Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
pelikansalat

Rückgabe der FRITZ!Box 6490 nach Kündigung der Telefon KOMFORT-Option?

Weiß jemand ob beim Kündigen der Telefon KOMFORT-Option die FRITZ!Box 6490 wirklich zurückgegeben werden muss oder kann man sie behalten? Der weiterlaufende Tarif ist 2play FLY 400 mit Power Upload.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-01-16T21:56:18Z
  • Mittwoch, 16.01.2019 um 22:56 Uhr
Ja, die geht zurück und du bekommst eine Connectbox dafür.
Selbst eine Übernahme gegen Kosten ist nicht möglich.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-01-16T21:56:18Z
  • Mittwoch, 16.01.2019 um 22:56 Uhr
Ja, die geht zurück und du bekommst eine Connectbox dafür.
Selbst eine Übernahme gegen Kosten ist nicht möglich.
2019-01-16T22:56:32Z
  • Mittwoch, 16.01.2019 um 23:56 Uhr
Sämtliche von Unitymedia zur Verfügung gestellten Geräte bleiben Eigentum von Unitymedia.

Diese müssen nach der Kündigung oder Hardwareaustausch innerhalb von einer Woche zurückgesendet werden.


Andernfalls stellt man dir den vollständigen Gerätepreis in Rechnung.

2019-01-16T23:35:38Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 00:35 Uhr
Es geht mir nicht darum, dass ich mich nach einer kompletten Kündigung mit der FRITZ!Box vom Acker mache, sondern ob Unitymedia tatsächlich beim Kündigen dieser einen Option die Modems wieder tauscht, was finanziell und umwelttechnisch bescheiden ist, denn die Box könnte man ganz normal weiternutzen auch ohne die Option - es gibt keine technische Notwendigkeit ein anderes Modem dem Kunden zu senden und in Rechnung zu stellen (auch wenn es nur die Versandkosten sind).
2019-01-16T23:43:31Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 00:43 Uhr
Da Unitymedia die Telefon Komfort Option als "FritzBox-Option" bewirbt (kaum jemand braucht wirklich die 3 Rufnummern, den meisten geht es um die FritzBox), fordern sie die Geräte konsequent zurück. Du wirst eine ConnectBox bekommen.
2019-01-16T23:45:21Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 00:45 Uhr
Beim Thema Kaffeebecher hat sich Unitymedia mit dem Thema Nachhaltigkeit beschaeftigt: https://blog.unitymedia.de/tag/nachhaltigkeit/

In Sachen Hardware steht ein Statement aus.
2019-01-17T08:57:54Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 09:57 Uhr
Wenn die Hardware danach für andere Kunden wieder verwendet wird, ist es sogar nachhaltig...
2019-01-17T10:29:01Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 11:29 Uhr
Mir hat ein Techniker mal gesagt, dass die alte Hardware entsorgt und die MAC gesperrt wird.
2019-01-17T16:33:50Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 17:33 Uhr
pelikansalat:
Mir hat ein Techniker mal gesagt, dass die alte Hardware entsorgt und die MAC gesperrt wird.

Spielt keine Rolle; bei Beendigung der TKO muss die Fritzbox an UM zurückgeschickt werden.
2019-01-17T18:16:37Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 19:16 Uhr
Haegar2609:
pelikansalat:
Mir hat ein Techniker mal gesagt, dass die alte Hardware entsorgt und die MAC gesperrt wird.

Spielt keine Rolle; bei Beendigung der TKO muss die Fritzbox an UM zurückgeschickt werden.

Wenn dem so ist, wäre es trotzdem alles andere als Nachhaltig ein einwandfrei funktionierendes Gerät zu entsorgen.
2019-01-18T11:38:56Z
  • Freitag, 18.01.2019 um 12:38 Uhr
Scoopi_:
Haegar2609:
pelikansalat:
Mir hat ein Techniker mal gesagt, dass die alte Hardware entsorgt und die MAC gesperrt wird.

Spielt keine Rolle; bei Beendigung der TKO muss die Fritzbox an UM zurückgeschickt werden.

Wenn dem so ist, wäre es trotzdem alles andere als Nachhaltig ein einwandfrei funktionierendes Gerät zu entsorgen.

Hey Scoopi,


meines Wissens nach machen die das auch mit zurückgeschickten Connectboxen, was natürlich alles andere als nachhaltig ist.