafone Station benutzen, mit der ich bis heute nicht zufrieden
bin! Warum ich die Connect Box tauschen musste bleibt mir bis heute ein
Rätsel.

Ich hatte jetzt schon 2
Saugroboter hier und mein aktueller (Tesvor x500pro) funktioniert nur
teilweise im WLAN. Ich musste mir schon einen Repeater dazukaufen damit
das WLAN TEILWEISE ohne Aussetzer funktioniert. Ich habe dann die
Roboter testweise bei meinen Eltern getestet, die noch eine Connect Box
haben, und da funktionieren die.

Dann habe ich noch 2 Alexa Geräte. Die gehen ganz gut im WLAN, bis auf ein paar aussetzer.
Und
ich habe ein Problem beim Chromecast. Der findet nicht immer die WLAN
Verbindung. Der sagt mir zwar das der im WLAN ist, aber keine
Internertverbindung hat und ich so die chromecast app nicht bedienen
kann.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Update 4 oder noch länger mehrere Monate dauert, bis das behoben wurde? Ich habe diese Probleme wie gesagt, seitdem ich diese bescheidene Vodafone Station habe!
2020-04-15T17:22:30Z
  • Mittwoch, 15.04.2020 um 19:22 Uhr
TT1986:
tokon:
Das heißt du hattest vorher DS lite und die besagten Probleme und nun, vermute mal DS und nicht IPv4 only, und hast nun keine Probleme mehr?
Was bedeutet DS lite?
Aktuell keine Probleme

IPv6 mit "unechtem" IPv4.

Sonst hättest du ja vermutlich nicht das Upload Paket gebucht.

2020-04-15T22:41:59Z
  • Donnerstag, 16.04.2020 um 00:41 Uhr
tokon:
TT1986:
tokon:
Das heißt du hattest vorher DS lite und die besagten Probleme und nun, vermute mal DS und nicht IPv4 only, und hast nun keine Probleme mehr?
Was bedeutet DS lite?
Aktuell keine Probleme

IPv6 mit "unechtem" IPv4.

Sonst hättest du ja vermutlich nicht das Upload Paket gebucht.



Ja das kann man so sagen. Hab jetzt wieder ipv4 und alles funktioniert
2020-04-17T19:29:10Z
  • Freitag, 17.04.2020 um 21:29 Uhr
Hallo in die Runde,

wegen Instabilitätsproblemen meiner Connect Box habe ich heute auf die Vodafone Station gewechselt.
Resultat sind jetzt zunächst einmal immense Probleme mit meinen Alexa Echos und einer WLAN Steckdosen.
Wenn überhaupt habe ich also ein Problem gegen ein anderes ausgetauscht...

Ich habe hier jetzt von festen Kanalwerten < 38 und BandSteering für die Echos auf 2,4Ghz gelesen.
Zudem ist das Ganze ja anscheinend bekannt und ein Update in Arbeit, das aber schon seit Monaten...
Gibt es diesbezüglich Neuigkeiten oder andere Lösungsansätze ?
2020-04-18T07:37:28Z
  • Samstag, 18.04.2020 um 09:37 Uhr
lethuer:
Hallo in die Runde,

wegen Instabilitätsproblemen meiner Connect Box habe ich heute auf die Vodafone Station gewechselt.
Resultat sind jetzt zunächst einmal immense Probleme mit meinen Alexa Echos und einer WLAN Steckdosen.
Wenn überhaupt habe ich also ein Problem gegen ein anderes ausgetauscht...

Ich habe hier jetzt von festen Kanalwerten < 38 und BandSteering für die Echos auf 2,4Ghz gelesen.
Zudem ist das Ganze ja anscheinend bekannt und ein Update in Arbeit, das aber schon seit Monaten...
Gibt es diesbezüglich Neuigkeiten oder andere Lösungsansätze ?


Hallo,

gestern habe ich noch ein wenig probiert.
In einem anderen Forum war von festen Kanalwerten zwischen 38 und 48 die Rede.
BandSteering macht natürlich nur bei Nutzung der 5 GHz Frequenz Sinn.
Bei mir haben die beiden Frequenzen aber unterschiedliche SSID und die Echos als auch die WLAN Steckdose (TP-Link HS100) waren im 2,4Ghz Netz angemeldet.

Was bei mir jetzt Hilfe gezeigt hat war es für die 2,4 GHz Frequenz einen festen Kanal einzustellen.
Damit konnte ich zumindest die drei Echos wieder zu einer MultiRoom Gruppe zusammenschalten.
Die TP-Link Steckdose habe ich durch einen Osram Smart Plug ausgetauscht.
Inwieweit das nun stabil ist wird sich zeigen...

PS: Ich will eine Fritz Box !
Macht es noch Sinn auf eine 6490 zu setzen oder wird die unbrauchbar ?
Die neuere 6591 schlägt mit 250€ doch heftig ein und ist aktuell wohl kaum zu bekommen.
2020-04-18T11:20:30Z
  • Samstag, 18.04.2020 um 13:20 Uhr
lethuer:
Was bei mir jetzt Hilfe gezeigt hat war es für die 2,4 GHz Frequenz einen festen Kanal einzustellen.
Damit konnte ich zumindest die drei Echos wieder zu einer MultiRoom Gruppe zusammenschalten.
Inwieweit das nun stabil ist wird sich zeigen...


Auch nicht stabil, die Echos haben irgendwann einfach keine Verbindung mehr und leuchten rot wenn man sie anspricht.
Bei mir sind das ein Echo Dot und ein Echo jeweils aus der 2. Generation.
Der Echo Plus hat wohl keine Probleme.
2020-04-18T11:24:05Z
  • Samstag, 18.04.2020 um 13:24 Uhr
lethuer:

Auch nicht stabil,

Mir scheint als ob weniger das WLAN das Problem ist, sondern eher die DS lite Verbindung.
Hast du DS lite?
2020-04-18T11:29:44Z
  • Samstag, 18.04.2020 um 13:29 Uhr
Ja das habe ich in der Tat.
Dennoch hatten meine Echos mit der Connect Box keine Schwierigkeiten, mit der Vodafone Station jetzt schon.
Die Connect Box macht aber Mucken in der Art, dass teilweise Internetseiten auf einmal nicht mehr erreichbar waren und nur ein Restart Abhilfe brachte.
Das ist dann ca alle 2 Tage nötig gewesen...
2020-04-18T11:34:19Z
  • Samstag, 18.04.2020 um 13:34 Uhr
Geht bei mir mit ner ipv4 ebenfalls nicht - es liegt definitiv an der Vodafone Hardware, da es mit einem repeater bzw. anderem WLAN Router einwandfrei funktioniert.

Dateianhänge
    😄