Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Abo

Tauscht UM eine Fritzbox 6360 gegen ein neueres Modell ( 6490) aus?

Grund:
nicht nur das man den Wlan Modus im 2,4 bzw. 5 Ghz Betrieb betrieben kann, sondern u.a. auch das diese Kunden die WifiSpots nutzen können ...
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-09-13T08:33:46Z
  • Dienstag, 13.09.2016 um 10:33 Uhr

Die Fritzbox 6490 bekommt man automatisch bei einem Upgrade auf eine höhere Bandbreite. Die Telefon-Komfort-Option vorausgesetzt. Ähnlich wie das TC7200, bekommt auch die Fritzbox  6490, die Unterstützung nachgereicht als Unitymedia Homespot zu fungieren.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 weitere Kommentare
2016-09-09T16:28:03Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 18:28 Uhr
Privat gekaufte UM-Fritzboxen werden gar nicht erst provisioniert, da diese Eigentum von UM und unverkäuflich sind - es sind durch die Bank nicht zurückgegebene Leihgeräte.
Richtige Antwort
2016-09-13T08:33:46Z
  • Dienstag, 13.09.2016 um 10:33 Uhr

Die Fritzbox 6490 bekommt man automatisch bei einem Upgrade auf eine höhere Bandbreite. Die Telefon-Komfort-Option vorausgesetzt. Ähnlich wie das TC7200, bekommt auch die Fritzbox  6490, die Unterstützung nachgereicht als Unitymedia Homespot zu fungieren.