Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Saldavon

Verfügbarkeit Fritzbox 6591

Hallo,

ist die Fritzbox mittlerweile wieder verfügbar oder nicht?

Habe im Februar versucht meinen Tarif zu wechseln, was an der Verfügbarkeit scheiterte.
Im März erneut.

Jetzt haben wir Mai!

MFG
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-05-28T15:59:42Z
  • Donnerstag, 28.05.2020 um 17:59 Uhr
Hallo Saldavon,

Wir haben leider nach wie vor Lieferschwierigkeiten im Bezug auf die Fritz!Box 6591. Wenn Du Dir Sorgen machst, dass wir Dich vergessen haben könnten, kannst Du Dich aber gerne im Juni mal schriftlich an unseren Support wenden und die aktuelle Sachlage erfragen.
Wenn Du nicht mehr länger warten möchtest, können wir Dir auch einen Tarifwechsel mit Vodafone Station anbieten.

Meine Kollegen erreichst Du wie folgt:


Beste Grüße
Feline
48 weitere Kommentare
2020-06-25T22:39:02Z
  • Freitag, 26.06.2020 um 00:39 Uhr
Hallo Moritz,

die Gegenfrage über die Du nachdenken müsstest wäre:

War dieses Geräusch von Anfang an oder nicht?
Wenn ja macht ein anderes Modem VIELLEICHT Sinn.
Wenn Nein, dann macht es definitiv keinen Sinn, da das Problem woanders herkommt.

Die Fritzbox wird vornehmlich für 3 Rufnummern verwendet.
Theoretisch, um wie früher die ISDN Fähigkeit abzubilden und z.b ein Fax mit einer seperaten Rufnummer zu versorgen.
Willst Du nur telefonieren, dann hat sie halt einen Anrufbeantworter integriert und solche Sachen. Brauchst Du das auch nicht, dann hat sie keine Vorteile.

Das Fritz.Fon ist in der Zusammenarbeit mit einer Fritz.box abgestimmt.

Pflegst Du Sachen auf der Box, dann hast Du die auf dem Fon entsprechend verfügbar.
Es hat etwas mit Bequemlichkeit und Service zu tun, die eben den Alltag erleichtern.
2020-06-26T06:37:07Z
  • Freitag, 26.06.2020 um 08:37 Uhr
@MoritzB:
Ich habe von Zeit zu Zeit auch so ein Rascheln und Knistern beim telefonieren. Bei mir ist es ein TAE-Steckverbinder, da ich von der FritzBox ein Verlängerungskabel zu meiner Gigaset Dect-Station habe. Wenn ich den TAE-Stecker und die entsprechende Buchse sauber mach (mit Alkohol abwischen) ist das Geräusch weg. Kann aber sein, dass es in ein paar Monaten wieder kommt.

Ich vermute Staub und/oder Korrosion an der Steckverbindung.

2020-06-26T17:35:17Z
  • Freitag, 26.06.2020 um 19:35 Uhr
Hardware kam heute an.

Leider für eine 2 Loch Dose.
Hab aber eine 3 Loch Dose hier.

Also noch ein bisschen warten.


2020-06-26T22:56:08Z
  • Samstag, 27.06.2020 um 00:56 Uhr
Saldavon:
Hardware kam heute an.

Leider für eine 2 Loch Dose.
Hab aber eine 3 Loch Dose hier.

Also noch ein bisschen warten.



Warum warten? Nimm doch das Kabel der VodafoneStation und deinen aktiv splitter?


2020-06-26T23:26:11Z
  • Samstag, 27.06.2020 um 01:26 Uhr
@Scoopi: ich denke ihm fehlt der aktiv Splitter, der mir automatisch geliefert wurde.




Ich hab mir jetzt mal Fotos unserer BK Hausverkabelung/Technik von 2007 (Mehrfamilienhaus) angeschaut (von KabelBW installiert).

Dabei ist mir aufgefallen, dass damals ein WISI Hausverstärker der Bauart VX 20 (?) verbaut wurde. Laut Datenblatt hat die ganze VX Baureihe einen Frequenzbereich von 47 - 862 MHz.

Danach kommen 2 Stück 6-fach Verteiler WISI DM 06B auch nur 5 - 1000 MHz.

Sind da Probleme zu erwarten? Docsis 3.1 geht doch bis 1300 MHz

2020-06-27T19:10:09Z
  • Samstag, 27.06.2020 um 21:10 Uhr
Good news. Hab heute die FritzBox 6591 aktiviert.

Nach dem erstmaligen einschalten war sie nach ca. 20 Minuten provisioniert und ich hatte die volle Cable Max 1000 Bandbreite. Ich hatte aber noch keine Telefonnummern. Nach einer Stunde habe ich die Box dann nochmal stromlos gemacht und wieder eingesteckt - siehe da, dann kamen nach ein paar Minuten auch die Rufnummern als registriert dazu.

TV/Horizon Box habe ich allerdings heute noch nicht angeschlossen aber meine alte funktioniert auch noch.

2020-06-27T22:13:11Z
  • Sonntag, 28.06.2020 um 00:13 Uhr
Stardust genauso ist es.

Push On Adapter erhalten und keinen Aktiv Splitter.


Auch habe ich natürlich keine Vodafone Station.


Passt schon. Bin eh ab Montag paar Tage unterwegs, da kann der in Ruhe angeliefert kommen.

2020-07-03T16:58:04Z
  • Freitag, 03.07.2020 um 18:58 Uhr
Also das Paket kam am Dienstag. Da ich nicht daheim war, landete es in der Packstation OHNE Benachrichtigungskarte von DHL.
Die soll nach 3 Tagen per Post kommen (wer sich das ausgedacht hat, gehört gefeuert - in der Filiale hätte ich es den nächsten Tag mit Perso abholen können).

Heute waren die 3 Tage rum. Keine Karte in der Post.
3 Anrufe später bei DHL schickt man mir jetzt eine neue Karte.
Ich rechne schon damit, dass das Paket zurück geht.

Gleichzeitig hat mir Vodafone heute einen Brief fertig gemacht, ich möchte doch bitte meine Fritzbox zurückschicken. Also die neue Fritzbox.
Wenigstens klappte es hier beim 1ten Anruf, dass auf "bleibt beim Kunden" zu ändern.

Hachja. Vielleicht wirds diesen Monat noch was mit der Umstellung. Sind ja noch ein paar Tage.
2020-07-08T22:13:12Z
  • Donnerstag, 09.07.2020 um 00:13 Uhr
Von DHL weiterhin nix.
Vodafone kann nichts machen, da das alte Paket noch nicht zurück ist, also hab ich gestern angerufen, dass der Schaltungstermin für heute bitte abgesagt und um 14 Tage verschoben wird.

Ihr dürft raten was gemacht wurde? Genau!
Sofort umgestellt.

Dateianhänge
    😄