Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Goofie

UM Fritzbox, wenn Smartphone verbunden laden Seiten langsamer auf Laptop

Hallo Community,


ich habe hier vielleicht ein nicht verbreitetes Problem.

Fritzbox von UM (7.02). Wenn ich mit dem Smartphone mit der Box verbinde laden die Seiten wesentlich langsamer auf dem Laptop.


Weiß da jemand eine Lösung?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
5 Kommentare
2019-06-27T17:46:29Z
  • Donnerstag, 27.06.2019 um 19:46 Uhr

Hallo Goofie,


welchen Tarif hast du gebucht?


Schaue mal auf der Benutzeroberfläche der Fritz!Box unter Netzwerk http://fritz.box/?lp=net nach, mit welchen Geschwindigkeit sich die Geräte verbunden haben.


Hast du für das 2,4 und das 5 GHz Band jeweils unterschiedliche Namen vergeben?


Andreas

2019-06-27T18:14:57Z
  • Donnerstag, 27.06.2019 um 20:14 Uhr
Andreas, es geht darum sobald ich mit dem Smartphone verbunden bin ist der Seitenaufbau am Laptop langsam. Mit dem Laptop bin ich LAN verbunden
2019-06-27T19:21:33Z
  • Donnerstag, 27.06.2019 um 21:21 Uhr
Hallo Goofie,

Wenn das Notebook per Kabel verbunden ist dann bricht meine Vermutung weg. Ich dachte es liegt am fehlenden multi MIMO.

Tritt das Problem immer auf, wenn ein Gerät per WLAN verbunden ist oder nur wenn dieses eine Smartphone sich verbindet?

Andere Geräte wie Access-Points oder Repeater sind nicht im Einsatz?

Eine Horizon ist nicht auch noch mit der Fritz!Box verbunden?

Andreas
2019-06-27T19:29:41Z
  • Donnerstag, 27.06.2019 um 21:29 Uhr
das tritt immer aucf sobald ich ein Gerät mit der FB verbinde. Access Point Repeater hab ich keine. FB auch nicht mit der Horizon verbunden.

FB wurde auch vor 4 Wochen getauscht

2019-06-27T20:16:41Z
  • Donnerstag, 27.06.2019 um 22:16 Uhr
Hallo Goofie,

das ist auf jeden Fall merkwürdig. Mir ist das nicht bekannt.

Einfach mal abwarten, ob sich hier noch andere melden mit diesem Problem.

Probiere mal folgendes: Lass' auf dem Notebook ein Ping zur Fritz!Box laufen und verbinde dann das Smartphone mit dem WLAN. Mal sehen ob sich da was tut.

Andreas

Dateianhänge
    😄