Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Rolli 1

Neue Telefonanlage

Hallo .....
Möchte meine Telefonanlage erneuern.Habe das alte Gigaset A510 Quattro. Glaube es ist noch Analog.
Kann ich es ersetzen duch ein DECT oder ISDN Telefon . Was ist der Unterschied zwischen den beiden .
Habe 3 Play Premium 200

Danke für eure Zeit
Rolli 1
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 Kommentare
2019-01-31T14:22:50Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 15:22 Uhr
Welchen Router besitzt Du denn ?`


Du kannst ein ISDN Telefon anschließen, wenn Du eine Fritzbox hast und die Telefon 

Komfort Option dazugebucht hast. Du hast dann auch den Vorteil, das Du die HD Telefonie

nutzen kannst.


Hier kannst Du auch mehrere Telefone anschließen und bekommst dazu auch noch 

2 Rufnummern und kannst aber noch 3 Rufnummern dazubekommen. 


Hier ist einmal das Angebot dazu:


Hier noch ein ausführlicher Beitrag für die HD Telefonie:



2019-02-01T15:51:12Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 16:51 Uhr
Hallo Rosemarie1 .
Erstmal Danke für deine schnelle Antwort..
 Ich habe diese weiße Connect Box von Unity,also keine Fritzbox . möchte auch nicht weitere kosten monatlich haben ( wird ja langsam genug )   Was also geht mit dieser Box

Rolli1
2019-02-01T16:05:19Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 17:05 Uhr
Deine vorhandene Anlage besteht aus einer Basisstation, die mit der Connectbox verbunden ist, und (wahrscheinlich 4=Quattro) Dect-Telefonien, die mit der Basis verbunden sind. Das nennt sich DECT. Rein technisch geht nichts anderes.

Es ist nur möglich, dass neuere oder teuerere Geräte mehr Funktionen, z.B. Rufsperren, haben.

Zum Thema ISDN empfehle ich Wikipedia und würde über so was gar nicht weiter nachdenken.
Das ist ein Fehlgriff der Evolution, der eigentlich schon gestorben ist. Wenn man nicht schon so eine Anlage in Verwendung hat, vergisst man das einfach.

2019-02-01T16:08:34Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 17:08 Uhr
Hallo Rolli,


ein ISDN Telefon oder ein DECT Telefon kannst Du leider nicht anschließen. Das ist bei der

Connectbox nicht möglich. Darum  habe ich Dir ja die Fritzbox mit der Komfortoption vorge-

schlagen. Die Fritzbox ist kostenlos nur die Komfortoption kostet monatlich 4,99 Euro . 

Sie ist aber nötig um deine Telefonanlage weiternutzen zu können. 


Bei der Connectbox ist nur der Anschluß eines analogen Telefons möglich.




2019-02-01T16:18:08Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 17:18 Uhr
Danke Rosemarie1 .. Sehr Hilfreich ..... Also weiter Analog

Gruß
Rolli1
2019-02-01T17:55:46Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 18:55 Uhr

Du kannst sehr wohl eine analoge DECT-Basisstation per TAE- oder RJ11-Stecker (auch Western-Stecker genannt) an den TEL1-Port der ConnectBox anschließen. Die ConnectBox hat lediglich keine implementierte DECT-Basisstation wie die Fritzboxen, aber du kannst jedes handelsübliche analoge Telefon bzw. jede handelsübliche analoge DECT-Basisstation anschließen. An die DECT-Basisstation kannst du auch mehrere DECT-Handgeräte anmelden, aber das hast du ja bereits jetzt mit dem Gigaset A510 Quattro. Wenn du mehr Handgeräte möchtest, kannst du die (bis zur Menge, die die Basis bedienen kann) zusätzlich anmelden.


Nachtrag: Die Telefone sind analog, die Telefonie ist jedoch digital - bei der ConnectBox wird der Standard VoC (https://de.wikipedia.org/wiki/Voice_over_Cable) verwendet, bei den Fritzboxen und allen eigenen Endgeräte der SIP-Standard (https://de.wikipedia.org/wiki/Session_Initiation_Protocol). Beides ist eine digitale Sprachübertragung

2019-02-02T11:45:36Z
  • Samstag, 02.02.2019 um 12:45 Uhr
Hallo Thorsten. auch dir vielen Dank für deine Hilfe .. da ich ein totaler technik invalide bin muss ich mich jedst erst mal schlau machen , was die ganzen Fachwörter bedeuten . Da gibt es jedst für mich viel zu lesen.

Danke nochmal
Rolli1
2019-02-02T14:57:13Z
  • Samstag, 02.02.2019 um 15:57 Uhr
Hallo Rolli 1,

du hast doch jetzt bereits eine DECT-Basisstation (von deinem Gigaset) an der ConnectBox angeschlossen. Die kannst du mit einfachen schnurlosen Handgeräten erweitern. Nutzt du keine Gigaset-Handgeräte kann es jedoch vorkommen, das wirklich nur die grundlegendsten Funktionen verfügbar sind.
2019-02-04T12:26:56Z
  • Montag, 04.02.2019 um 13:26 Uhr

@Rolli 1:

Warum möchtest du deine Telefonkonfiguration erneuern? Man kann dir sicher besser helfen, wenn man weiß, was du eigentlich brauchst.

Es ist übrigens keine Anlage!