Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
petzgehring

Rückkehr von Connect Box zu Fritzbox

Hallo zusammen,
nachdem das mit eurer Hotline nicht funktioniert, da der Mitarbeiter anscheinend keinen Zugriff auf die Kundendaten aus BW hat versuche ich es mal auf diesem Weg.
Ich hatte bis jetzt (ca. 5 Jahre lang) die Telefon Comfort Option inkl. Fritzbox. Vor einiger Zeit habe ich diese Option gekündigt und Unitymedia hat mir nun diese Connectbox zugesendet, mit der Bitte die 5 Jahre alte Fritzbox zurückzusenden. Ich habe in der Fritzbox verschiedene Einstellungen für Dyndns, etc, was ich für Alarmanlage, Hausautomation, Videoüberwachung benötige.
Mit der Connectbox kam diese böse Überraschung- nichts davon ist mehr möglich! auch der Ip-Bereich ist nun auf 192.168.0.xxx fest eingestellt und kann nicht geändert werden.

Nun meine Frage- kann ich bitte die Fritzbox behalten und könnt ihr mir diese wieder provisionieren damit alles wieder funktioniert wie früher? Falls ja, gebt mir bitte BEscheid auf welchem Weg dies passieren kann
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-10-30T10:23:29Z
  • Montag, 30.10.2017 um 11:23 Uhr
Na klar, einfach die Telefon-Komfort-Option dazubestellen und darauf bestehen, dass es auf die noch vorhandene Fritz!Box geschaltet wird.
2017-11-02T12:55:55Z
  • Donnerstag, 02.11.2017 um 13:55 Uhr
sogar daran scheitert es bei UM bzw. an der Fähigkeit der Mitarbeiter...
2017-11-02T13:00:07Z
  • Donnerstag, 02.11.2017 um 14:00 Uhr
Wende dich mal an den Chat unter http://www.unitymedia.de/services/kontakt/
Die können dir ggfs. sogar sofort helfen. Allerdings musst du nochmal die 29,99 € für die Aktivierung der Telefon Komfort Option zahlen. Alternativ kannst du dir auch eine eigene Fritzbox 6430/6490/6590 Cable kaufen oder mieten und durch UM aktivieren lassen. Dann brauchst du nur eine Datensicherung mit Passwort der alten Fritzbox erstellen und kannst diese Daten dann in die neue Fritzbox einspielen.