Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Joerg Brunsmann

Update FritzBox 6490

Hallo,
wann gibt es denn das Firmware-Update für die Fritzbox. Aktuell habe ich FritzOS 6.5, allerdings funktionieren einige Dinge am FritzFon nicht vernünftig damit. Der Rat von AVM lautet: Auf das Update warten. Das ist von AVM draußen, wird mir als UnityMedia-Kunde aber bisher nicht angeboten...
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2016-12-06T22:12:38Z
  • Dienstag, 06.12.2016 um 23:12 Uhr
Wenn du die UM-Fritzbox meinst, da sind noch keine Infos zu raus. Erfahrungsgemäß dauert das immer recht lange, bis UM die Firmware freigibt und ausrollt. Ein halbes Jahr oder länger ist keine Seltenheit.
Daran kannst du leider nur etwas mit einer eigenen Fritzbox 6490 Retail ändern, da bist du selbst für die Updates verantwortlich und kannst die sofort nach Erscheinen installieren.
2016-12-06T23:06:23Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 07.12.2016 um 00:06 Uhr
Zum Glück gibt es seit August 2016 die Routerfreiheit im Kabelnetz. Das heißt, du brauchst dich mit den beschnittenen Boxen von UM nicht mehr abfinden. Entweder die eigene FB6490 kaufen oder bei routermiete.de mieten. Dann ist es auch möglich auf die UM-Telefonie zu verzichten und kostengünstigere VOIP-SIP-Anbieter zu nutzen (z. B. easybell) und die Fernsehsender im Netz ohne Koaxkabel zu empfangen. Am besten mit Kodi:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6490-cable/wissensdatenbank/publication/show/1608_TV-Programm-mit-Kodi-wiedergeben/
2016-12-07T14:21:36Z
  • Mittwoch, 07.12.2016 um 15:21 Uhr
Auch ich ärgere mich seit April über das fehlerhafte Update 6.50 der Unitymedia Fritzbox 6490. Ich habe bei AVM und Unitymedia reklamiert und bin bisher nur vertröstet worden. Bei mir ist das Internetradio über die AVM Mobilteile gestört sowie der Ton bei Mp-3 Wiedergabe von an der Fritzbox angeschlossenen USB-Sticks. Ich habe jedoch eine Teillösung für das Problem. Ich betreibe an der Fritzbox 6490 noch eine Fritzbox 7390 als Repeater. Meldet man die AVM Mobilteile an diesem Repeater an, ist die Internetradiowiedergabe ohne Störungen möglich. Meine Fritzbox 7390 hat inzwischen die Labor-Firmware 6.69. Auch telefonieren ist über die Fritzbox 7390 möglich, dafür müssen jedoch erst die Telefone zur Internettelefonie eingerichtet werden. Anleitungen dafür gibt es auf der Service-Seite von AVM.