Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
UnUsEaBLeMeDiA

[Petition] Connect Box Bridge bzw. reiner Modem Modus ohne Routerfunktion

Hallo. Das ist eine Petition - Jede Stimme zählt ! ( schreibt z.B +1 oder inen kurzen Kommentar rein wenn ihr dafür seid, immer schön den Thread Pushen !)

Wir möchten Zugriff auf den Bridgemodus bzw. den reinen Modembetrieb der aktuellen Connect Box.

Wie sicher einige wissen kann man mittlerweile ein eigenes Gerät an der Dose benutzen, das kann aber zu Problemen führen und der Support hilft einem dann oft auch nicht mehr weiter - in dem Fall hört deren Zuständigkeit ja auch an der Dose auf. Aus diesem Grund werden die meisten wohl ein zur Verfügung gestelltes Gerät von Unitymedia nutzen. Aktuell ist das die ConnectBox.

Einige Leute werden damit aber Probleme haben wenn noch ein Router dahinter betrieben wird. z.B eine FritzBox da diese Portfreigaben und Services nicht an die ConnectBox weiterleiten kann/darf. Somit funktioniert eventuell der Heimserver, RemoteDesktop, XBL, Sony PSN etc. und die automatische UPNP Portfreigabe nicht mehr richtig.

Der reine Modembetrieb ist von Unitymedia gesperrt - laut Herstellerangaben der verbauten Hardware verfügt die Connect Box aber über die Möglichkeit als reines Modem, reiner Router oder als Router/Modem Combi zu arbeiten. Aus diesem Grund möchte ich diese Petition starten, so dass Unitymedia hoffentlich sieht, dass diese Funktion freigeschaltet werden muss.

Das ist wirklich ärgerlich und ein vermeidbares und einfach zu lösendes Problem - Unitymedia muss nur den reinen Modembetrieb in der Software freischalten.

Es gibt noch mehr Gründe:

Deaktivieren der Sicherheitsfunktionen der Connect Box kommt aus Sicherheitsgründen nicht in Frage, da das zusätzliche Angriffsflächen in der CB öffnet.

Die Connect Box hat weniger WLan Leistung (Geschwindigkeit und Signalstärke) Anschlüsse und Einstellungsmöglichkeiten als andere Router.

Kommt Ihr neu zu Unitymedia oder geht euer altes Modem kaputt und ein Techniker tauscht das alte Modem aus habt Ihr keine Möglichkeit mehr euer altes Cisco Modem etc. Gerät zurück zu bekommen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
181 Kommentare
2017-06-03T14:49:09Z
  • Samstag, 03.06.2017 um 16:49 Uhr
thrillskull:
hallo,
ich möchte auch etwas zu dieser petition mitteilen. ich habe gelesen mit ipv4 geht der bridge mode. jetzt stellt euch vor, als ich vor 2 wochen die connect box bekam WAR dieser bridge mode VERFÜGBAR. worüber ich mich sehr gefreut habe. ich konnte auf modem betrieb umstellen. jedoch nach ca 1 woche wurde dieser einfach abgeschaltet, habe auch ipv4.
+1
definitiv, denn ich benötige zwingend den reinen modem betrieb.

und in der einen woche wo ihre CB mit dem bridge mode unterwegs war, konnten sie wie gewohnt im internet surfen, telefonieren und sogar einen eigenen router dahinter verwenden für z.b portforwarding, vpn ,ddns, WOL ,ohne doppelten NAT --> " was bei vielen sachen eben probleme verursachen kann" halt einfach alle einstellmöglichkeiten was die cb nicht kann, ja und nach einer woche wo die cb provisioniert wurde ,geht es plötlichlich nicht mehr und ihnen wird eingeredet das es nicht möglich die cb im bridge mode zubetreiben hab ich recht  und dann gibts noch welche die sind der festen überzeugung das man im bridge mode nicht das internet benutzen kann 

da seht ihr das auch thrillskull eine ganze woche im bridge mode unterwegs war OHNE probleme, bis das " entweder  business vertrag oder pech gehabt " provisionieren  am start war

ich habs mittlereweile aufgegeben 

nutze weiterhin hinter der cb mit IPV 4  meinen Asus Router mit Merlin Firmware ist zwar mit doppel Nat unterwegs, aber ich hab wenigstens TOTALEN zugriff auf meinen Router  

