Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
mkaleu

Trafficmeldung der Fritzbox

Ich war im September im Ausland und fast alles zu Hause war abgeschaltet. Trotzdem 83GB Traffic laut täglicher Mail der Fritzbox. Ich versuche seither ehrauszubekommen was den Traffic verursacht, bzw ob die Angaben korrekt sind.Der Paketmitschnitt soll über Inhalt & Fritz!Box Support & Klicken Sie im Abschnitt "Paketmitschnitt" auf den Link "Paketmitschnitte".aufgerufen werden können. Bei der 6490 geht das nicht.

Wer weiß weiter?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2018-10-22T09:18:43Z
  • Montag, 22.10.2018 um 11:18 Uhr
Ist das Deine Fritzbox oder die von UM?

Ich weiß nicht ob die Fritzbox überhaupt RRD Daten erfassen kann. Ich kann bei meiner Firewall mittels ntopng genau sehen wer wann was wohin übertragen hat.
2018-10-22T10:43:19Z
  • Montag, 22.10.2018 um 12:43 Uhr
die von unitymedia. Es gibt eine Beschreibung bei AVM für einen Mitschnitt, doch der geht bei meiner Box nicht. Weil Unitymedia selbst an der Software herumschraubt, gibt es für die Box keinen AVM Support.
2018-10-22T11:35:41Z
  • Montag, 22.10.2018 um 13:35 Uhr
Was UM alles auf Deiner Box macht wirst Du nicht rausfinden können. Daher wenn eigene Box. Für Analyse des Traffics bedarf es aner etwas Besseres als eine Fritte.