Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ChrisMS82

Verbindungsabbrüche bei der Nutzung eines TP Link Repeaters

Hallo zusammen, 


ich nutze seit einiger Zeit die UM Connectbox und bin soweit auch ganz zu frieden. Um das WLAN Signal zu verstärken habe ich einen TP Link Repeater in Nutzung. Auch hier bin ich eigentlich mit der Geschwindigkeit ganz zu frieden. Allerdings bricht nach 1-2 Stunden immer wieder der komplette Internetempfang (LAN und WLAN) zusammen, wenn ich den TP Link Repeater nutze. Das heißt sowohl die Geräte die über die Connectbox verbunden sind, als auch die Geräte die über den Repeater verbunden sind, verlieren ihre Internetverbindung. Nur wenn die Connectbox neugestartet wird, funktioniert der Internetempfang wieder.


PS: DHCP ist im Repeater bereits deaktiviert und die neuste Firmware ist auch installiert. Aber trotzdem kommt es zu diesen Zusammenbrüchen.


Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte und was ich machen kann?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2019-01-22T16:35:10Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 17:35 Uhr

Hallo ChrisMS82,


tritt der gleiche Fehler denn auch auf wenn du es ohne Repeater versuchst?


Liebe Grüße Jakob

2019-01-22T16:51:57Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 17:51 Uhr
Hallo Jakob, 


nein, der Fehler tritt nur bei der Nutzung des Repeaters auf. 


Viele Grüße 


Christian

2019-01-23T16:36:16Z
  • Mittwoch, 23.01.2019 um 17:36 Uhr

Hast du versucht den Repeater nochmal komplet neu einzurichten?


Liebe Grüße Jakob