Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
pjahra

Soll ich meine Connect Box beim Anschluss eigener Hardware zurück senden?

Liebes Forum, habe jetzt meine eigene FritzBox anstelle der UM ConnectBox angeschlossen, funktioniert alles super, Umstellung ging sehr flott ... was mache ich jetzt mit der ConnectBox? Kann/soll ich die zurück schicken? Ggfs kann das ja noch jemand Anderes gebrauchen, bevor das Ding bei mir im Keller verstaubt ....
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-19T16:48:31Z
  • Freitag, 19.01.2018 um 17:48 Uhr
Hallo pjahra , ja das solltest du machen. Hier ein Link, da siehst du wie das geht. https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/retoure/ Wenn die Fritzbox aktiv ist funktioniert die Connect Box sowieso nicht mehr.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-01-19T16:48:31Z
  • Freitag, 19.01.2018 um 17:48 Uhr
Hallo pjahra , ja das solltest du machen. Hier ein Link, da siehst du wie das geht. https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/retoure/ Wenn die Fritzbox aktiv ist funktioniert die Connect Box sowieso nicht mehr.
2018-01-19T17:00:26Z
  • Freitag, 19.01.2018 um 18:00 Uhr
Gonzo:
Hallo pjahra , ja das solltest du machen. Hier ein Link, da siehst du wie das geht. https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/retoure/ Wenn die Fritzbox aktiv ist funktioniert die Connect Box sowieso nicht mehr.

Hallo pjahra,
das musst du sogar. Die Connectbox würde dir ansonsten in Rechnung gestellt werden. Ich selber habe letztes Jahr auch eine eigene Fritzbox in Betrieb genommen. Innerhalb einer Woche wurde ich von UM aufgefordert, Hardware von denen, die ich nicht mehr benötige doch umgehend zurückzuschicken, sonst würde mir diese Hardware in Rechnung gestellt. Ansonsten ist dem, was Gonzo geschrieben hat, nix hinzuzufügen.

2018-01-19T18:16:03Z
  • Freitag, 19.01.2018 um 19:16 Uhr
Danke, Gonzo und Haegar2609, für die prompten Antworten!