Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Brian

Routerfreiheit - Fritzbox 6590 Cable in Betrieb nehmen (sauer & enttäuscht)

Hallo Zusammen,


da ich seit ca. 2 Wochen das Problem habe, dass es - sowohl im WLAN als auch LAN - mit der CB zu regelmäßigen Internetausfällen kommt habe ich mich am Samstag dazu entschlossen, meine eigene FB 6590 Cable in Betreib zu nehmen, da auch der hilfreichen Tipps des Supportes nicht geholfen haben (Reset der CB, nur LAN, nur WLAN u.s.w).


Also am Samstag nach 30 Minuten (!) im Support gelandet, der dann bei meiner Frage auch prompt aufgelegt hat. Also wieder angerufen und wieder 25 Minuten (!) gewartet, woraufhin man mir sagte, man müsse mich verbinden. Es klingelte also, irgendwer hat abgenommen und dann aufgelegt.


Beim nächsten Anruf vergingen dann wieder 30 Minuten (!) und man hat mich in die Technik durchgestellt.

Man hat meine MAC und meine SN der FB aufgenommen um sie im System zu hinterlegen.

Auskunft vom Mitarbeiter: "In ca. 30 Minuten läuft die Fritzbox!".


Da sich auch nach 2 1/2 Stunden nichts tat, habe ich also nochmals fast 60 (!!!) Minuten in der Warteschlange verbracht, nur um dann zu hören, dass der Kollege in der Technik eine Falschaussage getätigt hat und die Kommissionierung bis zu 24 Stunden dauern kann.


Ich habe dann nach 30 Stunden aus Frust die CB wieder in Betrieb genommen, welche ja eigentlich nicht mehr funktionieren sollte.


Auch jetzt nach über 40 Stunden funktioniert zwar die CB, aber meine FB nicht.


Ich bin zugegebenermaßen sauer, angefressen und richtig enttäuscht!


Jetzt meine Fragen:


Werden Support-Mitarbeiter in Ihrem Hause nicht geschult (Arbeitsbereich: Informatik)?

Werden Support-Mitarbeiter in Ihrem Hause nicht geschult, wie man als Dienstleister mit Kunden umzugehen hat?


Ist irgendjemand in der Lage 2 Daten (MAC-Adresse und Seriennummer aufzunehmen) meiner FB aufzunehmen um dann den Speicherbutton zu drücken?


Und wenn das möglich ist...


Kann ich solange die CB weiter betreiben bis sie die Verbindung verliert um dann anschliessend und reibungslos (ohne Verzögerungen) meine FB anschliessen zu können, die dann nach max. 30 Minuten Abgleich der Daten auch sofort funktioniert, wenn ich sie konfiguriert (z.B. WLAN) habe?


Ich würde meine Daten gerne per PN irgendwem geben, der auch Lust hat mir zu helfen und zwar heute noch.


Hotline: möchte ich nicht wieder x Stunden warten.

Email: reagiert man eh nicht bzw. erst in vielen Tagen.

Chat: Gibt es nicht bzw. wenn, dann ist immer nicht erreichbar, weil besetzt.


Vielen Dank im Voraus an den oder die Helfende.


Viele Grüsse,


Brian

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-10-30T07:14:10Z
  • Dienstag, 30.10.2018 um 08:14 Uhr

Hallo Zusammen,


ich kann wieder lächeln.


"Meister Zufall" hat mir in die Hände gespielt.

Ich arbeite zwar schon ewig lange in meiner Firma, aber noch nicht in dieser Aussenstelle. Also wollte ich mir gestern um die Ecke eine Currywurst reinziehen, vielleicht auch aus "Frust".


Kam also mit einem Mitessenden ins Gespräch und siehe da...der arbeitet in einem Unitymedia Store ungefähr 25 Meter über die Strasse rüber. Sollte abends schnell vorbei kommen und er regelt das.


Abends 5 Minuten mit ihm gesprochen, er einen Anruf gemacht.

Ich nach Hause Fritzbox rein und siehe da: Es funktioniert! 🔝


Seit gestern Abend  keine Aussetzer mehr des Internets, weder im LAN noch per WLAN.


Dem Kollegen zahle ich definitiv seine nächste Currywurst!


Danke an alle, die sich reingehangen haben.


Gruss,


Brian


PS: Das Thema darf gerne geschlossen werden...

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
2018-10-29T09:17:37Z
  • Montag, 29.10.2018 um 10:17 Uhr

Hey Brian,

da wir hier kein Zugriff auf dein Kundenkonto haben und es auch keine PN´s gibt schick uns doch mal ne Nachricht auf Facebook oder Twitter, wenn du den Livechat für ein Mysterium hälst. Dann können wir wenigstens nachvollziehen woran es hapert. Lg Patrick

2018-10-29T09:19:15Z
  • Montag, 29.10.2018 um 10:19 Uhr
In meinem Hause gibt es keine Supportmitarbeiter. Hier gibt es nur einen, der keine UM-Schulung bekommen hat, dafür aber 10 Jahre UM-Kundenerfahrungen hat.

Bei UM handelt es sich beim Telefonsuppport fast ausschließlich um externe Callcentren.
Deshalb vermeide ich das Telefon grundsätzlich und setze lieber auf CHAT oder Facebook/Twitter.
Bei der Übergabe von cMAC und Seriennummer sowieso, da ich das alles vorher im Texteditor vorbereiten kann und von meinem Sohn geprüft wird.

Solange die Connectbox funktioniert, ist die Fritzbox noch nicht provisioniert.
Best Practise bei einer 4er-Dose ist, beide Geräte anzuschließen. wenn die Connectbox nicht mehr tut, sollte die Fritzbox provisioniert sein.

