Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Wolfmuell

Vodafon Kabelrouter BC56

Mein Kabel WLAN Router wurde getauscht , nun funktioniert die Verbindung zwischen Router, USB , Handy und Bose Sound Touch nicht mehr. Hatte vorher einen Belkin Router, in diesen steckte ich einen USBStick,der erschien dann auf meiner Bose App , und ich konnte auf der Bose  die Musikbibliothek des USB  steuern .Leider funktioniert das mit der Vodavon Box nicht mehr. ----WARUM ???

Die Direktverbindung für Radio usw funktioniert. 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-03-05T11:56:36Z
  • Donnerstag, 05.03.2020 um 12:56 Uhr
Hallo Wolfmuell,


der USB-Port an der Vodafone Station hat (aktuell?) keine Funktion. Von Vodafone aus wird der USB-Ports auch nicht erwähnt.


Ob in Zukunft der Port aktiviert wird und eine Medienfreigabe für das Netzwerk zur Verfügung steht, weiß Vodafone (wahrscheinlich selbst nicht).


Entweder nutzt du deinen aktuellen Router zusätzlich zur Vodafone Station im Netzwerk (ACHTUNG: Da sollte man wissen, was man einstellen muss, damit das Netzwerk noch weiter funktioniert) oder du holst dir einen anderen Kabelrouter oder ein reines Kabelmodem und nutzt dahin den Router deiner Wahl.


Andreas

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2020-03-05T11:56:36Z
  • Donnerstag, 05.03.2020 um 12:56 Uhr
Hallo Wolfmuell,


der USB-Port an der Vodafone Station hat (aktuell?) keine Funktion. Von Vodafone aus wird der USB-Ports auch nicht erwähnt.


Ob in Zukunft der Port aktiviert wird und eine Medienfreigabe für das Netzwerk zur Verfügung steht, weiß Vodafone (wahrscheinlich selbst nicht).


Entweder nutzt du deinen aktuellen Router zusätzlich zur Vodafone Station im Netzwerk (ACHTUNG: Da sollte man wissen, was man einstellen muss, damit das Netzwerk noch weiter funktioniert) oder du holst dir einen anderen Kabelrouter oder ein reines Kabelmodem und nutzt dahin den Router deiner Wahl.


Andreas

2020-03-05T13:05:25Z
  • Donnerstag, 05.03.2020 um 14:05 Uhr
Aha , danke für die schnelle Antwort.
Das ist ja ein Witz.