Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
kilowatt1940

Tablet unterwegs mit Unitymedia LTE nutzen?

Hallo,
ich will mir ein Tablet (Galaxy Tab 10.1 LTE zulegen und möchte folgendes Wissen:
1. Kann ich das Tablet einrichten mit meiner Smartfone Simkarte (zum Beispiel WhatsApp) oder muß ich dauerhaft eine eigene Simkarte für das Tablet mit separater Telefonnummer einsetzen?
2. Kann ich mit dem Tablet unterwegs auch unterweg unitymedia wifi spot nutzen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-02-05T14:17:07Z
  • Sonntag, 05.02.2017 um 15:17 Uhr
Du weißt ja, dass der Unitymedia -Wifi-Spot ein Wlan-Netz ist und kein Mobilfunknetz mit einer Datenübertagung über LTE?.Außerdem brauchst du ein Unitymedia -Kabelnetz-Zugang und hier benötigst du ein TC7200.Meist musst du anderen dein Zugang zur Verfügung stellen. In diesem Fall nach den Vertragskonditionen schauen(nach 2014) bzw. im Kundenceter ,ob sich dein Wifi-Spot aktivieren lässt.
Zum Thema Simkarte steht im Angebot, kannst du wohl auch ein zweite Sim-Karte anfordern,also brauchts nicht immer die Karte umstecken und die nummer sollte die gleiche bleiben, aber hier mal die Hotline kontaktieren..
https://www.unitymedia.de/privatkunden/mobil/mobilfunk/ -> 
Bestellen Sie bis zu 5 SIM-Karten: für sich selbst und Ihre Familie, für bis zu 5 Endgeräte
2017-02-05T15:10:33Z
  • Sonntag, 05.02.2017 um 16:10 Uhr
Hallo Horst,
danke für Deine Antwort, Ich habe einen Unitymedia-Kabelnetz-Zugang und auch einen Vertrag 3Play 120 mit Mobilfone family und Surf. Meinen Zugang habe ich auch anderen zur Verfügung gestellt.
Bei einer zweiten SIM-Karte mit der gleichen Nummer wären alle meine Probleme gelöst, aber ich glaube, das es so etwas bei Unitymedia nicht gibt. Mir wäre schon geholfen, wenn ich mit meiner vorhandenen SIM-Karte meine Samsung und Google Konten auf das Tablet übernehmen könnte, um App's wie WhatsApp zu laden und einzurichten. Mit einer neuen SIM-Karte muß ich doch sicher neue Konten einrichten.
2017-02-05T15:46:17Z
  • Sonntag, 05.02.2017 um 16:46 Uhr
Also dann hast du doch ein Zugang zum Wifi-Spot.Der Zuagng ist doch egal, dh. das Google-Konto liegt doch extern auf dem Google-Server. Jeweils muss du dich mit deine Daten anmelden und jegliche Konatkdaten werden sychronisiert. In diesem Fall belibt die SIM-Karte unberührt.Ich kan mich hier mit 4 geräten in Google einloggen ,Android, Linux und Windows.Zu WhatApp kann ich nichts sagen.
Mit dem Glaube ist das so ein Sache*Bei einer zweiten SIM-Karte mit der gleichen Nummer wären alle meine Probleme gelöst*,weil ein Umstecken der Simkarte wäre ja nicht sinnvoll.Natürlich läuft die gleiche Nummer über eine andere Geräte-ID und müsste bei Connect das andere Gerät über die Mobilfunknetzdatenleitung disconnecten.Aber hier nochmal die Hotline anrufen,(MultiSimkarte->https://www.teltarif.de/mobilfunk/multisim.html) oder warten evtl kann der Torsten was dazu schreiben,ich bin da auch nicht so involviert.Ich meine auch , dass jeweils immer Google-Konten über eine Geräte-ID laufen. (mal von der anderen Seite denken, wenn ein Gerät nicht mehr gebraucht wird, dann blockiertst du nicht die Nummer ,sondern das Gerät über das Google-Gerätecenter)
2017-02-06T03:05:02Z
  • Montag, 06.02.2017 um 04:05 Uhr
Soweit ich weiß, bietet UM keine multiplen SIM-Karten an, du erhältst zu jeder SIM eine eigene Rufnummer. Bei WhatsApp musst du dann einen neuen Account machen, bei google hat Horst völlig Recht, den Account kannst du an mehreren Geräten gleichzeitig nutzen. Bei samsung ist es ähnlich.