Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Nicole

Schlechtes Bild

Hallo,
ich habe eine Frage. Ich besitze einen Festplattenreceiver von UM. Nun habe ich zwei Fernseher in zwei weiteren Räumen angeschlossen, direkt an die Antennendose. Beide Bilder sind nicht gut. Brauche ich jetzt überall einen Receiver um gutes Bild zu haben? HD muss ich nicht unbedingt haben.
Danke für eine Antwort
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-07-25T08:52:59Z
  • Montag, 25.07.2016 um 10:52 Uhr
Nein, das Bild mus grundsätzlich in Ordnung sein. Ist das nicht der Fall, dann ist das Signal gestört. Etwas anders liegt der Fall, wenn die betreffenden TV-Geräte nur ein analoges Signal wiedergeben können. Dann benötigt man ein Empfangsgerät mit DVB-C Tuner, also entweder einen zusätzlichen Receiver oder ein entsprechendes TV-Gerät.

MfG
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
2016-07-25T08:47:29Z
  • Montag, 25.07.2016 um 10:47 Uhr
Wenn die TV Geräte einen DVB C Receiver integriert haben, könnte es an einer alten Antennendose liegen. Das digitale Fernsehen geht auf höhere Frequenzen und die alten Dosen für analog TV können dann Probleme machen. Ebenso Antennenkabel, mindestens doppelt geschirmt.
Richtige Antwort
2016-07-25T08:52:59Z
  • Montag, 25.07.2016 um 10:52 Uhr
Nein, das Bild mus grundsätzlich in Ordnung sein. Ist das nicht der Fall, dann ist das Signal gestört. Etwas anders liegt der Fall, wenn die betreffenden TV-Geräte nur ein analoges Signal wiedergeben können. Dann benötigt man ein Empfangsgerät mit DVB-C Tuner, also entweder einen zusätzlichen Receiver oder ein entsprechendes TV-Gerät.

MfG
2016-07-25T08:59:39Z
  • Montag, 25.07.2016 um 10:59 Uhr
Was verstehst du unter "schlechtem Bild"? Bild- und Tonaussetzer? Rauschen? Oder ist das Bild etwa unscharf?
2016-07-25T09:15:30Z
  • Montag, 25.07.2016 um 11:15 Uhr
Es sind zwei neue Fernsehgeräte. Habe aber gesehen das die Antennendosen recht alt sind. Muss UM mir die Dosen kostenlos erneuern? Und woher weiß ich ob im Haus digital liegt?

2016-07-25T09:16:29Z
  • Montag, 25.07.2016 um 11:16 Uhr
Das Bild ist krieselig. Ton läuft einwandfrei. Hatte es bei meinem Fernseher auch. Als ich dann den Receiver von UM angeschlossen habe war das Bild gut
2016-07-25T09:22:10Z
  • Montag, 25.07.2016 um 11:22 Uhr
Nicole:
Es sind zwei neue Fernsehgeräte. Habe aber gesehen das die Antennendosen recht alt sind. Muss UM mir die Dosen kostenlos erneuern? Und woher weiß ich ob im Haus digital liegt?


Unitymedia installiert im Rahmen eines Neuanschlusses eine Multimediadose. Alle weiteren sind Sache des Vermieters oder des Kunden.
2016-07-25T10:14:45Z
  • Montag, 25.07.2016 um 12:14 Uhr
Kabelkalli:
Unitymedia installiert im Rahmen eines Neuanschlusses eine Multimediadose. Alle weiteren sind Sache des Vermieters oder des Kunden.

Ja, aber nur bei Internet- Anschlüssen und Horizon. Für alles andere ist keine Multimediadose notwendig.

@Nicole: Vermutlich hast du nur einen analogen Suchlauf gemacht. Neue TVs sollten aber auch auch digital (DVB-C) unterstützen.
2016-07-25T17:54:21Z
  • Montag, 25.07.2016 um 19:54 Uhr
Kabelkalli:
Unitymedia installiert im Rahmen eines Neuanschlusses eine Multimediadose. Alle weiteren sind Sache des Vermieters oder des Kunden.

Warum sollte UM das machen? Hier geht es um reines Kabel TV, nicht um multimediale Dienste.

MfG