Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Mari

Neue FritzBox als Bestandskunde?

Hallo,

in meinem Büro regiert noch eine KabelBW FritzBox 6390. Das Fritz!OS 6.52 sah schon bessere Zeiten. Ich meine dass das Fritz!OS aus dem Jahr 2016 ist.

Das Fritz!OS halte ich nicht mehr für sicher!

Bekommen Bestandskunden keine neue Hardware, wenn sich auf der Alten schon das Laub sammelt?


Mein Tarif UM 50/5 Business
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
13 Kommentare
2020-01-20T12:18:55Z
  • Montag, 20.01.2020 um 13:18 Uhr
Mari:
Nach meinen Recherchen wurden bei einigen Kunden die Leihgeräte kostenlos aktuallisiert.
Weshlab nicht bei allen? Die Tauschkosten betragen für eine Fritz!Box 6490 10€. Nicht die Welt, aber dennoch sehr ärgelich!!!

Es gab und es gibt keine Austauschaktion für alte FritzBoxen. Ein Austausch erfolgt nur im Servicefall und bei Produktwechsel. Im letzten Jahr wurden ausgewählte Kunden mit DOCSIS 3.0-Geräten innerhalb sogenannter "Red Cluster"-Segmente mit DOCSIS 3.1-Geräten ausgestattet, um der Überlastung der DOCSIS 3.0 DS-Kanälen entgegen zu arbeiten. Es gibt auch keine Tauschkosten von 10 €. Wenn ein Tausch durchgeführt wird, ist dieser kostenfrei. Es können lediglich Versandkosten anfallen,wenn die Geräte zugeschickt werden. Bei Businesskunden wird aber normalerweise ein Techniker geschickt.

MfG
2020-01-25T21:08:21Z
  • Samstag, 25.01.2020 um 22:08 Uhr

Ich habe den gleichen Zustand wie Mari: 6360, FritzOS 6.52, Tarif Business 50/5.


Falls es stimmt, dass die 6360 in den nächsten Monaten aus dem Verkehr gezogen werden: Könnte eine Sicherung aus der 6360 in die neue Box (wohl 6591) eingespielt werden (wegen Telefonbuch etc.)? Meine Bedenken, weil es eine Sicherung aus einer alten FritzOS-Version ist.

2020-01-26T00:47:00Z
  • Sonntag, 26.01.2020 um 01:47 Uhr
Neuster Stand:

UM Business Hotline (Freitag 24.1.2020):

Ein Gerätetausch ist nicht möglich, weil bei der 6360 kein Defekt vorliegt.
Auch gegen die Versandkosten von 9,90€ ist kein Tausch gegen eine 6591 mögich.
Die Facebook BU KD Service sagte was anderes.


Ein Tausch ist nur gegen einen Neuvertrag möglich. Da die Kontidionen passten stimmte ich zu.
Die Technikerfirma sagte etwas anderes. Ein weiterer Anruf bei UM sagte auch das was die Technikerfirma sagte, nur noch den Volltarif. *kotz* Anstatt 35€ zahle ich dann ca. 70€, vereinbart wurden 41€.
Anstatt 6591 hätte es die 6490!
NO GO!!! So nicht Leute!!!


@ ottokar,

ob die 6360 aus dem Verkehr gezogen wird, ist mir nicht bekannt.
Voraussichtlich ist es möglich, ab Mitte März die VF Tarife zu buchen.


Dateianhänge
    😄