Solange ich massive Fehler am Anschluß habe, würde ich nicht auch noch Geld für ein eigenes Gerät ausgeben. Wenn die Fehler danach nicht behoben sind (wahrscheinlich), hast du zunächst mal den schwarzen Peter..
2018-10-29T09:36:03Z
  • Montag, 29.10.2018 um 10:36 Uhr
PatrickUM:

Hey Brian,

da wir hier kein Zugriff auf dein Kundenkonto haben und es auch keine PN´s gibt schick uns doch mal ne Nachricht auf Facebook oder Twitter, wenn du den Livechat für ein Mysterium hälst. Dann können wir wenigstens nachvollziehen woran es hapert. Lg Patrick


Hallo Patrick,


vielen Dank für das Angebot und die schnelle Reaktion.

Ich habe euch eine Nachricht auf FB gesendet. Name: Brian S...


Danke,


Brian 

2018-10-29T09:39:35Z
  • Montag, 29.10.2018 um 10:39 Uhr
Plumper:
In meinem Hause gibt es keine Supportmitarbeiter. Hier gibt es nur einen, der keine UM-Schulung bekommen hat, dafür aber 10 Jahre UM-Kundenerfahrungen hat.

Bei UM handelt es sich beim Telefonsuppport fast ausschließlich um externe Callcentren.
Deshalb vermeide ich das Telefon grundsätzlich und setze lieber auf CHAT oder Facebook/Twitter.
Bei der Übergabe von cMAC und Seriennummer sowieso, da ich das alles vorher im Texteditor vorbereiten kann und von meinem Sohn geprüft wird.

Solange die Connectbox funktioniert, ist die Fritzbox noch nicht provisioniert.
Best Practise bei einer 4er-Dose ist, beide Geräte anzuschließen. wenn die Connectbox nicht mehr tut, sollte die Fritzbox provisioniert sein.

Solange ich massive Fehler am Anschluß habe, würde ich nicht auch noch Geld für ein eigenes Gerät ausgeben. Wenn die Fehler danach nicht behoben sind (wahrscheinlich), hast du zunächst mal den schwarzen Peter..


Habe leider keine 4er Dose, Plumper.


Die FB 6590 Cable ist natürlich nur von einem Kumpel geliehen. Ich gebe doch nicht 200+ EUR aus ohne es mal für eine Woche getestet zu haben. Und das dieser mit Frau und Kind im Urlaub ist und er sich die neu gekauft hat ohne auspacken...

Wenn das funktioniert, dann bekommt er von mir eine neue und fertig.


Aber danke für deine Ideen. 🔝


Gruss,


Brian

2018-10-29T09:50:29Z
  • Montag, 29.10.2018 um 10:50 Uhr
Wenn das Gerät noch vom Kumpel provisioniert ist, tut das nicht.
Dein Kumpel muss veranlassen, dass die 6590 nicht mehr zugeordnet ist.
Ein Gerät kann immer nur einem Kunden zugeordnet sein.
2018-10-29T10:03:56Z
  • Montag, 29.10.2018 um 11:03 Uhr
Plumper:
Wenn das Gerät noch vom Kumpel provisioniert ist, tut das nicht.
Dein Kumpel muss veranlassen, dass die 6590 nicht mehr zugeordnet ist.
Ein Gerät kann immer nur einem Kunden zugeordnet sein.


Du hast meine Antwort nur oberflächlich gelesen, Plumper.

Mein Kumpel hat sich die Box gekauft, aber noch nicht ausgepackt, also alles in Ordnung. 

2018-10-29T23:37:48Z
  • Dienstag, 30.10.2018 um 00:37 Uhr
Grundsätzlich hätte erst mal die Connect Box störungsfreifunktionieren müssen. Wenn es sich dei den Störungen um Probleme mit einzelnen Kanälen handelt, dann würde es mit einer FB6590 noch schlimmer werden, denn diese nutzt noch mehr Kanäle, als die CB. Das hat aber nichts damit zu tun, dass die FB bislang noch nicht provisioniert wurde. Nutze möglichst den Chat, um direkt mit UM-Mitarbeitern zu kommunizieren. Solange die Connect Box nochfunktioniert, ist mit der FB noch nichts passiert. Sollte die CB nicht mehr funktionieren, dann kannst du die FB dranhängen.

MfG
Richtige Antwort
2018-10-30T07:14:10Z
  • Dienstag, 30.10.2018 um 08:14 Uhr

Hallo Zusammen,


ich kann wieder lächeln.


"Meister Zufall" hat mir in die Hände gespielt.

Ich arbeite zwar schon ewig lange in meiner Firma, aber noch nicht in dieser Aussenstelle. Also wollte ich mir gestern um die Ecke eine Currywurst reinziehen, vielleicht auch aus "Frust".


Kam also mit einem Mitessenden ins Gespräch und siehe da...der arbeitet in einem Unitymedia Store ungefähr 25 Meter über die Strasse rüber. Sollte abends schnell vorbei kommen und er regelt das.


Abends 5 Minuten mit ihm gesprochen, er einen Anruf gemacht.

Ich nach Hause Fritzbox rein und siehe da: Es funktioniert! 🔝


Seit gestern Abend  keine Aussetzer mehr des Internets, weder im LAN noch per WLAN.


Dem Kollegen zahle ich definitiv seine nächste Currywurst!


Danke an alle, die sich reingehangen haben.


Gruss,


Brian


PS: Das Thema darf gerne geschlossen werden...