Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
CarlL

SIP Credentials in IP Telefon eingeben

Hallo und ein gutes neues Jahr.

Mein Problem ist wie nachfolgend beschrieben:

UM Fritz.Box 6330 (um) -- > Firewall --> Interne Fritz.Box 7270 V3

Ich möchte nun meine SIP Credentials in die interne Fritz.Box 7270 V3 eintragen und zusätzliche IP-Telefone betreiben. Die entsprechenden Port für RTP sind in der Firewall eingetragen.
IN der Fritz.Box 6330 (um) sind die entsprechenden Rufnummern deaktiviert.

Die Rufnummern in der internen Fritz.Box 7270 V3 zeigen in der Rufnummerneinstellung grün an.
!!!!! Leider habe ich aber keine Sprache, weder eingehend noch ausgehend!!!!

Hat da vielleicht jemand eine Idee oder einen brauchbaren Tip für mich.

Wenn ich die Verbindungsdaten eines anderen VIOP-Providers direkt in mein Viop-Telefon "Yealink" eingebe, habe ich sofort eine funktionierende Verbindung.

Ich verzweifle!!!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2017-01-02T14:51:08Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 02.01.2017 um 15:51 Uhr
Geht so nicht.
Richte in der UM-Fritzbox (welche eigentlich) ein LAN-Telefon ein und nutze diese Daten in der 7270 oder übertrage die Rufnummern via ISDN.

ps. Es gibt folgende UM-Fritzboxen: 6320, 6340, 6360, 6490 obiges gilt für alle Fritzboxen (außer 6340, die hat kein ISDN).
2017-01-07T16:35:30Z
  • Samstag, 07.01.2017 um 17:35 Uhr
Hallo und vielen Dank für die Antworten. Leider bin ich nicht ganz schlau daraus geworden.
Habe seit ein paar Tagen eine neue Konfiguration:
UM FB 6490 mit fester IP-Adresse (Leihgerät) --> Firewall --> eigene FB 7270 V3, der DHCP kommt von der Firewall
Meine Frage nun:
wie kann meine eigene FB die Daten der UM FB 6490 nutzen. Eine kleine Anleitung wäre mir sehr hilfreich.

Habe jetzt eine Menge im Forum gelesen, aber keine Lösung gefunden. Irgendwie sollte es doch möglich sein, ein VOIP Telefon zu nutzen. Ein Freund von mir betreibt eine VOIP-Vermittlung im internen Netz und es funktioniert auch.

Schon mal hier herzlichen Dank für Eure Unterstützung.
2017-01-07T16:44:01Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 07.01.2017 um 17:44 Uhr
Hier wäre es mal hilfreich, wenn wir deinen Tarif und ggf. dein Bundesland kennen würden.
feste IP-Adresse auf 6490 deutet auf einen Business-Tarif in BaWü hin. Ist dem so?
Sorry, wenn wir da nicht mehr wissen, schreiben wir uns die Finger wund.

Dein Freund macht das, was ich oben LAN-Telefon genannt habe.
2017-01-07T17:16:27Z
  • Samstag, 07.01.2017 um 18:16 Uhr
Oh sorry, da hätte ich mal selber drauf kommen sollen, diese Info´s mitzugeben.
Also es handelt sich um den Tarif Office Internet & Phone 150 mit fester Ip in NRW.
2017-01-07T17:18:43Z
  • Samstag, 07.01.2017 um 18:18 Uhr
PS: Mein Freund nutz allerdings nicht die Nummer von UM, sondern einen anderen Anbieter.

2017-01-07T18:47:14Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 07.01.2017 um 19:47 Uhr
Siehe hier:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7270/wissensdatenbank/publication/show/134_Mit-FRITZ-Box-ueber-ein-Kabelmodem-telefonieren/
2) ist das mit der ISDN-Variante. Hier funktionieren nur 2 gleichzeitige Telefonate

und hier das mit dem LAN-Telefon, von dem ich nicht weiss, ob das in NRW tut:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7270/wissensdatenbank/publication/show/172_FRITZ-Box-zum-Telefonieren-ueber-andere-FRITZ-Box-einrichten/

Lt. unbestätigten Aussagen von UM-Mitarbeitern hier kann man für NRW auch die Sipdaten anfordern. Das wäre die einfachste Lösung.
2017-01-09T17:55:45Z
  • Montag, 09.01.2017 um 18:55 Uhr
HAllo hajodele, die letzte Antwort, zweiter Vorschlag war das Richtige. JA es funktioniert in NRW, und ja ich hab  auch nichts an der UM Fritz.Box verändert. Die Feinheiten werde ich jetzt in Ruhe ausprobieren. Nochmals recht herzlichen Dank für die tolle Unterstützung. Endlich nur ein Telefon mit allen Rufnummern auf dem Schreibtisch. Eine Befreiung.