2017-06-04T11:15:24Z
  • Sonntag, 04.06.2017 um 13:15 Uhr

+1 

habe eine komplette Apple-Umgebung inkl. Airport Time Capsule, die sämtliche ip-Adressen im Heimnetz vergibt und bestes WLAN zur verfügung stellt. Keine Lust daran etwas zu ändern.

Außerdem läuft ein Synology NAS, das seit dieser CB nicht mehr von außen erreichbar ist!

Habe noch einen ipv4 Anschluß, also wäre die einfachste Lösung auch für mich der Bridge-Modus der CB!

2017-06-05T21:23:29Z
  • Montag, 05.06.2017 um 23:23 Uhr
Ich habe die Connect Box heute installiert und hätte direkt kotzen können. Keine Umstellung der Gateway IP und keine Umstellung auf reine Modem Funktion möglich.

Wie soll ich damit mein Netzwerk integrieren?
2017-06-08T21:36:55Z
  • Donnerstag, 08.06.2017 um 23:36 Uhr

Nach Defekt des Cisco Modems wurde mir von der Unitymedia Dame gesagt ich bekomme ein ganz tolles Wlan-Modem, sie hätte das auch zu hause. Auf meine Anmerkung hin, dass ich einfach ein Modem bräuchte erklärte sie mir, dass ich die anderen Funktionen abschalten könne. Nach der Inbetriebnahme der zugesandten ConnectBox heute dann die Ernüchterung: Auch hier zunächst Bridge Modus konfigurierbar, bei erster Kabel-Netzverbindung Softwareupdate und dann keine Möglichkeit mehr den Bridgemodus einzustellen (Anmerkung: Ich habe noch einen alten IPV4 Vertrag und auch jetzt noch eine IPV4 Adresse). Ich will mein Cisco-Modem zurück!!!!!!!!! +1

2017-06-09T01:45:03Z
  • Freitag, 09.06.2017 um 03:45 Uhr
stoffhalt:

Nach Defekt des Cisco Modems wurde mir von der Unitymedia Dame gesagt ich bekomme ein ganz tolles Wlan-Modem, sie hätte das auch zu hause. 

hahaha diese aussage ist einfach nur lächerlich, die nette dame benutzt das Internet wohl nur so "anschließen und hauptsache ich kann in den sozialenmedien surfen ", 
ein REINES MODEM wirst du leider nicht mehr zu gesicht bekommen von UM, nur noch dieses SCHROTT gerät mit dem besten WLAN des universums und das du IPV4 hast ändert daran leider auch nichts, hab schon 10000 mal angerufen das sie mir den Bridgemodus aktivieren sollen , aber hast keine chance

2017-06-09T07:04:12Z
  • Freitag, 09.06.2017 um 09:04 Uhr
Modem funktion ist ein muss
2017-06-09T07:18:00Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 09.06.2017 um 09:18 Uhr
Englmar:
Modem funktion ist ein muss

Offensichtlich sehen das die Hersteller anderst.
Praktisch jeder Kabelprovider hat so ein Teil irgendwo am Start. UM z.B. bei Business Internet.
Nur frei verkäuflich sind die Geräte nicht.
Ob man in Zeiten des Energiesparens unbedingt einen weiteren Verbraucher haben muss, steht auf einem anderen Blatt. Nur ist die aktuelle Auswahl an Eigengeräten nicht wirklich berauschend.
2017-06-18T23:10:43Z
  • Montag, 19.06.2017 um 01:10 Uhr
+1
2017-06-22T08:51:41Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 10:51 Uhr
+1
2017-06-28T14:55:44Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 16:55 Uhr
+1