Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ratte16

UM eigene Fritz 6490 hat im KundenCenter falsche MAC hinterlegt

Hallo Community,

habe gerade mal meine MAC verglichen mit der auf Gerät und was im Kundencenter hinterlegt ist, nun habe ich einen Fehler entdeckt. Es läuft aber alles. Internet, Telefon ( auch alle drei Nummern hinterlegt)

MAC im Portal: xx:xx:xx:xx:xx:EC
MAC auf der Fritzbox: xx:xx:xx:xx:xx:E9
Alles andere bis auf die hinteren Werte sind gleich

Seriennr ist richtig hinterlegt
Meinem wissen nach dürfte die doch garnicht laufen, oder die MAC ist doch nicht so wichtig?

Wie kann das denn sein das die einwandfrei läuft? Aber man sieht selbst bei eigenen Boxen habensie Probleme mit der MAC

Sollte ich das melden, oder so lassen? Läuft ja allles
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-03-26T18:21:33Z
  • Sonntag, 26.03.2017 um 20:21 Uhr
Hallo ratte16,

das ist bei mir auch so. Bis auf das letzte Zeichen ist der Rest der MAC-Adresse identisch. Logge dich mal auf der Fritz!Box hier ein: http://fritz.box/?lp=docsis und schaue dir dort die MAC-Adresse an. Das dürfte die selbe sein, die die CM MAC auf dem Aufkleber. Die im Kundencenter hinterlegte Adresse ist der CWMP account der Fritz!Box. So ist es zumindestens bei mir.

Andreas