Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mxeise

Umstellung auf Fritzbox 6490 Cable

Guten Tag,


vor 2 Tagen habe ich eine Fritzbox 6490 Cable erworben und wollte diese nach einem Anruf bei Unitymedia freischalten lassen. 


Ich sollte meine Router-Daten angeben, die Zugang würde dann in 3-6h freigeschaltet werden. 


Das ist bereits 2 Tage und 5 weitere Anrufe her. Es besteht immer noch keine Verbindung. Das sagt die Fritzbox:


  • - Kabel „wird verbunden“
  • - IPv4&v6 „nicht verbunden“
  • - Kabel-Informationen: Fritzbox <-> CMTS 56Mbit zu 2.6Mbit

In den Logs steht zweimal: Kabel Internet ist verfügbar, jeweils eine Minute später steht dann „antwortet nicht (Keine Synchronisierung)



Jetzt sagten mir die Service Mitarbeit leider immer verschiedenen Sachen. Einer legte eine Störung an, der andere sagte, die Technik müsste das noch anlegen, es würde dann im Laufe des Tages wieder funktionieren. 


Leider bin ich auch beruflich auf das Internet angewiesen. Gibt es hier jemanden der eine solche Umstellung schon mal gemacht hat, vielleicht Erfahrung hat damit und mir weiterhelfen kann?


Bin für jeden Hinweis dankbar. 


Viele Grüße 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2018-06-03T13:23:37Z
  • Sonntag, 03.06.2018 um 15:23 Uhr
Also ich hab auch eine eigene Fritzbox laufen. Wenn es länger dauert liegt es oft an Zahlendrehern. Geh mit dem Hotlinemitarbeiter oder im Chat nochmal deine Box daten durch evtl wurde sich hier irgendwo vertippt.
2018-06-03T13:28:14Z
  • Sonntag, 03.06.2018 um 15:28 Uhr
Hallo Daniel,

Danke für die Antwort. Das hatte ich im Laufe der Anrufe schon mit einem Service Mitarbeiter gemacht. Die Zahlen stimme alle überein

Viele Grüße

Max
2018-06-03T13:56:46Z
  • Sonntag, 03.06.2018 um 15:56 Uhr
Wenn du einen Vertrag 50/2,5 hast, muss der Fehler irgendwo anderst liegen. Es ist ja provisioniert.
Im nichtprovisionierten Zustand hättest du irgendwas mit 1/0,4 oder ähnlich.
Hast du das Coax-Kabel überprüft oder mal das Kabel des UM-Geräts probiert?

Hast du einen Bekannten mit Kabel-Internet?
Bei ihm könntest du mal deine Fritzbox anschließen. Dann wäre mal getestet, ob es an deinem Anschluß liegt.

Wende dich mal an AVM. Vielleicht haben die eine Möglichkeit, die Fritzbox zu testen. Nicht dass dort der Fehler liegt.