Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
anbukln

Tonaussetzer

Seit dem letzen update habe ich auf allen Tv-Kanälen Ton-Ausetzer, manchmal ist dabei auch das Bild
gestört. Habe die Box neu gestartet , hat nicht geholfen.Hat jemand einen Tipp wodran das liegen kann ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
25 Kommentare
2017-05-04T16:03:22Z
  • Donnerstag, 04.05.2017 um 18:03 Uhr
Mein HD-Receiver von Unitymedia ist direkt mit der Antennendose verbunden. Internet ist von einem anderen Anbieter. Also gegenseitig unabhängig. Nun war es einige Wochen ohne Störung gelaufen. Seit gut einer Woche haben wir wieder Störungen. Das Programm DMAXX ist vollkommen verpixelt und nur eine große Masse aus bunten Kästchen sowie undefinierbare Geräusche aus den Lautsprechern. Auf dem Sender Sixx bleibt das Bild hängen, Ton komplett weg oder auch kurzzeitig gar kein Bild. Das sind die Sender mit den massivesten Störungen. Mal sehn was Unitymedia wieder sagt. Sehr wahrscheinlich den Standartratschlag: " Den HD-Receiver wieder vom Netz trennen und neu hochfahren".
2017-05-08T21:01:33Z
  • Montag, 08.05.2017 um 23:01 Uhr
Habe heute auch die Tonaussetzer bemerkt. Ich bin mir ziemlich sicher das es am Netzwerk liegt. 
Ich habe eine NAS, diese aber nur ab und zu an um ein Update von meinen Daten zu machen. 
Als die NAS heute lief hatte ich ständig Tonaussetzer. Die NAS ausgeschaltet und keinerlei Probleme mehr mit dem Ton. 
Bin auch der Meinung das es an dem Update der Box liegt, da mir das davor noch nicht aufgefallen ist. 
2017-06-21T07:26:39Z
  • Mittwoch, 21.06.2017 um 09:26 Uhr
Auch ich habe diese Tonaussetzer. Bekam nach Meldung an Support eine SMS mit der Bitte die Box auf Werkeinstellungen zurückzusetzen. Habe ich getan. Hat nur nicht geholfen. Im Gegenteil, nun sind die Toaussetzer derart gravierend dass ich das Fernsehprogramm nur noch über meine Sky-Box oder den Streamingdienst waipu.tv ansehen kann. Laut Techniker (hat mich angerufen) hat Unitymedia dieses Problem mit zwei Postleitzahlen. Welche hat er mir nicht gesagt. Dass sich alles verschlimmert hat kann ich dem Support leider nirgends mitteilen. In der PN von Unitymedia Hilfe wurde ein Autoresponse eingeschaltet der mir nur die Meldung "Bitte verwende den Chat" um die Ohren haut. Und dieser Chat ist so oft ich auf die Kundenseite schaue niemals verfügbar. Servicewüste Deutschland. Überlege nun tatsächlich das komplette Paket bei Unitymedia zu kündigen und künftig nur noch waipu.tv und Sky zu verwenden.

----------

Kleiner Nachtrag: auf der Horizonbox steht auch Netflix zur Verfügung. Starte ich dies über die Box erhalte ich nur bunte Klötzchen und ich habe eine 200.000er Leitung. Über meinen Apple TV läuft Netflix ohne probleme.
2017-08-07T07:35:46Z
  • Montag, 07.08.2017 um 09:35 Uhr
Habe das Problem mit den Tonaussetzern bereits seit einigen Wochen. Vorschlag des Technikers: Werkreset durchführen. Getan, hat nichts gebracht. Box wurde getauscht. Problem hat sich mit der neuen Box verschlimmert. SMS vom Support. Problem wurde behoben, bitte Reset durchführen. Getan. Problem besteht weiterhin. Nur schlimmer. Habe nun nicht nur Tonaussetzer. Der Ton bleibt nun teilweise komplett weg bis die Box neu gestartet wird. Mit meinem Sky Dekoder habe ich diese Probleme definitiv nicht. Ich komme aus dem PLZ-Gebiet 88339
-------------
Habe gerade den Support erreicht. Neues Ticket wurde erstellt. Ich gehe nun jede Wette ein dass die Lösung aus drei Komponenten bestehen wird:
1. Neue Box wird geliefert
2. Diese dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
3. Ticket wird geschlossen.

Und das Drama wird dann aufs neue beginnen.
Komme mir vor wie in einer Zeitschleife gefangen.
Und täglich grüßt das Murmeltier
2017-11-05T18:58:59Z
  • Sonntag, 05.11.2017 um 19:58 Uhr
Ich hab genau das selbe Problem. Die Box wurde jetzt auch getauscht, aber das Problem besteht trotzdem weiter. Fernseh schauen ist mittlerweile unmöglich geworden. Mittlerweile hängt das Bild und der Ton so oft, das ich mir eine Sat Anlage aufs Dach gemacht habe und darüber schaue. An den Saftladen kann ich nurnoch ohne Leistungen zu erhalten zahlen.